Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Jim Erstellt: 8:35 am 8. Sep. 2006
Ja, meine ich :thumb: Danke! :godlike:
Hm, die Kiste läuft stabil, nur den USB kriege ich ned zu laufen
Arrgggh...
Müsste schön langsam mal dringend rücksichern und DVD´s oder CD´s reichen Datenmässig ned aus.....
Dachte schon daran die Daten mit DSL zeitversetzt auf einen Server im Himalayagebirge zusenden:noidea:
Gsjoerden Erstellt: 10:45 am 7. Sep. 2006
Was ist ein Wasserdrehkörper?? Meinst du eine Durchflusskontrolle??

Langsam werden wir ganz schön offtopic :lol:
Jim Erstellt: 9:53 am 7. Sep. 2006
Danke:thumb:
Ich habe extra zwei Wasserdrehkörper eingebaut, um zu sehen ob das Wasser das ich auf die Reise schicke, auch wieder zurückkommt:lol:
Hatte da mal so ein pro und einen saftigen Wasserschaden auf dem Parketboden:lol:
Gsjoerden Erstellt: 8:58 am 7. Sep. 2006
Du bist Irre :lol:

Meine Wassertemperatur liegt meist zwischen 30 und 35 grad
Jim Erstellt: 8:42 am 7. Sep. 2006
Siehe Betrag im Wasserkühlungsmodul:
Selfmade & Recycle Wakü
Seite 2 Bild oben
Weniger Antworten Mehr Antworten
Jim Erstellt: 8:40 am 7. Sep. 2006
Das Mainboard misst 25° im Bios oder unter PCProbeII.
Auch PC Wizard 2006 (neueste Version) messen 25°.
Mit dem externen Messfühler habe ich aber 28°.
Das Wasser ist 17,5° warm und ließt vom Radi 1 zu Radi 2 zur CPU zu Radi 3 zu Chipsatz zu Schlüterkühler zu Pumpe zu Radi1.
Hoffe das ich keinen vergessen habe:lol:
Irrrrresss Wirrwarr an Schläuchen.
Gsjoerden Erstellt: 8:18 am 7. Sep. 2006
Warum misst du mit externen Fühlern???? Extern wird es bei mir auch wesentlich tiefer sein.
Hab ein DualRadi. Die 12cm Lüfter laufen mit 4 Volt, muss reichen. Wenn ich das System länger belaste regeln sich die Lüfter auf maximal 9 Volt.

Jim Erstellt: 22:34 am 6. Sep. 2006
Habe die Q-Fan Controlle auf Heavy-Performance gestellt und einen Lüfter (4Pin) drangesteckt, der wiederrum auf die Wandler bläst.
Und die Kiste läuft stabil...........
Da ich eine Nexxons habe und den Chip auch Wasserkühle und zwei 120mm Lüfter die ins Gehäuse blasen (ca. 6Volt). Glaube ich fast die standart Kühler der Boxed Version sind mit Absicht so laut um die Umgebung der CPU zukühlen....
Ich glaubs ned, aarrgghhhhh....:lol:
Wegen den Temps, habe mit externen Fühlern gemessen und da auf nur 28° gemessen:noidea:
Wieviele Radis hast Du eingebaut?
Habe 2x120mmx3 (360) und einen 240 und einen Schlüterkühler (25PS):lol: Und eine Eheim 1048 mit 6/8ern Schläuchen.
Die Warmepaste ist dieses neue flüssige Metall.
Net schlecht das Metall, aber man kriegt es verdammt schlecht ab und ist man sollte es nicht bei Alukörpern verwenden. Bringt ab auch so und die 3-5° weniger.
Gsjoerden Erstellt: 20:34 am 6. Sep. 2006
Doch, hab eine Wakü. Verstehe auch nicht warum die Temp so hoch ist. Anscheinend bin ich aber nicht der Einzige.

Das komische ist, selbst wenn ich die Pumpe aus mache und den Rechner weiter laufen lasse dauert es eine ganze Weile bis der Kühler Warm wird.

Schätze mal das ist irgend ein Fehler vom P5B Deluxe. Ich hab schon mit standarttakt und voltage recht hohe Temps. Die Wakü sitzt sauber auf und gehört sicher nicht zu den schlechten.

Jim Erstellt: 20:20 am 6. Sep. 2006
Warum hast Du so eine hohe Temp?
Stimmt meine ASUS PC Probe ned oder hast Du keine Wasserkühlung drauf?
Die Seite ist echt supy:thumb: