Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für MDT-Speicher auf P4-Board ?? (die neuesten Beiträge zuerst)
Crusader Erstellt: 16:58 am 15. Juli 2004
joop .. macht aber nix .. hab eh nochn infineon 266 drinne .. un immo laufen die 2 rams zusammen @ 150mhz (ddr300) @ 1:1

MfG.
-Crusader-
sloppydirk Erstellt: 16:30 am 15. Juli 2004
in 845'er Board besteht generell das Problem, daß bei Verwendung von 2 Bänken kaum Frequenzen > 220 Mhz drin sind.

Bei singlebestückung dagegen 230-250 Mhz  Ramtakt möglich
BlackHawk Erstellt: 13:09 am 15. Juli 2004
dabei stellt sich aber die frage ob die genauso gut skalieren wie die doppelseitigen!

einerseits hast du zwar ein einseitiges modul, aber andererseits sind die chips mit einer grösseren dichte eventuell fehleranfälliger.
vielleicht gleichen sich auch beide aspekte aus :lol:

muss jemand mal testen :thumb:

mfg BlackHawk
NEO Erstellt: 12:47 am 15. Juli 2004
oder hol dir 2*512MB MDT SingleSided. Gibts bei e-bug.de
Crusader Erstellt: 10:41 am 12. Juli 2004
:moin:

hat jemand von euch bereits erfahrungen mit 2x 512 400er mdt-rams in nem 845er chipsatz gemacht?

frage nur weil ich die in bank 1+2 verwenden möchte un in bank 3 steckt nochn 256mb modul von inineon..

EDIT: hat sich erledigt .. werde mir nen 1gb mdt modul bestellen .. so verpulver ich nur 2 bänke in einem slot

MfG.
-Crusader-

(Geändert von Crusader um 15:24 am Juli 12, 2004)
Weniger Antworten Mehr Antworten
Rybak Erstellt: 14:06 am 8. Juli 2004
Ich hab 512mb MDT und 512mb Infinion in meinem Rechner. Laufen tun die bei mir auf 225 mhz bei 2,5-3-3-4. Ich denke mal das 230 auch noch drinn wären, das macht aber meine CPU nicht mit. Board ist das Asus P4C800-E deluxe
S370 sNAKE Erstellt: 16:26 am 7. Juli 2004
ich hatte die MDT ddr400 2x512mb auchmal..

getestet auf abit ic7 und asus p4p800

auf dem abit liefen die rams bis 240mhz , als wären sie für das board wie gemacht.
diese kombi habe ich später verkauft, irgendwie nen fehler gewesen im nachhinein.
war günstig und gut die kombi

auf dem p4p800 konte ich so gut wie gar net ocen, die rams liefen sehr instabil, sogar bei default 200mhz und haben mir sogar xp zerstückelt
Ossi Erstellt: 10:19 am 7. Juli 2004
So meine MDT machen auf Intel 261Mhz bei 2,8V und 3-4-4-8 mit. Bei 257Mhz macht er 3-3-3-7 mit
BUG Erstellt: 12:45 am 4. Juli 2004
..also "5" machen die MDT's bei 200 MHz und höher auf meinem Mobo überhaubt nicht. Ich muß bei 200 MHz immer 6 oder höher einstellen. Ich komm mit 2-3-3-6 auf knapp ~210 MHz und mit 3-3-3-8 auf 238 MHz Speichertakt auf meinem Abit IS7 (i865PE) bei maximal ~2.7 Volt. 240 MHz geht bei mir nicht (auch nich mit mehr Vcore) Prime95 bricht dann immer ab.

Am schnellsten ist mein PC wenn ich den FSB auf 250 setze und den 5:4 Speicherteiler einstelle. Die Timings lass ich auf SPD und habe dann bei 200 MHz Speichertakt 2-2-2-6.

cu
BUG

(Geändert von BUG um 12:47 am Juli 4, 2004)
Ceylon Erstellt: 16:16 am 3. Juli 2004
Wie gut die MDT's sind kommt auf die Produktionswoche an. Meine laufen bis 218 MHz bei 2_2_3_5 und bis 233 MHz bei 2.5_2_3_5.
Und das alles bei 2.55v.

Ein weiteres Pärchen MDT die ich für einen Kumpel gekauft habe machten bis 214Mhz die 2'er Latenz mit.