Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für E-Bug und Norsk-IT insolvenz beantragt (die neuesten Beiträge zuerst)
Svenauskr Erstellt: 10:55 am 6. Feb. 2009
Ich kenne Branchen da ist das so üblich. Die parken GmbHs im Vorraus und bei Bedarf werden die wieder aus der Schublade herausgeholt. Ich weiß aber natürlich nicht, ob das hier auch so läuft. :noidea:
kammerjaeger Erstellt: 23:28 am 5. Feb. 2009
Na toll. Soll das heißen, dass der gleiche Murx nun unter anderem Namen weiter betrieben wird? Man tauscht nur einen Strohmann aus und macht so weiter wie bisher? Scheint wohl fast schon gängige Praxis bei einigen Unternehmen geworden zu sein...
Svenauskr Erstellt: 18:46 am 5. Feb. 2009
Steckt ja jetzt auch eine "neue" Firma dahinter. Vorher BUG Computer Components und jetzt Computer Components GmbH, also muss auch nix im Impressum stehen
rage82 Erstellt: 15:38 am 5. Feb. 2009
hab auch gelesen, das da schon wieder ein neuer entsteht... man darf gespannt sein, sind ja "etablierte" marken
Dodger Erstellt: 15:22 am 5. Feb. 2009
Hehe, die Seite hat erstmal ne kräftige Überarbeitung erhalten. Sieht schick aus, war bestimmt net billig... :noidea:

Naja, wollt eben nur mal kurz ins Impressum schauen, die Shops sind ja verpflichtet, dort darauf hinzuweisen, dass ein Insolvenzverfahren läuft. Nix zu sehen...
Weniger Antworten Mehr Antworten
Svenauskr Erstellt: 10:31 am 5. Feb. 2009
Inzwischen ist es amtlich. Laut diverser Seiten läuft hier bereits das Insolvenzverfahren.
kammerjaeger Erstellt: 22:17 am 5. Nov. 2008
Ok, dann hatte ich da die falsche Web-Adresse im Hinterkopf. Aber warum schreibt niemand darüber? Gehört schließlich zum gleichen Verein...
ErSelbst Erstellt: 16:16 am 5. Nov. 2008

Zitat von kammerjaeger um 23:39 am Nov. 3, 2008
Richtig. Ich hab auch immer wieder davor gewarnt, weil sie ihr Geld vorrangig mit Vorkassengeldern erwirtschaften und dann Ware teilweise erst nach Monaten oder gar nicht verschickt haben.

Was ist eigentlich aus preiskampf.de geworden? Die gehörten doch auch dazu. Aber davon hat sich BUG wohl schon längst verabschiedet... :lol:



www.preis-kampf.com --> läuft auch noch
spraadhans Erstellt: 11:09 am 5. Nov. 2008
Noch hat ja nur die Mutter(aktien)Gesellschaft Insolvenz angemeldet.
masterofavenger Erstellt: 10:12 am 5. Nov. 2008
jetzt können wir nur drauf hoffen, dass wir als schnäppchenjäger gut dastehen..

macht wer ne sammelbestellung?
15.000 Euro sollten wohl reichen.
ich gebe 200
×