Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Hobby Acrylbilder Acrylic Pouring (die neuesten Beiträge zuerst)
Slidehammer Erstellt: 22:26 am 24. Dez. 2020
Hier mal das eben fertiggestellte neue Bild



Papa77 Erstellt: 8:24 am 30. Nov. 2020
hallo Slide
machte mal ein paar schöne hochauflösende bilder von deinen kunstwerken
da kann ich ne schöne lkw lackierungen pasteln für eurotrucksimulator 2

grüße
Slidehammer Erstellt: 13:01 am 3. Sep. 2020
So, endlich hab ichs geschafft den Tisch auf dem auch der 3D-Drucker steht freizuräumen um mal ein paar Acrylbilder zu firnissen und lackieren damit zwei Interessenten evtl. gleich eines mitnehmen können. Werde jetzt bevor ich wieder neue Bilder mache erst mal alle alten lackieren und schützen damit ich dann Platz für neue Pourings und die lange Trockenzeit habe :thumb:
Muss mir nur noch ne einheitliche Preiskalkulation überlegen. Normalerweise ist es Länge plus Breite mal den Künstlerfaktor. Bei Hobby sollte man laut diversen Quellen nicht unter Faktor 3 gehen, aber das kauft einem doch keiner dafür ab. Ich sehe meine Bilder eher als Deko denn teure Kunst. Muss auf jedenfall mal ein paar Formate kalkulieren wie hoch ca. der Materialeinsatz ist und eine kleine Pauschale für die ganzen Hilfsmittel die ja auch angeschafft werden müssen wie z.B. Brenner, Fön, Pinsel, Unterlagen, Küchenkrepp, Klebeband, BigPushPins, Rakel, Folien, Backpapier, Malmesser etc. etc...
Da aber am Anfang die Leute immer Bekannte sind, die Bilder bei anderen Bekannten gesehen haben ist es schwierig z.B. für ein 40 x 80 Bild den Preis knapp 3stellig anzusetzen, weil die meisten sowas eben als Deko und nicht als Kunstgegenstand erwerben. Egal, wenn ich verkaufe muss mind. das Material bezahlt sein, hab ja auch schon ein paar an Freunde zum Geburtstag verschenkt, da war die Freude auch gross - war mal ein anderes Geschenk als die Flasche Spirituose oder dergleichen.
Slidehammer Erstellt: 15:15 am 4. Nov. 2019
Hab im Anfangspost mal das vorletzte Bild "Blue Ghost" eingestellt das mittlerweile getrocknet ist.
Das neueste von heute Vormittag muss Trocknen, dann stell ich auch mal nen Bild ein


(Geändert von Slidehammer um 15:20 am 4. Nov. 2019)
daniel Erstellt: 18:02 am 27. Okt. 2019
Soul Heaven 2 ist :godlike:
Das gefällt mir bis jetzt am besten von allen :thumb:
Weniger Antworten Mehr Antworten
ocinside Erstellt: 16:50 am 27. Okt. 2019
Hauptsache die Sachen kommen alle problemlos durch den Zoll :lol:
Mit der mittigen Linie wirkt das neue Soul Heaven 2 Bild auf jeden Fall etwas ruhiger, gefällt mir gut :thumb:
Slidehammer Erstellt: 16:30 am 25. Okt. 2019
Habe gerade ein kleines Fläschen (2 Unzen) DecoArt Extremesheen Gold 24k Acrylfarbe in den USA bestellt :lol:
Es kostet das dreifache bis vierfache wie hier erhältliche Goldfarben die man beim Pouring verwendet. Mal sehen ob diese Metallicfarben wirklich soviel Glanz uns Schimmer bringen
Wenn das Gold da ist versuche ich mit diesem Goldton nochmal ein Bild im Stil wie das letzte Bild "Ghost Heaven", dann dürfte man den Unterschied beurteilen können
Papa77 Erstellt: 13:49 am 25. Okt. 2019
:thumb: danken slide
Slidehammer Erstellt: 23:48 am 24. Okt. 2019
Ich komme momentan nicht wirklich dazu ein paar zu fotografieren. Aber sobald ich wieder den Kopf und die Zeit dazu habe mache ich das gerne Papa :thumb:

Das letzte ist in nassem Zustand wirklich mein Bestes, aber erst mal abwarten was bei der Trocknung noch passiert. Ich werde es jedenfalls mit Acryllack glänzend versiegeln damit die Farben wieder etwas herauskommen :thumb:
Papa77 Erstellt: 13:22 am 24. Okt. 2019
hallo slide

die bilder sind der hammer :godlike:
wen du möchtest mein angebot steht noch
×