Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Blackout Erstellt: 8:10 am 18. Dez. 2009
wollte vl 1100 schaffen

ja hab das ref. des mit voltera spannungswa.

aber hab gerade gesehen das im idle meine vrm's schon 60° haben
und unter last ca 110 im furmark mitgeschaut dann hab ich abgebrochen.

werd mich mal um diese kümmern müssen
smoke81 Erstellt: 15:45 am 17. Dez. 2009
Probier mal ATI Tray Tool oder Radeon Bios Editor... Beide funktionieren aber nur mit Volterra-Spannungswandlern. Wenn es bei Dir nicht geht, dann hast Du Pech gehabt und müsstest einen Hardmod machen.

Aber davon mal abgesehen: Dachte, Du bist bereits bei 1050 Mhz GPU, was erwartest Du noch?
Blackout Erstellt: 16:23 am 16. Dez. 2009
kann ich mich noch hier etwas breit machen oder doch lieber nen extra topic?

hat jemand von euch bei der 4890 über rivatuner mal versucht die spannung auf der gpu zu erhöhen?

bei mir hats nichts gebracht, wenn ich mehr spannung einstelle,
dann kommen zwar zeitweise keine pixelfehler, aber dann hängt sich
das ganze gleich auf und schwupps ist vpu recover am arbeiten
und bin wieder im win.
Steffen545 Erstellt: 6:18 am 8. Dez. 2009
Neusten Treiber und Vista
Roughneck Rico Erstellt: 2:07 am 8. Dez. 2009
Welcher Treiber und welches Betriebssystem?
Weniger Antworten Mehr Antworten
Steffen545 Erstellt: 19:18 am 7. Dez. 2009
Kumpel hat sich ne Sapphire HD4890 gekauft, aber bei manchen Games hat er Grafikfehler.
Also komplette Balken quer übers Bild...

Bei COD 6 aber z.b. nicht...

an was kann das liegen?
Das system ist ein Core 2 Duo irgendwas...
Mobo kann er mir im moment nicht sagen:lol:
rage82 Erstellt: 16:44 am 2. Dez. 2009
hmm, sagt mal, wenn ich mir die messwerte bei ht4u anschaue, dann senken ati-karten niemals die spannung der speicherchips. der speichercontroller bekommt aber wahrscheinlich die spannung des rv770 verpasst? wenn ich also den rv770 undervolte, müsste das doch auch schlechtere oc-eigenschaften beim speicher mitbringen?

wollt vor nem ersten test erstmal meinungen einholen, ich weiss das das potenzial bei standardspannung weit über 1ghz liegt.

also bei 0,94v chipspannung hat er die 1000 auch nur einstellen lassen, mit 1,16v liefen sie dann bisher einmal stalker und aquamark stabil

(Geändert von rage82 um 16:48 am Dez. 3, 2009)
rage82 Erstellt: 20:44 am 28. Juli 2009
Hartware zum them hybrid crossfire strom sparen bei ati.
TheOne Erstellt: 12:11 am 8. Feb. 2009
Was ähnliches hab ich mir auch gedacht :lol: Die Platinen sehen aber auch geil aus :biglol: ^^
rage82 Erstellt: 12:03 am 8. Feb. 2009
nichts was der rivatuner nicht auch kann

edit:
ok das stimmt so nicht, da die 4850 nen anderen voltage regulator benutzt isser da sinnvoll (vorausgesetzt asus hat da nicht auch den volterra draufgebaut). wenn ich an mein altes HIS-tool denke, das hat z.b. auch den statistics-server des rivatuners benutzt, würde mich also nicht wundern, wenn die sich irgendwie bekannt vorkommen :lol: :lol:

(Geändert von rage82 um 12:05 am Feb. 8, 2009)