Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Sockel 939 Board (die neuesten Beiträge zuerst)
kammerjaeger Erstellt: 11:48 am 24. Aug. 2005
CPUMSR sollte es können...
Zaphod12000 Erstellt: 11:16 am 24. Aug. 2005

@RealOle

Ist doch aber etwas seltsam wenn ein Hersteller die Funktion im Bios drin hat aber mit höheren Werten, wie gesagt ich habe gelesen es wurde durch Asrock höher gesetzt um Spannungsschwankungen auszugleichen, aber ist ja auch egal auf die paar Watt Unterschied kommt es auch nicht an, das Board hat dafür andere Vorteile und ist
unschlagbar günstig.

@kammerjaeger

Und die entsprechende Software regelt das auch automatisch?

Also ich hatte mal crystalcpu oder so ähnlich, das lief mehr schlecht als recht, hast du da einen guten software-Tip?
kammerjaeger Erstellt: 9:36 am 24. Aug. 2005
Zumal es auch reichlich Software gibt, mit der man sowas unter Windows regeln kann. Ergo zweitrangig...

RealOle Erstellt: 9:18 am 24. Aug. 2005
LoL
So wie ich es gehört habe liegt es nciht an den billigen Bauteilen sondern am Bios :blubb:
Zaphod12000 Erstellt: 22:14 am 23. Aug. 2005
Einer weiterer Nachteil des Asrockboardes ist die CnQ-Funktion, hatte
auch schon vor mir das Board zu holen aber es regelt wohl den Prozessor auf 1,3V und 1300Mhz anstatt 1,1V und 1000Mhz, hat wohl was mit den billigen Bauteilen, wobei das vielleicht in diesem Forum zweitrangig ist


aber ich finde die Funktion sehr gut und will sie auch voll nutzen wenn sie
quasi da ist
Weniger Antworten Mehr Antworten
MiCrO Erstellt: 22:04 am 23. Aug. 2005
Ok wollt ich nur gesagt haben nicht das du dich hinterher wunderst das nicht mehr wie 1,45 bei vcore geht aber wenn du es schon weist ist ok.

Werd mir das board ja warscheinlich auch holen.

Ich wollt das nur nochmal eben gesagt haben für die, die vielleicht auch das board holen wollen und noch nicht wissen das da die spannungen nur so wenig angehoben werden können :thumb:
RealOle Erstellt: 21:55 am 23. Aug. 2005
Jo die sachen kenn ich
Aber möchte zurzeit eh noch nicht übertakten!
Vllt wenns mir zu lahm wird!
Und für PciE und AGP sind mir ein paar Mhz egal^^
Da ich so viel geld spare.
MiCrO Erstellt: 21:28 am 23. Aug. 2005
Will dich ja jetzt nicht zu sehr schocken aber hab mich noch ein bisschen schlau gemacht.

Das board hat ein paar kleine bugs die bis jetzt noch nicht behoben wurden naja eigentlich keine bugs das board kann max ne vcore von 1,45 geben wenn du nen venice drauf laufen lässt.

Nur beim fx ist die vcore bis 1,55 einstellbar. Ausserdem geht die ram spannung auch nur bis 2,75 was auch nicht gerade viel ist, rambooster soll funzen aber den muss man dann ja erstmal haben.

Ich warte erstmal ab wenn einer das hinbekommt mit nem modbios oder so das auch beim venice 1,55 anwählbar sind werd ich mir das board wahrscheinlich auch holen.
RealOle Erstellt: 21:22 am 23. Aug. 2005
Habe mich Fürs Asrock Dual Sata 2 entschieden!!!
Bei diesem Board soll Asrocks mal was gutes gebaut haben!
Außerdem ist es perfekt für mich mit AGP und PciEd
Concretus Erstellt: 20:10 am 23. Aug. 2005
Ich habe das MSi seit Dezember und es läuft stabil und sau schnell. Also klare empfehelung des MSI K8N NEo2 Platinum!!!!!!!!:thumb: