Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Asus A7N8X-E Deluxe Mods (die neuesten Beiträge zuerst)
Kalli Erstellt: 0:33 am 5. Juni 2005
Sieht aber sch****e aus :lol: beim Starten

Edit:
es sind sogar mehr - 216,11 und trotzdem wird beim Start 215 angezeigt.... na egal. 225 (um mit den 12er Multi hinzubekommen macht der ram weder mit CL3 (damit startet er garnicht- egal wieviel Mhz) noch mit einem VRam von 3,3V



(Geändert von Kalli um 17:47 am Juni 5, 2005)
thunderbird Erstellt: 0:30 am 5. Juni 2005
Dieser 1 Mhz Unterschied ist bei mir auch immer. Wahrscheinlich abgerundeter Wert von 215.8 oder so.
Kalli Erstellt: 0:20 am 5. Juni 2005
Meine Begeisterung hält sich, wie ich es eigentlich erwartet hatte, in Grenzen.

Hab den Ram auf 216 (x12,5) mit 2,5-3-3-8. Den Samsung den ich vorher drin hatte ging mit 200 (x13,5) mit den gleiche Latenzen, obwohl er eigentlich 166er Ram war. Na, was solls.....

Was mich nerft ist, daß ich im Bios den FSB auf 216 eingestellt habe, beim hochfahren aler 215 ( und daher 2688MHz erscheint) aber dann doch mit 216 läuft. Wenn ich im Bios auf 217 gehe hängt sich die Kiste nach ein paar Minuten auf (ich versuch nun schon das 3. mal dies zu tippen) :lol:


(Geändert von Kalli um 0:33 am Juni 5, 2005)
thunderbird Erstellt: 22:38 am 4. Juni 2005
Jo dann sag mal nach dem Test wie die sind
Kalli Erstellt: 21:22 am 4. Juni 2005
Mit Ram muss dir jemand anderes Antworten, denn ich hab nur meine beiden 166er Riegel die ich mit Gewalt auf 200 Quäle. Seit heut hab ich 2 Riegel zum Ausprobieren vom Mediamarkt drin. Sind noname 200er mit CL2,5 ..... mal sehen ob die was taugen. Wenn nicht kommt einer in´s Laptop und einen Verschachere ich an meinen Neffen.
Weniger Antworten Mehr Antworten
thunderbird Erstellt: 14:38 am 4. Juni 2005
Der Ram behindert glaube ich das overclocken. Ich kaufe mir bald 2 neue 512 MB Ram Bausteine. Habe jetzt 2x256. Was für Ram eignet sich gut zum übertakten??? Hab an OCZ gedacht
Kalli Erstellt: 14:48 am 2. Juni 2005
Eventuell hat einer der Riegel einen "Schuss", denn daß Riegel mit schärferen Timings schneller ist, ist ungefähr so als würde ein Auto mit 250 Km/h nur 1/10 des Spritverbrauches hätte als wenn es mit Konstant 90 dahertuckert.

Anders kann ich nir so ein Verhalten nicht erklären. Schärfere Timings heißt kleiner Zahlen ( nur so als Verzweiflungs-Info von mir )
thunderbird Erstellt: 14:39 am 2. Juni 2005
Das ist aber sehr aufwendig und was soll das bringen??
Kalli Erstellt: 14:21 am 2. Juni 2005
Teste mal die Ramriegel Timingsmäßig einzeln....
thunderbird Erstellt: 14:00 am 2. Juni 2005
Hab jetzt mal mit entschärften Timings versucht zu übertakten, aber es ging  
nur noch bis 182 Mhz. Dann nach längerem probieren ging es nur mit verschärften Timings höher. Das vertehe ich jetzt nicht. Kann mir das mal einer erklären?

Bei meinem Manboard sand bei Everest:
InformationslisteWert
Motherboard Eigenschaften
Motherboard ID11/12/2004-nVidia-nForce-A7N8XÄEC-00
Motherboard NameAsus A7N8X-E Deluxe

Front Side Bus Eigenschaften
BustypDEC Alpha EV6
Busbreite64 Bit
Tatsächlicher Takt190 MHz (DDR)
Effektiver Takt380 MHz
Bandbreite3040 MB/s

Speicherbus-Eigenschaften
BustypDual DDR SDRAM
Busbreite128 Bit
Tatsächlicher Takt190 MHz (DDR)
Effektiver Takt380 MHz
Bandbreite6080 MB/s

Chipsatzbus-Eigenschaften
BustypHyperTransport v1.0
Busbreite8 Bit

Motherboard Technische Information
CPU Sockel/Steckplätze1 Socket 462
Erweiterungssteckplätze5 PCI, 1 AGP Pro, 1 WiFi
RAM Steckplätze3 DDR DIMM
Integrierte GeräteAudio, Gigabit LAN
Bauform (Form Factor)ATX
Motherboardgröße240 mm x 300 mm
Motherboard ChipsatznForce2-U400
BesonderheitenCPU Overheating Protection, JumperFree, Q-Fan, Stepless Freq Selection

Motherboardhersteller
FirmennameASUSTeK Computer Inc.
Produktinformationhttp://www.asus.com/products/mb/mbindex.htm
BIOS Downloadhttp://www.asus.com/support/download/download.aspx


(Geändert von thunderbird um 14:03 am Juni 2, 2005)