Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
CMcRae Erstellt: 9:53 am 8. Juni 2007
ich habe früher einen titan lüfter drauf gehabt von einer geforce 4....aus kupfer...da hat auch die graka dann gepasst..

soeinen

oder soeinen

oder sowas
kammerjaeger Erstellt: 18:51 am 7. Juni 2007

Zitat von Roadrunner um 10:36 am Juni 7, 2007
Hoi

Is der was für dich ?

Nforce4 Lüfter



Abgesehen davon, daß er zu hoch ist, finde ich es ganz schön frech, einen Kühlkörper für 3,- mit einem ebenso billigen Lüfter zu bestücken und das Ganze dann für 20,- zu verticken. :blubb:

THE OVERCLOCKER Erstellt: 11:39 am 7. Juni 2007
von der höhe dürfte das net passen aufgrund meiner Karte,oder  ?
Roadrunner Erstellt: 10:36 am 7. Juni 2007
Hoi

Is der was für dich ?

Nforce4 Lüfter
CMcRae Erstellt: 19:42 am 6. Juni 2007
leider habe ich diesen kühler nicht selber ausprobieren dürfen bisher...aber ich denke wenn du ihn irgendwie im luftstrom von den gehäuselüftern hast könnte es klappen...oder halt die abluft vom cpu kühler....

und wenns nicht reichen sollte kannst ja immernoch nen lüfter draufhängen
Weniger Antworten Mehr Antworten
THE OVERCLOCKER Erstellt: 16:58 am 6. Juni 2007
reicht nur der HR-05 SLI  ohne Lüfter ?
CMcRae Erstellt: 16:05 am 6. Juni 2007
ich würde den thermalright nehmen...und noch zusätzlich nen lüfter drauf packen...vielleicht nen 80 mm auf 7 volt oder so...denn der zalman wird dir nicht reichen denke ich....ist zu klein...nforce chipsätze werden viel zu heiss....generell..
THE OVERCLOCKER Erstellt: 18:21 am 4. Juni 2007
also da mein mitgelieferter Chipsatzkühler nach über 1 Jahren noch lauter wurde/wird und meinen übertakten Chipsatz net mehr packt ohne den Lüfter auf 100% laufen zu lassen,was aber auf Dauer mein Gehör ganz schon belastet,suche ich einen neuen Kühler.

es handelt sich um einen Nforce 4 SLI Intel Edition Chipsatz ,der wohl sehr warm werden kann,was mein Fingertest ergab,besonders bei übertaktenen Zustand(Aua!)l


nun meine Frage,welchen neuen soll ich holen?
und reicht da auch so ein billiger 4-5Euro Passivkühler?

wie der ?

Mod Zub Zalman Chipsatzkühler ZM-NB47J


oder muss doch so ein grosser und teurer sein um den passiv zu kühlen?

Gehm Thermalright Northbridge Chipsatz-Kühler HR-05 SLI



oder was soll ich mir da holen?
bitte um Rat !:godlike:
×