Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Phantom Erstellt: 14:49 am 19. Nov. 2002
:dance:

jo.......


G/P
TurricanM3 Erstellt: 13:03 am 19. Nov. 2002

Zitat von Phantom am 12:03 am Nov. 19, 2002
hmm.......
also doch  noch bei meinem ''Wunder'' 2.26'er bleiben, oder ?
ist doch wahrscheinlich wie auch beim AMD, alle gehen bis,  fast die  gleiche Grenze ( mit Ausnahmen ).
Interesant wäre zu wissen wo die FSB Grenze ( real ) von Granite-b liegt......... ( *grins* werden wir beide posten, nicht wahr )


G/P



Ich würde den auf jeden Fall behalten (du glückliche Sau :grr: :biglol:).

Ein Vorab Board lief schonmal mit 188FSB, ob stabil weiß man nicht, aber 182FSB waren mit dem MSI stabil möglich.
Phantom Erstellt: 12:03 am 19. Nov. 2002
hmm.......
also doch  noch bei meinem ''Wunder'' 2.26'er bleiben, oder ?
ist doch wahrscheinlich wie auch beim AMD, alle gehen bis,  fast die  gleiche Grenze ( mit Ausnahmen ).
Interesant wäre zu wissen wo die FSB Grenze ( real ) von Granite-b liegt......... ( *grins* werden wir beide posten, nicht wahr )


G/P
TurricanM3 Erstellt: 0:44 am 19. Nov. 2002
Glaube kaum, dass du da über 3.3 kommst, ich vermute er läuft wie höchstens wie der 2.50a, also so zwischen 3.15-3.3, kann aber total falsch sein.

Auf vr-zone hat es ja einer geschafft seinen 2.4 C1 HT fähig zu machen, ich hoffe findige Leute kriegen das heraus, möglich ist es wohl!
Phantom Erstellt: 0:27 am 19. Nov. 2002
ja bin wieder da, war bei uns in letzte Zeit viel los......
schade, ich dachte  Du hätest evtl. schon einen 2533 getestet, wollte auch einen holen und probieren ab was in Richtung 3.5 geht.
was hälst Du von der Geschichte mit Freischaltung des Hyp-T über das Bios ?

G/P
Weniger Antworten Mehr Antworten
TurricanM3 Erstellt: 0:18 am 19. Nov. 2002

Zitat von Phantom am 0:00 am Nov. 19, 2002
@Turri...

hast Du inzwischen welche Erfahrungswerten wegen 2533 C1  ??


G/P



Ach hallo, auch wieder im Lande? :cu:

Habe nur neue Mainboard getestet, CPU ist noch der 2.4b C1, einen 2.53 wollte ich eigentlich nicht mehr bestellen, wegen Granite Bay, teste bald ein paar 2.26b in der Hoffnung C1 Steppings zu erwischen, denn die dürften optimal zum GB passen, da ich dann viel FSB brauchen werde.

Oder meinst du ein 2.53 C1 kommt über 180FSB? Glaub ich irgendwie nicht...

Hab auch schon extra ein Post geöffnet, Erfahrungsberichte zum 2.53 C1 gibts leider nicht, scheinbar warten alle auf den Preisfall, die Händler kriegen bereits die günstigen Preise, bis die Kunden auch davon profitieren dauerts noch ein bissl, leider!
Phantom Erstellt: 0:00 am 19. Nov. 2002
@Turri...

hast Du inzwischen welche Erfahrungswerten wegen 2533 C1  ??


G/P
TurricanM3 Erstellt: 23:43 am 18. Nov. 2002
bei den standardmäßigen 1.525V des 3.06ers dürfte es kein Problem sein, aber wenn du einen übertaktest und mehr Spannung brauchst, kannst du es vergessen, die Erfahrung habe ich mit über 10 Northwoods an meinem TH7II gemacht...
Merkor Erstellt: 23:22 am 18. Nov. 2002
Dann kann die Theorie mit den zu schwachen Spannungswandlern ab 3GHz von RAMBUS RDRAM nicht stimmen, wenn Abit den 3.06er offiziell für das Board freigibt. Das TH7-II ist also doch nicht am Ende...

Nur HT wird natürlich nicht unterstützt, aber das ist vernachlässigbar...

Merkor
Coolzero2k1 Erstellt: 20:42 am 18. Nov. 2002
damit sind jetzt c1er unterstützt und der neue 3.06er acuh = 0f27/27