Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Womit am besten PC (mp3) -> Netzwerk -> Anlage (die neuesten Beiträge zuerst)
OberstHorst Erstellt: 23:53 am 17. Okt. 2008
Hmm... der Router hat ja schonmal USB. Damit hab ich dann schonmal NAS. Dann bräuchte ich ja nurnoch das Gehäuse.
Hätte natürlich auch den Vorteil, dass ich direkt Filme gucken kann.

THX
kammerjaeger Erstellt: 23:19 am 17. Okt. 2008
Multifunktionsserver ab ca. 40,-. Daran kannst Du auch per USB-Hub Geräte wie Drucker etc. anschließen und dann von PC und Notebook aus nutzen.
Dazu ein Media-Player-Gehäuse mit passender Platte.
So kannst Du zwar nicht direkt vom PC aus die Wiedergabe steuern, aber beliebige MP3s auf den Player schieben und dann abspielen. Nur kann man bei solchen Geräten nicht während der Wiedergabe weiter Daten transferieren...
OberstHorst Erstellt: 19:14 am 17. Okt. 2008
Ich hab jetzt sowas gefunden. Ist allerdings auch nicht wirklich billig :-/
quake34ever Erstellt: 18:31 am 17. Okt. 2008
Daten vom Rechner im Büro freigeben und via W-Lan am Notebook abspielen und dieses an die Anlage koppeln?

Ansonsten kenne ich auch nur diese Video/Audio-Übertragungsets (bei Stahlbeton = schon wieder Problem) oder aber die Möglichkeit, dass die Anlage einen Rj-45 oder W-Lan anschluss hat und sich die daten via steuerbarem menü vom Hauptrechner holt.

NoBody Erstellt: 17:40 am 17. Okt. 2008
es gibt doch so funk dinger.

die übertragen Bild und ton über funk...
Weniger Antworten Mehr Antworten
OberstHorst Erstellt: 17:23 am 17. Okt. 2008
:moin::moin:

ich hab da mal ein Problem. Ich habe meinen PC im Büro stehen und zusätzlich ein Notebook. Ich möchte gerne vom Rechner via wlan über meine Anlage Musik hören.
Mein Bruder nutzt dazu ein Terratec Noxon. Gibt es da vielleicht eine Preisgünstige Alternative? Internetradio und den Kram brauch ich nicht... ich will nur mit dem WMP (oder einen anderen Player) mp3s abspielen.

Hatte mir so bis 100Euro vorgestellt...

Vielen Dank im Vorraus

PS: Hab ein FRITZ!Box 7270 Router. Vielleicht gibts da was von AVM oder so.