Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Sanitizer Erstellt: 13:11 am 19. Dez. 2006
der multi ist schon auf 12.5 und höher geht er nicht.
spraadhans Erstellt: 22:22 am 18. Dez. 2006
eben multi rauf, fsb auf 200, den rest standard.

dann kannst du zumindest die anderen komponenten ausschließen
Subseven Erstellt: 21:20 am 18. Dez. 2006
Kann nartürlich sein das er zufälligerweise an altersschwäche leidet seit du den Kühler gewechselt hast.
Bei mir ist au scho einer beim Kühlerwechsel gestorben obwohl ich alles richtig gemacht habe.

Kannste den Multi erhöhen? oder entschärfe mal die Ramtimings
Sanitizer Erstellt: 21:17 am 18. Dez. 2006
Das ist es ja er kommt garnicht mehr auch nur 1mhz weit ohne das das system instabil wird. Ich habe heute mal ein bisschen rumgetestet und ich bin auf 2.3 auch auf 2.4 ghz gekommen ich musste nur damit der PC starte schon einen Vcore von mindestens 1.9 einstellen aber stabil ist es nicht gelaufen. Das was ich nicht verstehe ist das dieses System lange Zeit stabil auf 2.4 ghz (221 FSB, Multi auf 11 bei einem Vcore von 1.906). Was mache ich falsch bzw. welche settings empfehlt ihr um vorallem einen sehr hohen takt zu erreichen ?
Subseven Erstellt: 18:53 am 18. Dez. 2006
Wie weit kommt er denn? Bei welcher Vcore?
Weniger Antworten Mehr Antworten
Sanitizer Erstellt: 16:05 am 18. Dez. 2006
Mein Problem ist volgendes,

Zuerst mein System:
AMD 2600+ T-Bred B Wakü
Abit AN7
2 x 512 DDR 400 von MDT 2.5/3/3/8
Gainward Geforce 6600 GT

Mein CPU hatt mit meiner Wasserkühlung nach mehreren Stunden Betrieb eine Temperatur von ca. 38°. Mein System lief vor einiger Zeit auf ca. 2.4 Ghz bei einem multi von 12, FSB 200 bei einem Vcore von 1.906 und das recht stabil mit einer Luftkühlung. Nachdem ich meine Wasserkühlung eingebaut habe, habe ich meinen rechner einige monate auf standard takt laufen lassen. Um für das eine oder andere Spiel ein bisschen mehr Performance rauszuholen wollte ich diese alten Werte wieder erzielen doch es geht nicht mehr.

Meine Frage: Woran kann das liegen bzw. wie kann ich den CPU wieder an seine Grenze führen.

Schonmal Danke im vorraus.