Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Philipp Stottmeister Erstellt: 20:36 am 1. März 2005
wenn du nen seperaten raidcontroller drauf hast, must du die Treiber für diesen IDE Controller aufspielen.Nicht den Intel Chipsatz ....
fire113 Erstellt: 18:40 am 1. März 2005
:moin::moin:

tja dann würd ich doch mal bei Asus vorbei und ein neueres Bios draufjagen!!! aktuell ist 1009 und du hast !!!1006!!!

cu fire113.
Soil Erstellt: 14:10 am 1. März 2005
@Philipp Stottmeister: hatte ich schon
@fire113: ist mein arbeitsrechner. meinen tbred hab ich immer noch zuhause
@tdsangel:  hatte ich auch schon
tdsangel Erstellt: 10:57 am 1. März 2005
install ma den intel inf treiber. das wirk wunder
fire113 Erstellt: 18:10 am 28. Feb. 2005
hi

na suber, aber trag mal deine neue CPU ein

cu fire.
Weniger Antworten Mehr Antworten
Philipp Stottmeister Erstellt: 18:05 am 28. Feb. 2005
wie wäre es denn, wenn du einfach wie jeder andere IDe Treiber installierst?
Soil Erstellt: 14:46 am 28. Feb. 2005
Problem gelöst :thumb:

eine kleine info zum board:

das board hat 2 ide-steckplätze, wobei eins davon über einen bestimmten controller läuft, den xp NICHT kennt.
deshalb hatte ich cdrom und die festplatte über den andern ide-port laufen lassen, weil ich sonst nicht installieren/booten konnte. hatte nämlich auch keine treiber-diskette.

aber anscheinend war dies das problem. habe nämlich grad versucht ein vmware-image zu erstellen. hatte für 900mb ca 10min gebraucht!!
seitdem ich die platte an den andern port gesteckt habe, läuft alles prima. vmware 4gb-image locker unter 5min.

weiss zwar nicht, warum das solche probleme gemacht hat, aber egal :thumb:
fire113 Erstellt: 13:36 am 28. Feb. 2005
:moin::moin:

Höhrt sich strage an!

Busmaster ? Ram ? Platte ?
oder schau mal bei Asus vorbei und check mal dein Bios(8.5.04!!!!).


cu fire113.
Soil Erstellt: 10:39 am 28. Feb. 2005
morgen!!

ich habe kleine probleme mit meinem neuen Arbeitsrechner.

wenn ich irgendwelche files kopiere oder programme starte, beginnt mein system zu ruckeln:

maus ruckelt
tastatureingabe bleibt stehen
sound stottert

wenn ich die systemauslastung betrachte, hab ich insgesamt noch genügend resourcen, aber leider wird fast die gesamt auslastung auf einen "prozessor" geschickt.

Ich habe die aktuellsten Chip-Treiber installiert und laut Intel-Testsoftware funktioniert auch HT.



Meine Specs:





Graka: Intel Onboard
NT: 380W



×