Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
kammerjaeger Erstellt: 12:27 am 1. Jan. 2007

Zitat von yogibeere um 12:08 am Jan. 1, 2007

Wenn du meinst , daß du wesentlich mehr performance bekommst wenn du den grafikspeicher verdoppelst liegst du leider sehr falsch . Es bringt wirklich keinen spürbaren vorteil Eigentlich kommen alle aktuellen Spiele sehr gut mit 256MB klar



Zumindest auf ATI-Karten. Einzig TitanQuest auf Nvidia-Karten bringt einen klaren Vorteil zugunsten der 512MB-Version (siehe THG 7900GS 256MB vs. 512MB mit 19fps vs. 32,6fps in 1280x1024), während der Unterschied dort zwischen einer X1900XT 256MB und 512MB zu vernachlässigen ist.

yogibeere Erstellt: 12:08 am 1. Jan. 2007
muß ich kammerjaeger absolut recht geben :punk:
Hab den Unterschied zwischen einer x1800xt 512MB und einer x1900xt selbst nicht gespürt . Also laß am besten die Finger von der x1950pro und behalt deine Karte noch nen Weilchen da haste wesentlich mehr von und du kommst besser weg . Wenn du meinst , daß du wesentlich mehr performance bekommst wenn du den grafikspeicher verdoppelst liegst du leider sehr falsch . Es bringt wirklich keinen spürbaren vorteil Eigentlich kommen alle aktuellen Spiele sehr gut mit 256MB klar

Gruß Yogibeere
kammerjaeger Erstellt: 23:23 am 26. Dez. 2006
Nein, lohnt nicht. Alles unterhalb einer 8800GTS wäre für Dich Unsinn, da der Vorsprung eher meßbar, aber i.d.R. nicht fühlbar wäre...

isnoguter Erstellt: 20:18 am 26. Dez. 2006
hi @ all,

ich hab mich mal bisschen nach ner neuen graka umgesehen, und wollte jetzt mal wissen ob es mir was bringt von meiner X1800XT auf eine X1950PRO umzusteigen

mit wieviel mehrleistung kann ich rechnen und bringts mir überhaupt was
×