Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Deathblow DoG Erstellt: 18:02 am 16. Okt. 2002
eigene firma ...
man kann sich auch 10-20 cpus kaufen und so lange testen irgendeiner wirds ma packen ...
also wenn so firmen selbst testen wär ich immer etwas vorsichtig.
mein alter 1,8er hat mit wakü 2,65 gepackt also schon sehr ordentlich, jede cpu ist ein unikat sie kann es packen oder auch net, keiner kann es genau sagen.
man kann es halt nur im allgemeinen sagen und die 1,8er gehen nunmal nicht allzu hoch, ausnahmen gibts immer aber der schnitt bei denen ist halt nicht sonderlich hoch.
Ghost29 Erstellt: 17:57 am 16. Okt. 2002
@Baumbart also richtig liegst du da nicht, der test vom Prometeia von der eigenen Firma Chip-Con hat mit einem 1,8 die 3.2 Ghz Geshafft und es lief gut !! Schau nach
http://www.chip-con.com/benchmarks.asp
Deathblow DoG Erstellt: 17:28 am 16. Okt. 2002
gammelmon kommt drauf an was für ne cpu
bei mir is es zB der Fall der ram steigt vor der cpu aus ;(
Und ne ne cpu die standardmässig 133 fsb hat ist immer besser als eine mit 100 fsb, da der multi einfach kleiner ist und beim ocen die gesammtperfomence das systems schneller steigt als bei einer cpu mit 100er fsb
gammelmon Erstellt: 13:36 am 16. Okt. 2002
genau,
aber wenn dann doch lieber einen mit 100fsb da das system beim cpu oc leistungs gewinn bekommt.
ich denke nämlich das erst die cpu an der grenze ist dann das system......
bAumbarT Erstellt: 13:32 am 16. Okt. 2002
Naja aber die 3ghz Grenze muss fallen :p
Weniger Antworten Mehr Antworten
gammelmon Erstellt: 13:31 am 16. Okt. 2002
das selbe mein ich doch auch!
aber 300€ finde ich persönlich etwas viel.....
bAumbarT Erstellt: 13:26 am 16. Okt. 2002
Ein 1,8 schafft selbst mit einer Prometia Kühlung nicht mehr als 2,54 wie man bei mir sehen kann,die eignen sich leider nicht für gutes ocen wegen dem B0-Stepping,und ob es den 2,4 mit 133fsb schon mit "C1" Stepping gibt ist auch hier im Forum noch stark umstritten,ich würde dir einen 2,4 mit 100fsb oder meinen 2,5 mit 100fsb oder zu einem 2,66 mit 133fsb raten bei denen kommste mit ziemlicher SIcherheit über 3ghz,weil die wie gesagt ein besseres STepping haben ich warte auch noch ein bißchen werde mir aber wahrscheinlich in 1-2 Wochen einen 2,5 mit 100fsb kaufen,da hat man die 3ghz Garantie und der Preis so um die 300€ geht auch!

(Geändert von bAumbarT um 13:26 am Okt. 16, 2002)
Spacy Erstellt: 13:20 am 16. Okt. 2002
Da will aber jemand sehr hoch hinaus mit seinem 1.8er... irgendwie bezwifle ich das Du dein Ziel mit dem erreichen wirst...
gammelmon Erstellt: 12:46 am 16. Okt. 2002
jain denn du benutzt den teiler.

@son goku
-du musst wenn du den fsb auf 177 hast muss der prozzi mitspielen.
-schafft ein 1,8 ghz auch 3200 mhz???
-ich den das man das mit einem 2,400mhz besser ereicht.

.......
Ghost29 Erstellt: 12:29 am 16. Okt. 2002
Aber ich könnte doch den mit FSB100 auf 150 schrauben und komme dann auf 3600 Mhz. Ist der Proz dann immer noch langsamer als ein 133 auf 170 zu schrauben ?

Muss ich denn mit einem FSB 170 nicht auch die Ram übertakten ??