Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Strafanzeigen-Maschine gegen Tauschbörsen-Nutzer (die neuesten Beiträge zuerst)
Alias Erstellt: 2:54 am 21. Okt. 2005

straffreiheit für wenig raubkopierer


Im Klartext will man garnicht verfolgen weils zuviel Arbeit macht.

Das ist wie der Vorschlag der Grünen den Kindersexparagaphen von 16 auf 13 runterzusetzen um nicht mehr sovielen Kinderfickern den Prozess machen zu müssen.

Im Übrigen passt das zu Zypries die sich ja auch in dieser Richtung entsprechend blamiert hat (Kindernacktfotos für Selbstbedarf Straffrei)
Wie gut das die Tante keine Kinder hat.


Ich werde mir Morgen mal meinen eigenbedarf an Biowaffen zulegen :winke:
QnkeI Erstellt: 21:27 am 17. Okt. 2005

Zitat von masterofavenger um 21:18 am Okt. 17, 2005
News

der letzte absatz ist der besondere:

"1000 oder mehr Lieder"
Das Magazin zitiert mehrere Juristen, die ein reformiertes Urheberrecht fordern. "Es wäre effektiver, wenn wir nur gegen Piraten aktiv werden müssten, die 1000 oder mehr Lieder online offerieren", sagte einer.

Ähnliches hatte schon Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) vorgeschlagen. Sie hatte in ihrer Vorlage zur zweiten Reformstufe des Urheberrechtsgesetzes einen entsprechenden Gesetzesvorbehalt vorgesehen. Rechtswidrige Vervielfältigungen sollen demnach straffrei bleiben, wenn sie "nur in geringer Zahl und ausschließlich zum eigenen privaten Gebrauch" hergestellt werden.



geil. straffreiheit für wenig raubkopierer



Ich bin absolut dafür. Der "gemeine kleine Raubkopierer von der Straße", was ja auch einige hier im Forum sin, is in der Gesellschaft immernoch der Depp:


  • Straffreiheit beim Abtreiben unter 3 Monate
  • Straffreiheit bei Drogenbesitz unter 3-10g (je nach Bundesland)
  • Straffreiheit bei kleinen Diebstählen (im allgemeinen unter 50 Euro)
  • usw usw usw


Mit Sraffreiheit mein ich auch, dass es keine weiteren Auflagen gibt!
masterofavenger Erstellt: 21:18 am 17. Okt. 2005
News

der letzte absatz ist der besondere:

"1000 oder mehr Lieder"
Das Magazin zitiert mehrere Juristen, die ein reformiertes Urheberrecht fordern. "Es wäre effektiver, wenn wir nur gegen Piraten aktiv werden müssten, die 1000 oder mehr Lieder online offerieren", sagte einer.

Ähnliches hatte schon Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) vorgeschlagen. Sie hatte in ihrer Vorlage zur zweiten Reformstufe des Urheberrechtsgesetzes einen entsprechenden Gesetzesvorbehalt vorgesehen. Rechtswidrige Vervielfältigungen sollen demnach straffrei bleiben, wenn sie "nur in geringer Zahl und ausschließlich zum eigenen privaten Gebrauch" hergestellt werden.



geil. straffreiheit für wenig raubkopierer
Alias Erstellt: 0:42 am 15. Okt. 2005
Was hat Wargames denn Primär mit Hacken zu tun ?
Die haben ja nichtmal nen Code geknackt :lol:
Im wesentlichen ist das nur ein warmer aufguss von zb. "Colossus"

Nett gemachter Kinderfilm fürs Nachmittagsprogramm. :mama:  :lol:
QnkeI Erstellt: 14:19 am 9. Okt. 2005

Zitat von Scare4 um 3:42 am Okt. 9, 2005
ne.der oldschool hacker film ist immer noch WarGames



:godlike:
Weniger Antworten Mehr Antworten
Ino Erstellt: 3:48 am 9. Okt. 2005

Zitat von Scare4 um 3:42 am Okt. 9, 2005
ne.der oldschool hacker film ist immer noch WarGames



:godlike:
Scare4 Erstellt: 3:42 am 9. Okt. 2005
ne.der oldschool hacker film ist immer noch WarGames
Alias Erstellt: 2:40 am 9. Okt. 2005
die allermeisten Streifen sind Weltfremd.

Die Leute dort machen die komplexesten Sachen mal eben und auf dem Monitor ist nie ein Cursor zu sehen.
Und die Geräusche erst :lol:
Henro Erstellt: 9:14 am 7. Okt. 2005
jo stimmt ... der war auch goil der film :lol:

Und irgendwie näher an der realität als Hackers :blubb:
QnkeI Erstellt: 22:23 am 6. Okt. 2005

Zitat von Henro um 9:08 am Okt. 6, 2005
ne gerade das mit der telefon zelle kam in "Hackers" vor



Und bei 23 - Nichts ist so wie es scheint.

"Schmeiß mal Geld nach. Ich hab nichts mehr" :lol:
×