Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Kaskadeur Erstellt: 9:45 am 13. Juli 2006
Stimmt, hatte mich vorher im I-net über die Values schlau gemacht und öfters gelesen, dass es ab 220MHz reine Glückssache ist ob da noch was geht... aber das war mir egal, ich wollte mir halt mal Marken-Ram gönnen anstatt immer nur Infineon 3rd, Aeneon, Nanya, TakeMS (welche nicht schlecht sind!) oder MDT (was in meinen Augen auch noch keine Marke ist, wenn auch nicht schlecht!).

Naja und was soll ich sagen, es hat sich gelohnt! Und 10 Jahre Garantie gibs auch auf den Speicher.

PS: kann man denn nun das CPU-Stepping auslesen? Nein, oder?
thax2k Erstellt: 15:41 am 11. Juli 2006

Zitat von Kaskadeur um 15:34 am Juli 11, 2006

zuerst würd ich ma sagen die ram sind bei 240 am ende
Teiler auf 166MHz



@Thax2k: Dat stümmt nich... Du hast meine Corsair Values noch nich erlebt... *LOL* Die laufen (mit den normalen Latenzen 2.5-3-3-8) sogar 280Mhz... hab sie jetzt aufm ASUS mit 2.5-3-3-6 auf 250Mhz... da is quasi noch Reserve da :thumb:





Is immer Glücksache, aber da scheinst du verdammt gute erwischt zu haben:thumb:
vielleicht sollte ich ma meine auf max oc testen
Kaskadeur Erstellt: 15:34 am 11. Juli 2006

zuerst würd ich ma sagen die ram sind bei 240 am ende
Teiler auf 166MHz



@Thax2k: Dat stümmt nich... Du hast meine Corsair Values noch nich erlebt... *LOL* Die laufen (mit den normalen Latenzen 2.5-3-3-8) sogar 280Mhz... hab sie jetzt aufm ASUS mit 2.5-3-3-6 auf 250Mhz... da is quasi noch Reserve da :thumb:

@Speedy: Kann ich das Stepping auslesen? Ich glaube nicht... und nochmal meinen Zalman runterschrauben und die WäLeiPa "abkratzen" hab ich kein Bock drauf *g*. ausserdem geht mir bei solchen Aktionen meistens irgendwas kaputt... und wenns auch nur die Tastatur ist :lol:

(Geändert von Kaskadeur um 15:38 am Juli 11, 2006)
kammerjaeger Erstellt: 9:03 am 11. Juli 2006

Zitat von Kaskadeur um 7:02 am Juli 11, 2006

Ich finde die 2700Mhz@default Vcore sind der beste Kompromiss, oder?



Würde ich auch sagen! Für die 100MHz mehr würde ich keine 0,15V mehr geben...

Kauernhoefer Speedy Erstellt: 8:58 am 11. Juli 2006

Was fürn P-Rating hat der bei 2800 gleich nochmal?

Dürfte leistungsmässig ca. einem FX55 (2600Mhz, 1MBL2) oder einem 4400+ entsprechen, den es als Singlecore eigentlich gar nicht gibt.
Saug dir mal ne neue Version von "Central Brain Identifier" der zeigt dir das P-Rating genau an. Gib mal Bescheid was CBI ausspuckt.
Da hast ja mal nen guten erwischt :clap: Welches Stepping genau hast du:noidea:
Weniger Antworten Mehr Antworten
Kaskadeur Erstellt: 8:04 am 11. Juli 2006
PS: hatte schon Hoffnung, da er bei 1,52Vcore sogar noch 3200MHz postet und ins BIOS komm ich auch noch ohne Hänger.. .
Windows läuft auch mit 3000 @ 1,55 nur Prime verrechnet sich wiedermal ;-) Primestable is bei 2800 Ende Gelände

Naja ich sollte eigentlich zufrieden sein, oder? Zumal ich eh nur LuKü hab.

Was fürn P-Rating hat der bei 2800 gleich nochmal?
Kaskadeur Erstellt: 7:02 am 11. Juli 2006

Auf auf zu 3 Ghz


Leider nicht.

2000@1,12V primestabil nur kurz getestet (ca 30Min)
2100@1,15V primestabil nur kurz getestet (ca 30Min)
2200@1,18V primestabil nur kurz getestet (ca 30Min)
2300@1,20V primestabil nur kurz getestet (ca 30Min)
2400@1,23V primestabil 4h
2500@1,28V primestabil nur kurz getestet (ca 30Min)
2600@1,35V primestabil 6h
2700@1,40V primestabil 2h
2800@1,55V :noidea:primestabil nur ca. 1h getestet

sieht so aus, als wären die 2800 das maximum bei dieser Vcore (höher will ich nicht gehen).

Ich finde die 2700Mhz@default Vcore sind der beste Kompromiss, oder?

Mfg Kaskadeur
smoke81 Erstellt: 0:56 am 11. Juli 2006

Zitat von Kaskadeur um 23:17 am Juli 10, 2006
jetzt läuft Prime grad mit 2800Mhz @ 1,45V



Auf auf zu 3 Ghz :thumb:
Kaskadeur Erstellt: 23:17 am 10. Juli 2006
jetzt läuft Prime grad mit 2800Mhz @ 1,45V
Kaskadeur Erstellt: 22:59 am 10. Juli 2006
Hab nen Venice (E6)

PS: Mein MSI ist raus.... ENDLICH !!!!

Hab mich für ein günstiges ASUS A8N-E entschieden... und das war GOLDRICHTIG!

Mein Referenztakt lässt sich ohne Chipvoltage-Erhöhung stabil bis 340MHz betreiben (!)

Die CPU läuft seit 1 Stunde mit default Vcore 1,4V auf 2700MHz Primestabil... :punk:

Ich bin so happy dieses viel zu teure und doch wertlose MSI endlich los zu sein :godlike:

PS: beim ASUS gehen so gut wie alle BIOS-Einstellungen ohne zu murren... beim MSI musste man ganz genau Aufpassen welchen RAM-Teiler man mit welchem FSB eingestellt hat und jeder dritte versuch endete mit einem nicht bootenden Blackscreen.

Hätte nicht gedacht dass ein so günstiges A8N-E so spielend weit über 300HTT läuft und die Vcore schwankt auch nur um 0,01Volt und nicht wie beim MSI um teilweise 0,1Volt!

Ich werd mal schauen wie weit die CPU noch geht, das Board limitiert jetzt jedenfalls nicht mehr!

MfG Kaskadeur