Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Juergen84 Erstellt: 16:51 am 11. Juli 2006
naja jetzt rennt er mir auf 2,27 Ghz nur durchs umstelln über das bios
da lass ich lieber alles so, würd vielleicht mehr gehn aber ich kenn mich nicht ganz mit der Vcore aus

(Geändert von Juergen84 um 16:53 am Juli 11, 2006)
Schermi Erstellt: 13:38 am 11. Juli 2006
Hi,

bei dem Sempron wirst du leider nicht viel Glück haben da sie wie schon gesagt alle gelockt sind.Die einzige möglichkeit ihn zu übertakten ist über den FSB, da sie geschickter weise auch die L5 brücken weggelassen haben (war bei meinen zumindest so).

Am besten bei ebay verscheuern und einen Barton 2500+ mobile kaufen (kostet ca. 80€).Die gehen alle locker bis 2,3 Ghz mit etwas glück sogar 2,5 oder mehr.
ocinside Erstellt: 8:33 am 11. Juli 2006
Da für alle neueren Semprons leider das gleiche Problem mit dem neuen Multilock besteht, wirst du nicht um eine Software kommen.
Schau dir mal die Übertaktungsanleitung an, wobei vor allem Punkt 5 (Unterpunkt 3) interessant sein sollte :readit:
Juergen84 Erstellt: 18:21 am 10. Juli 2006
Hallo,
habe einen AMD Sempron 3000+ jetzt würd ich ihm gerne nach eurer Anleitung ocn. Ich besitze ein Chaintech 7VJL Deluxe APOGEE Mainboard mit dem man angeblich sehr gut overclocken kann (hieß es es anfang 04) ich kann sämtliche einstellungen über das bios ändern, jetzt wollte ich von euch wissen ob ich nur L5 verbinden muss wenn ich alles über das bios einstellen will oder muss ich andere L . auch noch verbinden oder trennen? Weiters findet man nicht sehr viel was man ausn 3000+ rausholen kann oder welche einstellungen "optimal" sind verwende eine Thermaltake Aquarius II WAKÜ.
Danke im Voraus