Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
philippdaniels Erstellt: 23:56 am 28. Jan. 2005
So....hab das Programm mal getestet, klappt nicht.

Ich suche also immernoch eine Möglichkeit, die Spannung der CPU ein bisschen anzuheben!

Gerne auch einen einfachen Hardwaremod, ich würde die CPU dann nicht mehr verkaufen.....

Ich freue mich über jeden guten Tip!
philippdaniels Erstellt: 14:22 am 28. Jan. 2005
Danke für die Antwort!

AGP und PCI lassen sich fixieren, auch der Bustakt ist richtig schön variabel einstellbar.....

Ich hab mir eigentlich schon die 200FSB erhofft, wobei 166 natürlich erstmal Pflicht sind. Bei 166 bootet er garnicht, bin mir aber absolut sicher, dass die CPU das packt! Wenigstens ein bisschen höher sollte die Spannung.....hab im Netz mal CPU MSR gefunden und werd das später mal zuhaus probieren.

Kosmonautologe Erstellt: 12:16 am 28. Jan. 2005
der sis-chip ist doch sowieso nicht auf standardwerte (PCI, AGP, S-ATA)fixbar, oder?

da kannste dann eh nur so übertakten (wenn pci, agp, s-atra innerhalb der spezifikation bleiben sollen), indem du den fsb auf 200 / 800 mhz qdr stellst, falls dasderchipsatz offiziell unterstützt und da n neuen tieler vergibt. das wären dann aber schon 3,6 ghz. vielleicht steigt dann auch die spannung?

www.dch-faq.de
philippdaniels Erstellt: 10:42 am 28. Jan. 2005
Hallo zusammen.....

Ich suche verzweifelt eine Möglichkeit, meinen P4 Prescott 2,4 (533FSB) mit SL7E8 Stepping ein bisschen zu übertakten, allerdings gibt es bei dem SCHEI... Elitegroup Board keine Möglichkeit, die VCore zu ändern.

Nun meine Frage:

Gibt es eine Art "universal Bios" zum SIS 661 Chip? Oder eine Software, mit der ich die Spannung etwas anheben kann?

Folgende Komponenten sind verbaut:

Elitegroup 661FX-M
P4 Prescott SL7E8 2,4 Ghz (533FSB)
Infinoen DDR333 (noch die guten alten A-Module....)
Zalman 7700CU

Ich übertakte eigentlich schon ziemlich lang...(seit 486DX2-66@ 80Mhz), bisher gabs bei all meinen Board aber immer die Möglichkeit, die VCore zu erhöhen. Das Elitegroup stellt sie automatisch auf 1,325V oder so...., da ist nicht viel mit übertakten.

vielleicht kann mir ja jemand helfen?

Vielen Dank
Philipp