Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Microsoft Windows 8 (die neuesten Beiträge zuerst)
ocinside Erstellt: 7:41 am 13. Juli 2018
Hat hier noch jemand das Problem, dass er/sie das Windows 8.1 Update KB4340558 (2018-07 Sicherheits- und Qualitätsrollup für .NET Framework 3.5, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2 unter Windows 8.1 und Server 2012 R2 für x64) nicht installieren kann?

Der Windows Update Download beginnt, bricht dann aber mit dem Fehler Code 80092004 ab.
Und das merkwürdigste ist, dass es seit ein paar Tagen auf mehreren Systemen auftritt.
Normalerweise legt Microsoft sofort nach, wenn sie ein defektes Update Paket hochgeladen haben.
ocinside Erstellt: 18:49 am 4. Juni 2014
Entweder mit deiner normalen Universal-Fernbedienung bedienen (z.B. mittels USB Ultra Infrarot Empfänger v2.0), oder ein Tool wie VNC auf dem HTPC installieren und androidVNC als App auf dem Smartphone.
Es gibt aber noch zahlreiche andere Remote Apps und Lösungen.
Hat aber letztendlich nicht mehr viel mit Windows 8 zu tun, du kannst ja mal ein eigenes Topic im Multimedia Forum dazu eröffnen.
knoxville2003 Erstellt: 17:48 am 4. Juni 2014
Ne ,hat er leider nicht.Gibt es da was zum nachrüsten?

(Geändert von knoxville2003 um 17:57 am Juni 4, 2014)
daniel Erstellt: 9:54 am 4. Juni 2014
Der AVR hat keine Remote App fürs Handy-oder?
So mach ich es nämlich.....

LG,
Daniel
knoxville2003 Erstellt: 6:37 am 4. Juni 2014
Hi, ich habe mal ne Frage bezüglich Remotedesktop in Win 8.1.

Ich habe einen HTPC(Win8.1 pro+MC) mit meiner Musik drauf. Das ganze hängt am Plasma zusammen mit einem AV-Reciever. Ich würde gerne über RD per Laptop am HTPC einen anderen Track auswählen welcher dann logischerweise auch auf dem AV-Reciever zu hören ist. Hintergrund ist das ich tagsüber zum Musik hören nicht immer den TV anschalten muss um den PC zu bedienen. Zum kurz was googeln oder so reicht ja dann der Laptop.

Immoment ist es aber so das ich mir per RD den Desktop vom HTPC anzeigen lassen kann aber die gestartete Musik läuft dann nur am Laptop und nicht auf dem AVR.
Weniger Antworten Mehr Antworten
ocinside Erstellt: 10:13 am 10. März 2014
Ich hatte da nur "SPDIF verwenden, wenn verfügbar" und "Erkennung von Dolby Surround erzwingen" entdeckt, aber vielleicht gibt's dafür noch eine Befehlszeile.
rage82 Erstellt: 9:47 am 10. März 2014
genau, auch so ein punkt. das muss ich auch beim mpc mal suchen.

interessanterweise hat das unter win7 funktioniert, da hatte ich dann bei audio einen punkt "A52 an SPDIF" oder so was. dahinter hat sich hdmi-passthrough versteckt, und tadellos funktioniert.
ocinside Erstellt: 9:20 am 10. März 2014
Ich hatte die Tage auch nochmal im VLC Player für dich danach gesucht, da ich bei mir die Standard Tonspur Settings ändern wollte, aber leider nichts dazu gefunden.
Ist schon merkwürdig, denn so uninteressant ist die HDMI passthrough Einstellung ja auch nicht.
rage82 Erstellt: 12:41 am 4. März 2014
hab dort nichts gefunden, aber ja, der mpc tuts erstmal auch
ocinside Erstellt: 11:29 am 4. März 2014
Dann ist es bestimmt auch in den Erweiterten Einstellungen (Alle Einstellungen) von VLC zu finden.
Egal, Hauptsache du hast dafür eine Lösung gefunden :thumb: