Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für OV - Tool - A7n8X-X - FSB, Speicher, AGP.... (die neuesten Beiträge zuerst)
duff Erstellt: 20:42 am 4. Aug. 2006
Alles klar.
dann werde ich den agp nicht tackten... wenn du es sagst .

habe das clockgen jetzt drauf. im prinzip taackte ich nun damit solange bis etwaige fehler auftreten. dann im bios u.U. den v-Core raufsetzen. Temp im auge behalten.

right ?   :noidea:

´danke  
Suenda Erstellt: 15:48 am 1. Aug. 2006
Uebertakten geht immernoch am Besten im BIOS, wenn ihr mich fragt.
Tools??? :nope::gulp:
drummer Erstellt: 9:22 am 1. Aug. 2006
hat es bei mir auch gemacht, was ich ziemlich schei§e finde.

hab hier im forum erst erfahren, das es notwendig ist den agp/pci bus auf 66/33 mhz festzusetzen....:ocinside:

duff Erstellt: 23:05 am 30. Juli 2006
jo danke. super antwort!

frage mich nur, warum das nvidia tool das dann macht...

druß
drummer Erstellt: 9:44 am 6. Juli 2006
ich habe das asus board auch und ich kann im bios den agp/pci takt festsetzen.

ich habe zum overclocken immer clockgen (um unter windows hoch zu takten) genommen oder eben im bios den fsb hoch geschraubt.

auf meinem asus sitzt ein sempron 2600 und der läuft mit 188 fsb (166 orginal) bei 190 musste ich die vcore erhöhen. den agp takt würde ich nicht erhöhen, da sonst pci und graka unnötig übertaktet werden, was zum frühen ableben der hardware die in den jeweiligen steckplätzen steckt führt oder führen kann.

Weniger Antworten Mehr Antworten
duff Erstellt: 0:54 am 30. Juni 2006

ich habe speedfan getestet ... gefällt mir nicht aus div gründen.....

welche vorschläge an progammen habt ihr noch?

danke
duff Erstellt: 16:18 am 29. Juni 2006
was heißt : " mein board ist gelockt"  ?

dachte meine cpu ist gelockt ?! - was genau bedeutet gelockt?

wenn es nichts bring den AGB takt zu überöhen, warum hat das prog von nvidia ( ntune) das dann gemacht?

also ist es nur notwendig den FSB und evt. V-Core zu erhöhen?

danke
spraadhans Erstellt: 22:23 am 25. Juni 2006
geht das überhaupt bei nforce2 boards?
coolsn11 Erstellt: 21:21 am 25. Juni 2006
AGP Takt erhöht sich meines Wissens mit dem PCI takt mit, wenn der FSB erhöht wird und der PCI nicht gelockt ist - was bei deinem Board ja der Fall ist.

Es ist aber nicht nötig den AGP Takt zu erhöhen.

8rda vcore ist wirklich zu empfehlen, weiss aber nicht, ob es die X Version unterstützt.
Probieren geht über studieren.

(Geändert von coolsn11 um 21:27 am Juni 25, 2006)
IVI Erstellt: 20:52 am 25. Juni 2006
wie? du willst den agp-takt erhöhen? lass die finger davon!

PS: teste mal 8rdavcore von hasw.net ... das is eigentlich das beste tool.