Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
NoBody Erstellt: 13:10 am 27. März 2009
Doofe Frage aber warum willst du aufrüsten?

Dein System ist doch nicht schlecht:noidea:

Kannst doch alles zocken...

Die CPU ist zwar älter aber noch nicht langsam...
GraKa reicht doch eigentlich auch noch.

Würd noch warten bis bei deinem Sys die ersten Probleme auftreten...
kammerjaeger Erstellt: 8:47 am 27. März 2009
Der E8400 ist bei gleichem Takt nur minimal schneller. Und da Deine CPU schon ein gewisses Level erreicht, was ihr ermöglicht, die GraKa mit ausreichend Daten zu füttern, lohnt der Umstieg nicht!




Zitat von t4ker um 3:18 am März 27, 2009

Sry aber das ist wohl ein schlechter Scherz? Schon eine GTX260² ist leicht schneller als eine HD4870 1GB. (Laut cb 2-3%). Wie soll eine GTX275 da auch nur auf dem Niveau liegen, die wahrscheinlich ne halbe GTX295 ist-> also 240 Shader. Die Leistung einer GTX285 wird die HD4890 definitiv nicht erreichen! Fuzilla sag sogar, dass die GTX275 schneller sein wird als die HD4890 (was ich auch denke). Dies werden aber imho noch Spekulationen sein. Aber dass die HD4890 die GTX285 overall schlägt will ich sehen!!! Die Aussage finde ich schwachsinnig!



Schneller ist die GTX260Plus nur in niedrigeren Auflösungen und max. 4xAA. Aber wer kauft sich so eine Karte, um dann in 1280x1024 und niedrigem AA zu spielen? Sobald die Qualität oder Settings steigen, wird die 4870 1GB schneller. Und gerade wenn man nach oben schielt (zur GTX275/285 oder 4890 etc.), sollte man nicht die Werte aus niedrigen Settings/Auflösungen miteinander vergleichen. So ist z.B. in 1680x1050 mit 8xAA die 4870 1GB bei CB overall 5% schneller als die GTX260Plus. In höheren Auflösungen vergrößert sich der Abstand noch, dann ist sie auch mit 4xAA schneller...

Laut meinen Informationen wird die GTX275 ca. 10-12% über der GTX260Plus liegen. Somit zwar etwas über der 4870, aber auch unter der 4890.

Crazylord Erstellt: 4:27 am 27. März 2009
hm .. irgendwie werd ich falsch verstanden / hab mich falsch verewigt ...

Die Benchmark punkte find ich als UNGEFÄHREN ANHALTSPUNKT! ganz hilfreich ...wozu sollten sie sonst dienen? ...

Also sagt ihr ein

Dieser E6600er ist vergleichbar eines E8400 ? oO bzw. ist der unterschied net wirklich "bemerkbar" ? .. hrm ...

Die eventuelle neue CPU bleibt ja net aufm standart takt >.<

(Geändert von Crazylord um 4:29 am März 27, 2009)
t4ker Erstellt: 3:18 am 27. März 2009

Zitat von kammerjaeger um 0:28 am März 27, 2009

Zitat von Hitman um 18:35 am März 26, 2009

Zitat von kammerjaeger um 17:45 am März 26, 2009

Zitat von spraadhans um 8:36 am März 26, 2009
Naja der erste 'Test' der 4890 scheint eher ernüchternd, siehe CB.



Test bei CB?
Was ich bisher gehört habe, sind 16k im 3DMark06 ohne OC...



"Zunächst die Frage: Warum machst Du Spieleleistung am 3DMark fest? "


:lol:



Weil er es ja so zu wollen scheint...
Ihm sind scheinbar die 3DMark06-Punkte wichtiger als die reale Spieleleistung und genau deshalb hab ich den Hinweis auf den 3DMark-Wert gegeben, egal welche Spiele-Relevanz er hat!

Mich juckt es ja in den Fingern, die (schon vor mir liegende) Karte mal selbst zu testen, aber leider fehlt mir die Zeit, da ich auch noch ein paar Angebote und Papierkram zu erledigen habe...




@ rage & spraadhans
Die Werte von einigen Seiten scheinen nicht zu stimmen. Fast alle Tests gegen von ca. 11k im 3DMark Vantage und 16k im 06er aus. Dass sie im Vantage gegen Nvidia schlecht aussehen, liegt nunmal am fehlenden PhysX, was beim Vantage mächtig Punkte kostet.
Ansonsten liegt sie wohl auf dem Niveau der GTX285, welche aber 60-80,- teurer ist. Die geplante GTX275 wird sich in der Leistung eher an der 4870 1GB orientieren als an der 4890.
Vielleicht finde ich am WE ja doch die Zeit zum Testen, dann haben wir Gewissheit...

Link zu PCGH





Sry aber das ist wohl ein schlechter Scherz? Schon eine GTX260² ist leicht schneller als eine HD4870 1GB. (Laut cb 2-3%). Wie soll eine GTX275 da auch nur auf dem Niveau liegen, die wahrscheinlich ne halbe GTX295 ist-> also 240 Shader. Die Leistung einer GTX285 wird die HD4890 definitiv nicht erreichen! Fuzilla sag sogar, dass die GTX275 schneller sein wird als die HD4890 (was ich auch denke). Dies werden aber imho noch Spekulationen sein. Aber dass die HD4890 die GTX285 overall schlägt will ich sehen!!! Die Aussage finde ich schwachsinnig!
rage82 Erstellt: 0:56 am 27. März 2009
bei dem test wurden 10,7k in vantage erreicht

bilderstrecke aus der news

aber ja, in ca 1er woche dürften wir auch durch seriöse quellen  mehr wissen

Weniger Antworten Mehr Antworten
kammerjaeger Erstellt: 0:28 am 27. März 2009

Zitat von Hitman um 18:35 am März 26, 2009

Zitat von kammerjaeger um 17:45 am März 26, 2009

Zitat von spraadhans um 8:36 am März 26, 2009
Naja der erste 'Test' der 4890 scheint eher ernüchternd, siehe CB.



Test bei CB?
Was ich bisher gehört habe, sind 16k im 3DMark06 ohne OC...



"Zunächst die Frage: Warum machst Du Spieleleistung am 3DMark fest? "


:lol:



Weil er es ja so zu wollen scheint...
Ihm sind scheinbar die 3DMark06-Punkte wichtiger als die reale Spieleleistung und genau deshalb hab ich den Hinweis auf den 3DMark-Wert gegeben, egal welche Spiele-Relevanz er hat!

Mich juckt es ja in den Fingern, die (schon vor mir liegende) Karte mal selbst zu testen, aber leider fehlt mir die Zeit, da ich auch noch ein paar Angebote und Papierkram zu erledigen habe...




@ rage & spraadhans
Die Werte von einigen Seiten scheinen nicht zu stimmen. Fast alle Tests gegen von ca. 11k im 3DMark Vantage und 16k im 06er aus. Dass sie im Vantage gegen Nvidia schlecht aussehen, liegt nunmal am fehlenden PhysX, was beim Vantage mächtig Punkte kostet.
Ansonsten liegt sie wohl auf dem Niveau der GTX285, welche aber 60-80,- teurer ist. Die geplante GTX275 wird sich in der Leistung eher an der 4870 1GB orientieren als an der 4890.
Vielleicht finde ich am WE ja doch die Zeit zum Testen, dann haben wir Gewissheit...

Link zu PCGH

rage82 Erstellt: 18:54 am 26. März 2009

Zitat von kammerjaeger um 17:45 am März 26, 2009

Zitat von spraadhans um 8:36 am März 26, 2009
Naja der erste 'Test' der 4890 scheint eher ernüchternd, siehe CB.



Test bei CB?
Was ich bisher gehört habe, sind 16k im 3DMark06 ohne OC...




cb hat ein paar bilder eines chinesischen vorabtests in einer news veröffentlicht, wenn die werte stimmen, ist spraads aussage mehr als zutreffend.

(Geändert von rage82 um 19:21 am März 26, 2009)
Hitman Erstellt: 18:35 am 26. März 2009

Zitat von kammerjaeger um 17:45 am März 26, 2009

Zitat von spraadhans um 8:36 am März 26, 2009
Naja der erste 'Test' der 4890 scheint eher ernüchternd, siehe CB.



Test bei CB?
Was ich bisher gehört habe, sind 16k im 3DMark06 ohne OC...



"Zunächst die Frage: Warum machst Du Spieleleistung am 3DMark fest? "


:lol:
kammerjaeger Erstellt: 17:45 am 26. März 2009

Zitat von spraadhans um 8:36 am März 26, 2009
Naja der erste 'Test' der 4890 scheint eher ernüchternd, siehe CB.



Test bei CB?
Was ich bisher gehört habe, sind 16k im 3DMark06 ohne OC...
spraadhans Erstellt: 8:36 am 26. März 2009
Naja der erste 'Test' der 4890 scheint eher ernüchternd, siehe CB.

Ansonsten gebe ich KJ recht, Ausnahme wie immer GTA IV, das von Quads massiv profitiert.