Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für XP-M 2600 -> welches board und welches RAM? (die neuesten Beiträge zuerst)
CoolMcCool Erstellt: 13:25 am 23. Jan. 2005
Ic habe jetzt ertsmal die kombi NF7 + 2600 XP-M geordert.
Das lasse ich erstmal unübertaktet laufen und erfreue mich dann an dem leistungszuwachs und vorallem der Ruhe (Silent system)

Bei Bedarf kann ich dann immer noch ocen und 400er Ram holen....

kann mir mal jemand die Bios Settings für UNübertakteten Betreib sagen - damit ich ihn nicht grille :-)
7777777 Erstellt: 16:15 am 21. Jan. 2005
hallo!? multi läßt sich beim nf7-(s) nicht verstellen????:noidea:

also meinen kannste hoch und runterjubeln wie du willst....hör ich ja zum ersten mal sowas. wenn, dann liegts an der CPU und NICHT am board
jvcc Erstellt: 13:04 am 21. Jan. 2005
ich hab auch NF3 oder 4 gesagt

wenn er was gebrauchtes erwischt wärs am gescheitesten:thumb:

und ja das NF7 (-s) kann den multi zwischen 5 und 23 verstellen
(im vergleich zu asus wo man nur fon 5-12,5 oder 13-23 zur auswahl hat)

das NF7 (-s) is fom preis leistungsverhältnis das beste :thumb:

m.f.g.   JVC

p.s.: ich würd schon auf s939 setzen
(dan hast länger deine ruhe und must nicht so schnell wieder geld ausgeben , nächstes jahr soll ja auch 64bitt betriebssystem kommen wo der A64 nochmal ~20-30% an tempo zulegt)
UND ein 1,8ghz A64 wirkt im windows merklich agiler als mein rechner !!! ( auserdem gehen die 3000+ alle auf ~2,4ghz rauf =3800+)
also is auf längere sicht der A64 billiger da man nicht so schnell wieder was neues braucht und man geniest jetzt schon die tolle leistung des A64
Scare4 Erstellt: 12:16 am 21. Jan. 2005
ist mir schon klar das ein mobil unlock ist...ich rede vom mobo...da kann man keinen multi verstellen...ausser über windoof software eventuell..aber die multi option gibts doch garnicht beim NF7-S !!!
badman01 Erstellt: 9:56 am 21. Jan. 2005
@alkko
230-24Fsb locker :noidea:
aber dann mit cpc offf oder?
mfg
Weniger Antworten Mehr Antworten
HomerIII Erstellt: 22:05 am 20. Jan. 2005
@allko
Der mobile-cpu ist nicht gelockt der multi lässt sich nur bei dem mobo mit nem xp-m nicht verstellen! noch was normale bartons haben ne multisperre  
seit über einem jahr!!! und es ist sch****egal ob du ein nforce oder via kt chipsatz hast!gelocked ist gelockt! hat nix mit chipsatz zu tun!ich hab ein asus a7n8x-deluxe und wer braucht mehr vcore  
als 1.85? und wozu gibts pinmod?! ich hab mit meinem scho 230 geschaft und nimmer weiter probiert!

alkko Erstellt: 20:31 am 20. Jan. 2005
@HomerIII

willst du mich jetzt ver#####en.

die mobile sind nett gelockt so wie die normalen bartons

:crazy:

du meinst die normalen bartons bei dennen kann man den multi auf eine board mit KT chipsatz ändern.
HomerIII Erstellt: 20:13 am 20. Jan. 2005
das liegt am mobo und nicht am cpu
alkko Erstellt: 20:11 am 20. Jan. 2005
@Scare4

warum sollte es keinen multi verstellen können ?

solange man einen mobile barton hat ist das wohl kein problem.!

ich glaub du weist nett das die mobiles alle unlockt sind.


@HomerIII

welches das asus a7n8x ???

wenn du oc willst dann lass lieber die finger davon..

hatte es vor meine nf7-s. glaub ,des des sind welten.

beim asus geht der vcore bis 1.85 beim abit geht der auf über 2,1 volt

habe beim ausus den fsb nie über 220 bekommen, beim abit läuft er locker 230-240.

ich würde mir lieber das abit holen.



(Geändert von alkko um 20:17 am Jan. 20, 2005)
HomerIII Erstellt: 20:08 am 20. Jan. 2005
nimm lieber ein asus. ich find die teile geil...