Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Ratber Erstellt: 9:22 am 26. Juli 2002
Tja ,dann haste dir die Anleitung nicht richtig durchgelesen.

Es kommt auf die Polung an.

Ich hab damit noch nie probleme gehabt.

Dabei hab ich bis jetzt fast jede Creative Karte gehabt (Meine Erste war noch ne Adlib)
Nsp Erstellt: 6:22 am 26. Juli 2002

Zitat von Ratber am 18:18 am Juli 25, 2002
Bei allen Creativekarten ab Pro ist nen Extra eingang drauf



Oh Gott. Genau das werde ich nie wieder machen. Hab' damals - lang lang ist's her - so die bertreffende Grafikkarte geschrottet. Muss irgendwie was damit zutun haben, das das Verbindungskabel ziemlich mit rauchen angefangen hat...

Das Board war glücklicherweise dabei heilgeblieben. Da hab' ich mir gesagt, das ich eigentlich KEINEN PC-Pieps auf der Soundkarte haben möchte...
Ratber Erstellt: 18:18 am 25. Juli 2002
Den Piezo kannste auch verbauen aber das klingt nicht so doll.

Oder du schleifst das Signal gleich in die Soundkarte.

Bei allen Creativekarten ab Pro ist nen Extra eingang drauf
Nsp Erstellt: 17:39 am 25. Juli 2002
Jaja, genau, als Piepser, der den BIOS-Piepston genieriert. Hab nur gefragt, weil auf einigen Boards ja die Teile direkt verbaut werden.

Notfalls komme ich sowieso ohne aus, weil die Port80-Anzeige eigentlich viel unkomplizierter im Fehlerfall ist... :biglol:
Ratber Erstellt: 7:45 am 25. Juli 2002
Achso als Systempiepser.

Da ist nen kleine Lautsprecher besser
Weniger Antworten Mehr Antworten
Nsp Erstellt: 23:11 am 24. Juli 2002
Naja, dachte nur...

Hab' nämlich zwei Stück aus alten vertonten Grußkarten rumkullern und im neuen Gehäuse keinen Lautsprecher eingebaut... Doch 'nen kleinen 8-Ohmer rauskramen...
Ratber Erstellt: 21:31 am 24. Juli 2002
KAnnst anschließen aber es kommt nix vernünftiges raus da die Teile nur in einem Engen bereich schwingen.

Dimm mal nen Steilflankigen Equalizer (+- 24 db) und lass nur 8-14 Khz stehen.

Kein Höhrgenuß
BlackPixel Erstellt: 20:35 am 24. Juli 2002
Als Lautsprecher? Nein, da bekommste nicht das Richige bei raus denke ich. Müsstest halt probieren, so teuer werden die net sein. Aber ob die das Verkraften werden?
Nsp Erstellt: 20:14 am 24. Juli 2002
Kann man die Piezo-Piepser oder -Summer eigentlich auch ans Mainboard als Lautsprecher anschließen? Müsste doch eigentlich gehen.
×