Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für P4 2.4C oc'en... (die neuesten Beiträge zuerst)
DJ Erstellt: 15:32 am 20. Aug. 2003
jau ocz sind einfach :godlike:
totgezogen Erstellt: 19:34 am 19. Aug. 2003
jo, da kann ich DJ nur zustimmen - Geil rams sind nicht so toll - meine  letzten (pc3500 goldendragon) waren müll!!!
kauf dir lieber die ocz - die gehen richtig fett!


greetz t.
DJ Erstellt: 17:32 am 19. Aug. 2003
@stringos gehilfe geil kansnt de knicken die bruachen immer mehr spannung und die meisten intel boards liefern die nicht, giel sind nur gut fuer amd boards (wenn ueberhaupt ich hlate nix von geil).
wasi Erstellt: 20:22 am 18. Aug. 2003
und wenns mit dem übertakten net so klappt sollte man den fix auf 66.66/33.33 stellen, dann gehts besser.
Stringos Gehilfe Erstellt: 19:12 am 18. Aug. 2003
@DJ

was ist mit den G.E.I.L. ?
Die gibts hier besonders günstig!
Weniger Antworten Mehr Antworten
DJ Erstellt: 18:06 am 18. Aug. 2003
@bibo ganz einfach ein p4 2.4 ghz mit fsb 800 , ein gutes board (aktueller favorit abit ic7 max 3) , verdammt 2 gute ddr-ram's die einen fsb von minimum 250 mhz packen (also pc4000'er ram's , marke ocz oder corsair oder kingston am besten als dual kit), die teuren ram's braucht man um syncron arbeiten zu koenenn ansonsten geht tierisch leistung drauf, v-core nur hochsetzen wenn gebraucht wird bringt aber nicht viel und nicht mehr als 1.7 volt wegen snd, und guten kuehler kaufen den zalman 7000-cu (fuer lan pc's den zalman 7000-alcu). Danach braucht man nur noch den fsb so in 5 mhz schritten hochzusetzen und kucken wie weit der pc noch stabil ist also mit den genannten komponenten ist sicher ein fsb von 250 drin und ein p4 2.4@3 ghz .
Stringos Gehilfe Erstellt: 16:43 am 18. Aug. 2003
es sollte einer mit 800fsb sein,natürlich mit passendem board!
der kauf is glücksache,aber 90% schaffen die 3 gigahertz.
einfach den FSB erhöhen,evtl.ram teilen,evtl.V-core erhöhen!
BiBo Erstellt: 14:52 am 18. Aug. 2003
kann mir mal einer sagen, worauf man beim 2,4 P4 achten muss.
ich habe schon lange nix mahr mit oc-ing am gemacht. bitte kurze zusammenfassung;-)

S370 sNAKE Erstellt: 6:11 am 18. Aug. 2003

Zitat von jkhoody am 20:59 am Aug. 17, 2003

Für wieviel würdest du das verkaufen??(alles;cpu,ram,kühler,MoBo!):ocinside:



hab dir ne pm geschickt

sNAK:cool:R
TurricanM3 Erstellt: 22:00 am 17. Aug. 2003
Ich konnte die drei CPUs für mein Sys nun endlich testen:

mit Standard VCore waren drin:

2.4@3.36GHz
2.4@3.36GHz
2.8@3.4GHz

mit Erhöhung auf 1.70V (real unter Last knapp über 1.6V) konnte ich jeweils noch so 100MHz rauskitzeln. Getestet wurde mit einem P4P800 und dem Zalman 7000CU mit 2x Prime95 + BurnP6 + CPUBurn.

Also soooooooo schlecht sind die nicht, es gibt also noch Hoffnung.