Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
coolsn11 Erstellt: 20:31 am 7. Mai 2007
danke für die Aufklärung :thumb:
Günstig wirds aber sicher nicht, da die CPUs erst ab 140 Euro losgehen.
Ausserdem ist wohl schwer zu sagen, ob das AMD Mobo auf stromsparen ausgelegt ist und damit die Übertaktungsmöglichkeiten eventuell deutlich beschnitten sind.

(Geändert von coolsn11 um 20:31 am Mai 7, 2007)
thax2k Erstellt: 20:18 am 7. Mai 2007

Zitat von coolsn11 um 10:09 am Mai 7, 2007
ich glaub nicht, dass da noch was kommt, weil der S1 ist ja schon einige Zeit am Markt. Fürn Pentium M hats auch nur einen Adapter gegeben, was hier aber wohl nicht funzt



doch angeblich soll was mit der Bezeichnung DBM690T von AMD kommen, ein Desktop Board für S1.
coolsn11 Erstellt: 16:37 am 7. Mai 2007
nö. S1
Itchigo1987 Erstellt: 15:03 am 7. Mai 2007
Sockel 1? Hab ich noch nicht gehört. Dachte immer die teile wären Sockel AM2.
coolsn11 Erstellt: 10:09 am 7. Mai 2007
ich glaub nicht, dass da noch was kommt, weil der S1 ist ja schon einige Zeit am Markt. Fürn Pentium M hats auch nur einen Adapter gegeben, was hier aber wohl nicht funzt
Weniger Antworten Mehr Antworten
Itchigo1987 Erstellt: 10:03 am 7. Mai 2007
Dann sind es halt "nur" 95Grad :lol:
Ich denk ma, bis die ersten Mainboards kommen, ist es nur ne Frage der Zeit.
Abwarten und Tee trinken ^^
coolsn11 Erstellt: 9:49 am 7. Mai 2007
die X2 Turion Spezifikation liegt bei 95 Grad. Heizkraftwerke sind sie nur im Notebook Leider kannst du aktuelle Turions nicht im Desktop betreiben, da sie den S1 Sockel haben und es keine Mainboards dafür gibt
Itchigo1987 Erstellt: 7:48 am 7. Mai 2007
Mich würde es eher reitzen nen Turion in nen Desktop System zu verbauen und dann zu Takten ^^
Normalerweise sollten die CPU ja OC Potential haben ohne Ende.
Hab zuhause auch einen umherliegen, aber leider kein Sockel 754 Boad.

Mein Turion macht die 1,8Ghz bei 1,005V.
Abgesehen davon sind die Turions eigentlich gar keine Heizkraftwerke.
Man muss zu den Temps auch die verhältnissmäßig kleine Kühlung betrachten. Zudem sind alle Turions bis 100Grad ausgelegt laut AMD.
coolsn11 Erstellt: 18:59 am 6. Mai 2007
hier noch was zur Verdeutlichung meines vorletzten Posts bezüglich Temperarur



:lol:
nummer47 Erstellt: 14:54 am 6. Mai 2007

Zitat von clocki um 4:00 am Mai 6, 2007
ich will mir n notebook mit amd turion x2 kaufen, kann man den übertakten?



Ich will mirn Auto mit Benzin-Motor kaufen, kann man damit schneller fahren als erlaubt?
...

Spezifiziere doch deine Fragestellung etwas, dann kann man auch präzise antworten.
meine meinung => lass es, macht keinen sinn. Grade in nem Notebook gibts genug andere Komponenten die bremsen. Da bringen sie 10% mehr Takt garnix.