Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
TopAce Erstellt: 8:28 am 22. Feb. 2007

Zitat von bikerks um 22:25 am Feb. 20, 2007
@Topace

Was kam raus beim Test mit den Settings?

(Geändert von bikerks um 22:27 am Feb. 20, 2007)



Nix, die Settings waren fast genau wie in deinem Vorschlag eingestellt. Und trotzdem: bei ca. 385 MHz ist Schluss. Und ich weiß ganz genau, dass das Board 466 MHz FSB mitgemacht hat. Den Speicher habe ich dann auch noch getestet, in dem ich den FSB runtergesetzt und dem RAM-Teiler entsprechend gesetzt habe. Der Speicher lief dann mit 800 MHz ohne Probleme.

Ich versteh das nicht. Der CPU ist es doch egal, mit was für einem FSB sie befeuert wird. Oder etwa nicht?
kawabiker1971 Erstellt: 12:18 am 21. Feb. 2007
sitze gerade am firmen-pc

ob der mod auch beim 965 chipsatz was bringt? oder überhaupt funzt?

würde mich mal interessieren ob das was nutzt, denn sll habe ich keinen und extra kaufen wenn es sowieso nicht funktioniert will ich ja auch nicht

hat jeman schon mal getestet?
KarlValentin Erstellt: 11:03 am 21. Feb. 2007

Zitat von TopAce um 8:26 am Feb. 21, 2007
Was ist denn ein SSL Mod und was meinst du mit sauschnellem 800/1067er Strap?



Link

Ab Seite 2 wird's interessant!:punk:


Gruß,
Karl
TopAce Erstellt: 8:26 am 21. Feb. 2007
Was ist denn ein SSL Mod und was meinst du mit sauschnellem 800/1067er Strap?
bikerks Erstellt: 23:16 am 20. Feb. 2007
Zur zusätzlichen Info wenn ihr bei FSB 380 hängen bleibt und evtl. mehr aus der CPU herausholen wollt ...dann müßt ihr einen CPU SSL Mod durchführen.

Wer seine CPU aufgrund der Temps eh in dem Bereich um 3Ghz fahren lassen muß fährt ohne Mod besser,da die CPU im sauschnellen 800/1067er Strap fährt.


Die CPU muß praktisch als FSB266-CPU vom jeweiligen Board erkannt werden,anstatt als FSB200 Prozz. .


(Geändert von bikerks um 23:35 am Feb. 20, 2007)
Weniger Antworten Mehr Antworten
kawabiker1971 Erstellt: 23:02 am 20. Feb. 2007
hi slide

mein problem ist gelöst erstmal, mult 9 funzt
Slidehammer Erstellt: 22:59 am 20. Feb. 2007
@ Kawa: hehe, Du hast ja grad das umgekehrte Problem mit deinem 4300er auf Gigabyte-Board mit MDT 800er Ram. Du kannst nur Multi 6 booten - meiner nimmt auf meinem ASUS P5B nur Multi 9 - alles andere bootet nicht...:blubb:
kawabiker1971 Erstellt: 22:59 am 20. Feb. 2007
das war die lösung mit dem multi 6:

schalte mal CPU Enhanced Halt aus

kam aus dem gigabyte-forum

die sind da auch recht fix und hilfsbereit:thumb:
TopAce Erstellt: 22:30 am 20. Feb. 2007
@bikerks: noch nichts, bin noch nicht dazu gekommen (Frau ist immer noch am surfen)

@kawabiker1971: was passiert denn bei Standardeinstellung, also FSB und Multi auf Auto?
kawabiker1971 Erstellt: 22:28 am 20. Feb. 2007
ich kriege bald nen HALS

der dämliche multi ist immernoch 6, eist ist disabled und multi 9 ist vorgegeben.

was in teu... namen geht hier nicht korrekt zu?

hab schon cmos auf standard zurückgesetzt, optimized defaults geladen, strg+f1 für erweiterte einstellungen, alles vorgenommen und was kommt raus, MULTI 6?:noidea: