Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Opera 6.05 ist da (die neuesten Beiträge zuerst)
P4Peiniger Erstellt: 17:35 am 18. Aug. 2002
mein opera hat den Banner....aber soll halt Leute geben die sich tierisch an Bannern stören....

ich persönlich habe ja nix gegen werbefinanzierte Software, ist meiner Meinung nach sogar ne Lösung für die Zukunft...aber darf halt nicht zur "Spyware" werden...

p.s.
ich setze mich hin und programmiere und bekomm nix dafür
pps
die latente Aufforderung zum illegalen entbannern entfern
ich mal still und heimlich...

(Geändert von P4Peiniger um 17:36 am Aug. 18, 2002)
BlackPixel Erstellt: 17:00 am 18. Aug. 2002
Stimmt, denn ich glaube nicht das sich heute noch irgendeiner hinsetzt und Software entwickelt wenn er dafür nix bekommt

Cu BP
DominatoR Erstellt: 16:57 am 18. Aug. 2002

die Banner kann man auch ganz leicht (vor allem leicht illegal)
entfernen..

und damit unterstützt du auch ganz bestimmt opara. wenn man die software schon nicht kauft dann kann man ja wenigstens den banner eingeblendet lassen. irgendwo her muss ja das geld für die entwicklung kommen und wenn die keine sponsoren hätten gäb es den browser gar net ! jedenfalls wäre er dann nicht kostenlos.
P4Peiniger Erstellt: 14:51 am 17. Aug. 2002
Opera interpretiert die WC3 korrekt, das Problem ist nur das der IE durch seine "Markmacht" bzw hohe Verbreitung eigene Standards setzen konnte, die aber mit WC3 nix zu tun haben...und weil viele HTML - Progz, allen voran Frontpage diese tollen "IE -only" Features zum Einbau anbieten laufen viele Seiten halt bei Opera nicht richtig...zur Not hat man den IE eh zwangsweise auf dem System...für mich ist Opera allein schon durch das MDI Interface dem IE haushoch überlegen, dazu kommt ein eingebauter Popupkiller, integrierter ICQ, Mail und News client, Mouse gestures uvm...gebt dem Browser einfach mal ein zwei Wochen lang ne Chance und ihr werdert sehen wo die Vorteile sind....(nebenbei spart man ja auch noch outlook und eventuell icq)



(Geändert von P4Peiniger um 17:37 am Aug. 18, 2002)
DJ Erstellt: 14:50 am 17. Aug. 2002
Was regt ihr euch auf internet explorer ist der letzte muell und wenn ihr nur daran haengt weil opera probleme mit verschiedenen seiten hat , dann benutzt den neusten netscape 6.2 oder mehr muestte das sein. Der ist stabiler als alles andere , einziger nachteil opera finde ich noch immer ressourcen schonender und schneller und sicherer. Netscape 6.2 ist mir bis jetzt villeicht einmal im monat abgestuertzt und dann war aber auch alles tot der ganze pc. Opera verreckt mir so im schnitt 1 mal pro woche und die selbe seite auf dem netscape bleibt aber todsicher nicht haengen , und internet explorer fast jeden tag (als ich ihn noch benutzte).
CU
Weniger Antworten Mehr Antworten
DominatoR Erstellt: 14:41 am 17. Aug. 2002
ich stimm dir zu das frontpage nicht das ultimative html tool ist aber ich benutze es unter anderem auch. zwar benutze ich auch golive und dreamweaver aber die kombination aus den 3 programmen ist das beste denn jedes programm hat seine macken die das andere wieder nicht hat !
BlackPixel Erstellt: 14:21 am 17. Aug. 2002
Naja, aber frontpage ist ja son billiges Programm, ich persönlich hab nur einmal was damit gemacht. Leider wollte das Proggie nicht so wie ich es wollte, bin dann auf Dreamweaver umgestiegen, erst 4 Ultradev und nun MX. Und ich muss sagen, das ist wohl eines der besten html editoren die es gibt, schon alleine die Bibliothekenfunnktion erleichtert einem soviel arbeit.
Naja, die Meinungen sind verschieden aber von Frontpage halte ich absolut rein gar nix!

Cu BP
DominatoR Erstellt: 3:13 am 17. Aug. 2002
aber frontpage schon
BlackPixel Erstellt: 0:42 am 17. Aug. 2002
Ebend.
Nein, eben nicht, Das ist der Standart, Dreamweaver MX oder kollegen sind ja nicht für den IE Ausgelegt sondern nach W3C, und der IE interpretiert das halt korrekt. Oder so.

Cu BP
DominatoR Erstellt: 0:35 am 17. Aug. 2002
@smartcooler + blackpixel die meisten seiten sind ja auch fürn internet explorer geschrieben!
×