Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
tsadziki Erstellt: 17:02 am 10. März 2007
@spraadhans

ich weiss, ist mir bekannt )-:

aber ich brauche nun mal mehr ram.
Coint Erstellt: 12:44 am 10. März 2007
Läuft eigentlich DC auch wenn man alle 4 Bänke belegt hat? oder ist es so wie beim alten mist, dass nur 2 bänke mit DC angebunden waren und das 3. hatte dann wegen den größeren organisationsanspruch DC zu nichte gemacht?
spraadhans Erstellt: 9:13 am 10. März 2007
und ich weiß auch warum ich was poste,

stell dich schonmal auf viel stress mit xp/vista 64bit ein, denn nur da könne die 4 gb ram auch vollständig genutzt werden...
t4ker Erstellt: 0:31 am 10. März 2007
dann Aeneon 4x 1GB
tsadziki Erstellt: 21:57 am 9. März 2007
werd dann denke ich den 4000+ 65nm nehmen. der preis ist ja ok.
wie ist das biostar oc mässig so? wie hoch geht ht durchschnittlich?

also die 4gb brauche ich schon. ich weiss was ich brauche. das wird ne renderworkstation. da sind selbst 4gb zu wenig.
welchen ram empfiehlt ihr? durchsatz ist mir nicht so wichtig. soll günstig sein.
Weniger Antworten Mehr Antworten
spraadhans Erstellt: 20:49 am 9. März 2007
und vergiss die 4gb

(Geändert von spraadhans um 20:49 am März 9, 2007)
Maddini Erstellt: 20:32 am 9. März 2007
wie schauts mit dem baord aus

klick

+ ne 4000+ 65nm? (für nen bekannten)

oder gitbs ein anderes gutes oc baord das 2 ide steckplätze hat und günstig ist?
kammerjaeger Erstellt: 23:51 am 8. März 2007

Zitat von spraadhans um 19:48 am März 8, 2007
auch wenn schon tausend mal hier gepostet:

x2 3800+ ee oder 4000+ 65nm

biostar tforce 550



:thumb:
Stärkste Low-Budget-Combo z.Zt.!

spraadhans Erstellt: 19:48 am 8. März 2007
auch wenn schon tausend mal hier gepostet:

x2 3800+ ee oder 4000+ 65nm

biostar tforce 550

oc fähigkeiten des ram sind nicht so wichtig, 2x 1gb ddr2-800 sind ausreichend

was du dir ggü der empfehlung meines vorredners sparst, würde ich in eine potente graka stecken
Itchigo1987 Erstellt: 19:13 am 8. März 2007
Hi! Also zum CPU, mit Sicherheit kann keiner sagen, der CPU schafft das
und das. Risiko ist immer dabei!
Empfehlen würde ich dir nen X2 4200+.
Der hat nen 11er Multi.
Damit kannste schonmal ausgehen, das er die 2,7Ghz packt.
Weil 250FSB sollten je nach Board schon drin sein.
Wenn du nen OC Board haben willst, dann empfehle ich ein
Abit, DFI oder Asus board.
Ram, am besten OCZ. Davon hört man eigentlich immer Gute OC
Ergebnisse.
Ich denke mal wenn du erstma 2x 1GB holst reich das. Wenns dir
dann immer noch zu wenig ist, kannste ja immer noch 2x 1GB reinstecken.