Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
EselMetaller Erstellt: 14:50 am 17. Feb. 2007
kp, is aber eher unwahrscheinlich da es die EE derzeit für etwas über 80.- neu gibt und die ja alle mehr oder weniger gut gehen.
Naja andererseits - eBay kann man nicht wirklich einschätzen, das hats ja auch genug Deppen die für leere CPU Verpackungen mehrere Hundert € zahlen  :lol:

Ich würd die CPU zum Testen / Benchen mal auf 1,65 VCore treten, ich glaub nicht dass die EE einer anderen Fertigungstechnik entspringen als die normalen und ich hab einen Venice auch gut ein Jahr mit 1,65 Volt @ 24/7 @ Volllast laufen lassen, mit Arctic Freezer Luftkühlung. Hat ihm auch nicht geschadet.
GenialOmaT Erstellt: 12:48 am 17. Feb. 2007
ich peil die magische 3 Ghz Grenze an, um ein paar Core2 Ärsche zu treten :lol:

aber du hast recht, er läuft nicht schlecht und ich überlege ihn zu behalten, außer die gehen bei eGay für ~150 weg
EselMetaller Erstellt: 12:33 am 17. Feb. 2007
der läuft doch gut, wieso wieder verkloppen? Ich überleg meine zu verkaufen weil die allesamt so schlecht gehen (selbe Lieferung) aber Du hast ja eigentlich keinen Grund oder?
GenialOmaT Erstellt: 12:12 am 17. Feb. 2007
also die EEs werden laut einem Interview bei THG mit einem optimierten Verfahren gefertigt, also nicht selektiert.. ka ob die jetzt trotzdem die selbe Spannung vertragen wie die normalen, weiß wohl keiner :noidea:

hab ihn jetzt auf 2,7Ghz @ 1,325V und werd vielleicht noch auf 1,35 erhöhen müssen, dann isser denke ich Prime stable.. Mehr lohnt sich net wenn ich noch 0,2V draufhauen müsste

@EselMetaller

empfiehlst du mir nen normalen zu kaufen, falls ich den wieder verkloppe?
smoke81 Erstellt: 12:09 am 17. Feb. 2007

Die Core-Spannung liegt gegenüber den herkömmlichen Modellen mit 89 Watt um 0,1 Volt niedriger. Obwohl die Core-Spannung nur um 8 Prozent gesenkt wurde, sinkt die Verlustleistung bei gleichem Prozessortakt um 36 Prozent. Bei den EE-Prozessoren handelt es sich nicht um ausgelesene CPUs der 89-Watt-Klasse, sondern sie werden in einem aufwändigeren Produktionsverfahren separat hergestellt. Während der Produktion werden an dieser andere Prozessschritte durchgeführt, um die Stromaufnahme der Transistoren im Kern zu senken. Die Herstellungskosten sind höher, da die Ausbeute deutlich schlechter ausfällt.


Vergleich EE mit 1,25V vs non-EE mit 1,3V, E6300 & E6600

Diese Messungen finde ich höchst interessant, vorallem im Vergleich mit dem C2D im IDLE.

Vergleich EE und non-EE bei gleicher Betriebsspannung (1,25V und 1,3V)

Die letzten Messungen zeigen einen sehr beachtlichen Unterschied im Stromverbrauch bei gleichen Spannungen. Alleine mit Fertigungstoleranzen kann man dies nicht erklären.

Weniger Antworten Mehr Antworten
coolsn11 Erstellt: 10:38 am 17. Feb. 2007

Zitat von smoke81 um 22:02 am Feb. 16, 2007
THG hat herausgefunden, dass die EE-Version einem anderen Fertigungsverfahren entspringt.

Bei gleicher Spannung war die 65W-Version (EE) DEUTLICH sparsamer als die 89W-Version. Beide getestet mit 1,25V.




irgendwie bezweifle ich das stark. hast einen link?
jwxs Erstellt: 6:29 am 17. Feb. 2007
Hallo,
ist halt ein OC-Forum und ich sagte ja auch "experimentell" und Wasserkühlung. Persönlich würde ich max 1,55 draufgeben, da mehr erfahrungsgemäß eh nichts bringt. (wenn überhaupt ). Mehr als 0,2 über die
Standard-Core würde ich auch nicht machen. Wäre in dem Fall doch deutlich weniger.
Aber halt experimentell, es ist ein OC-Forum, der Threadersteller hat Wasserkühlung. Das juckt einen dann schon. Von Dauerbetrieb war auch nie die Rede.

MfG
JWXS
kammerjaeger Erstellt: 1:26 am 17. Feb. 2007

Zitat von smoke81 um 0:25 am Feb. 17, 2007
Es ging um Dauerbetrieb und dafür können 1,6V zuviel sein, muss aber nicht.

Aber wieso für 200 Mhz 1,6V geben, wenn mit 1,25V schon recht viel geht?



:thumb:

EselMetaller Erstellt: 1:23 am 17. Feb. 2007
Ich würd sagen der EE geht schonmal recht gut.
Ich hab vier 3.800+ EE und zwei schaffen noch nichtmal 2,6 GHz @ 1,55V
smoke81 Erstellt: 0:25 am 17. Feb. 2007
Es ging um Dauerbetrieb und dafür können 1,6V zuviel sein, muss aber nicht.

Aber wieso für 200 Mhz 1,6V geben, wenn mit 1,25V schon recht viel geht?