Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
DinkPeTe Erstellt: 14:57 am 23. Jan. 2006

Zitat von amd900 um 1:21 am Jan. 23, 2006

Zitat von Falcon um 11:57 am Jan. 22, 2006
die aktuellen Venice laufen keine 2.7 oder 2.8ghz

nen San Diego wäre evtl auch mal ne Überlegung wert die gehen immo recht gut :thumb:


ja ne is klar, deswegen hab ich gestern erst bei nem kollegen nen venice 3000+ verbaut der auf 2,9 ghz läuft. lukü...



Ausnahmen gibts immer - so oder so
amd900 Erstellt: 1:21 am 23. Jan. 2006

Zitat von Falcon um 11:57 am Jan. 22, 2006
die aktuellen Venice laufen keine 2.7 oder 2.8ghz

nen San Diego wäre evtl auch mal ne Überlegung wert die gehen immo recht gut :thumb:


ja ne is klar, deswegen hab ich gestern erst bei nem kollegen nen venice 3000+ verbaut der auf 2,9 ghz läuft. lukü...
nummer47 Erstellt: 12:18 am 22. Jan. 2006
ich würde heute keinen single-core mehr kaufen. du solltest sehen ob du günstig an nen Pentium D 820 oder 920 ran kommst. Das ganze mit nem gb ram sollte ordentlich drücken. wird aber leider ein wenig warm denke ich. musst halt nen sonic-tower drauf bauen mit 120er und dann is schön leise. :thumb:
Falcon Erstellt: 11:57 am 22. Jan. 2006
die aktuellen Venice laufen keine 2.7 oder 2.8ghz

nen San Diego wäre evtl auch mal ne Überlegung wert die gehen immo recht gut :thumb:
kammerjaeger Erstellt: 10:27 am 22. Jan. 2006
Das genau ist das Problem. Und wenn man schon 250,- für die CPU ausgibt, dann kann man auch gleich für 30-40,- mehr einen X2 3800+ kaufen. Der ist schneller und deutlich kühler, was für ihn wichtig ist. Auch wenn der 920 nicht mehr ganz so heiß wird wie der 820, so ist er im Vergleich zum X2 doch noch ein extremes Heizkissen...

Ansonsten tut es evtl. auch ein A64 3000+ S.754, die sind im Moment deutlich preiswerter als die S.939-CPUs.

Wenn Du nicht in max. Qualität und >1280x1024 spielen mußt, dann ist die X1600Pro von Gigabyte als passiv gekühlte Karte für <120,-  ideal für Dich. :thumb:

Weniger Antworten Mehr Antworten
Philly Erstellt: 23:16 am 21. Jan. 2006
Äh

140€ und 250€ sind aber ein Unterschied :lol:
HITAC Erstellt: 23:15 am 21. Jan. 2006
Hol dir einen Pentium D 920, den gibts für 250 € und du hast 2 Kerne und somit perfekte Multitasking Möglichkeiten.

Dazu 4 MB L2 Cache und mit 65nm heizt der auch bei weitem nicht mehr soviel wie die Vorgänger P4's.
OrkEater Erstellt: 20:11 am 21. Jan. 2006

Zitat von Philly um 18:12 am Jan. 21, 2006
Ich habe ja noch gar kein System, deswegen kann ich nicht bei AMD "bleiben" weil ich da noch gar nicht bin :lol:


ich meinte mit "bleib bei amd", deine Zusammenstellung, sry war etwas undeutlich ausgedrückt
Philly Erstellt: 19:59 am 21. Jan. 2006
Die Kombi - AMD 3000er Venice + AsRocK 939 Dual SATA II ist aber doch deutlich billiger als z.B. P-M 740 + Intel Mobo + Adapter?

Zumal der Venice mit etwas Glück bei 2,6 - 2,8 GHZ lüppt...oder ?
DinkPeTe Erstellt: 19:46 am 21. Jan. 2006

Zitat von Falcon um 19:36 am Jan. 21, 2006
Yonah kannst du jetz schon bekommen, das Aopen Board soll laut einem Mitarbeiter (..von Aopen) mitte Februar rauskommen



interessant ... :punk:

'06 wird evt wirklich DAS jahr für Intel :lol: