Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
DerDeath Erstellt: 16:02 am 16. Mai 2006
Naja, ich glaub ich bleib erstmal bei 1,45 und 2,4Ghz.  
Die 150 Mhz quetsch ich mal raus, wenn ich ne bessere Graka hab - wie gesagt: meine 6600GT ist für ne potente CPU eh zu schwach auf der Brust.
Compjen Erstellt: 22:10 am 14. Mai 2006
von lohnen würd ich bei mikriegen 150Mhz mehr eh nicht sprechen, oder meinst du etwa da merkst du was von
Aber probier doch ruhig weiter ob du nich doch ein Tool findest mit dem es eben doch geht :thumb:
ansonsten kommen ja die 17W dan ganz gut hin die deine Kiste dan mehr frisst im idle (siehe Messwerte) das ist jetzt nicht hölle viel. da machst du 1,7kWh in 100 stunden klar was dan knapp über 30 cent mehr sin in 100 stunden
DerDeath Erstellt: 19:40 am 14. Mai 2006
Also meine IDLE Config WÄRE denn im Normalfall 1,3 bis 1,35 mit 960 Mhz.

Aber das läuft ja eben nicht sauber, wenn ich den V-Core Mod anwende. Also entweder ich bleibe bei 2,4Ghz (1,45) und lasse die CPU im Idle auf 960Mhz runterfahren oder ich verzichte darauf und lasse sie immer auf 2,5 Ghz mit 1,55 Volt laufen.

Da ich die Kiste aber oft den ganzen Tag laufen hab, ohne sie "wirklich" zu brauchen, lohnt sich das eigentlich nicht, oder?
Compjen Erstellt: 10:10 am 14. Mai 2006
Jo ist echt erstaunlich wie schön sich das alles entwickelt hat, von nem Kumpel die Kiste frisst unter Vollast 220W also weniger als meine und der hat ne 7900GT, X2 3800+, 3 Platten, 2GB Ram und natürlich alles geoced mit Graka VMOD und allem drum und dran, ich dachte ich guck net richtig als ich gesehn hab das der beim bf2 zocken kaum über die 200W kommt :lol:
Und mit den neuen 65nm CPU's wird das ja noch "schlimmer :godlike:
Marauder25 Erstellt: 9:36 am 14. Mai 2006
Hallo,
kann ich nur bestätigen.
Bei meinem X2 4800+ waren es mit C n' Q mal gerade 20 Watt weniger als ohne.
Also nicht unbedingt viel wenn es um Stromsparen geht.

Mike
Weniger Antworten Mehr Antworten
Compjen Erstellt: 20:53 am 13. Mai 2006
S 754 2800+
spraadhans Erstellt: 20:33 am 13. Mai 2006
welcher sempi?

s754 / s468?
Compjen Erstellt: 18:35 am 13. Mai 2006
bei nem A 64 Venice in guten 90 nm ist da kaum nen Unterschied, weil der braucht bei 1,3V fast nix und bei 1,1V auch, hab gerade nach gemessen, außerdem hatte er ja net an gegeben wie er sein Idle konfiguriert hat, aber ich denk er wird aus den Messwerten so oder so schlauer :ocinside:
1Ghz@1,1V Idle: 104W
Verlustleistung ungleich Stzromverbrauchsdifferenz, Wenn ich meine Kiste komplett alles soweit runter fah wie es geht an stromverbrauch komm ich auf 85W, mit dem sempie System das ich gestern gebaut hab komm ich einfahc nich mit, das hatte geoced auf 2,2 Ghz 58W Idle und vollast (ati Tool+Prime!) 88W, hammer geil irgendwo was amd da verbrochen hat damals :godlike:

(Geändert von Compjen um 18:37 am Mai 13, 2006)
spraadhans Erstellt: 16:55 am 13. Mai 2006
1,34v und 1,1v sind aber schon ein erheblicher unterschied.

hab es anhand meiner letzten cpu "geschätzt" (tbred b)

da war der unterschied bei der verlustleistung:

1,2v 800mhz: max 11w
1,55v 2050mhz: max 55w
Compjen Erstellt: 15:31 am 13. Mai 2006
@spraadhans
ca 17W also voll daneben, schäätzen ist halt naja, ungenau .
Hier mal meine ganzen Messwerte:

1,29Ghz@1,34V
idle:  108W
Last: 123W
2,9Ghz@1,67V
idle:  139W
Last: 202W
2,4Ghz@1,45V
idle:  117W
Last: 152W
2,6Ghz@1,55V
Idle:  125W
Last: 170W

Kan sich jeder raus suchen wa ser braucht .
Es ist zu beachten das sich bei unterschiedlicher Last am Ausgang des Netzteils eine Phasendrehung ergibt die sich entsprechend auf den Wirkungsgrad des Netzteils auswirkt, gleiches gilt noch für die Spannungswandler auf der Bord. Was ich damit sagen will ist das die Unterschiede in der Stromaufnahme nicht mit den Unterschieden der Abwärmen der CPU gleich zu setzen sind! Aber darum ging es hja hier Gott sei dank nicht primär
Der von mir gemessene Lastfall war einfach laufendes Prime95, ich hab meine V gemoddete Graka mal lieber schlummern lassen um das kliene Messgerät nicht zu überfordern :lol:
Vlt bisschen weit aus geholt, aber geholfen hat es hoffentlich, ich darf das ich studier den Shice im 4. Semester :punk: