Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
bennet111 Erstellt: 23:55 am 13. Okt. 2005
noch jemand wach der mir helfen kann???
bennet111 Erstellt: 23:37 am 13. Okt. 2005
also woran kann es liegen?
bennet111 Erstellt: 23:31 am 13. Okt. 2005
ja dann bootet er!
kawabiker1971 Erstellt: 23:30 am 13. Okt. 2005
hast das biosupdate mit standardeinstellungen vorgenommen oder mit versuchten oc-einstellungen?

mach mal clear cmos damit wieder alles auf standard steht

bootet das ding dann oder net?
bennet111 Erstellt: 23:24 am 13. Okt. 2005
so der hat multi ist auf 3
cpu frequency 220
ramteiler 133
Vcore 1,5
so läuft trotzdem nicht, und nun?

(Geändert von bennet111 um 23:25 am Okt. 13, 2005)


(Geändert von bennet111 um 23:26 am Okt. 13, 2005)
Weniger Antworten Mehr Antworten
kawabiker1971 Erstellt: 23:16 am 13. Okt. 2005
ht-multi statt 4 mal auf 3 setzen schon probiert?

ist der htt auf 220 und der ramteiler richtig gesetzt auf 166 wie hier beschrieben?
Beispiele:
166MHz" = 1/12 bei 2.200MHz CPU (10*220) = ~183MHz

166MHz" = 1/12 bei 2.400MHz CPU (10*240) = 200MHz

teste das mal mit dem htt von 220 wie zuvor von dir angestrebt


also wenn das jetzt net klappt weiß ich mir keinen rat mehr

entweder ist was mit der hardware oder die einstellungen werden net korrekt übernommen/vorgenommen

das muss doch laufen mensch

(Geändert von kawabiker1971 um 23:25 am Okt. 13, 2005)
bennet111 Erstellt: 23:09 am 13. Okt. 2005
so der Max Memclock ist auf 133.
Er läuft auch mit 1,5 Vcore auch nicht.
Das mit der Tastenkompnation strg und F1 kenn ich schon!
wenn ich entf drücke passiert nichts!
Also was machen?


(Geändert von bennet111 um 23:10 am Okt. 13, 2005)
Slidehammer Erstellt: 23:07 am 13. Okt. 2005
:noidea: Im ersten Post schreibt er HT Multi 3x ....müsste also passen. Gib mal mehr Saft aufn Prozzie - vielleicht isser ja doch mit 1,425 Volt schon an der Fahnenstange...:noidea:
kawabiker1971 Erstellt: 22:55 am 13. Okt. 2005
habe auch in nem anderen forum zu dieser meldung folgendes gefunden:

Nabend Allerseits,

Hab grad eine Kiste zusammengebaut und beim Start kommt unter der Prozessorbezeichnung folgende Meldung:
<CPUID:0FF0 Patch ID:0041>
Was soll das bedeuten? Ist das nur ein Hinweis der bei neuen BIOSs dargestellt wird oder ist das eine Fehlermeldung? Und in letzterem Fall, was will sie mir sagen?

Folgende Teile sind bis jetzt verbaut:

Tagan 330W-Netzteil
AMD 64 Winchester 3200+
Zalman-7700AlCu-CPU-Kühler
Gigabyte nforce4 GA-K8NF-9 (passiv gekühlt)
2*512MB 3200-DDR-RAM von Infenion
Nvidia Quadro FX 540-Grafikkarte

Gigabyte hat geantwortet:

Es handelt sich um den ganz normalen POST


folgendes hab ich noch bezüglich dem board gefunden:

Die Einstellungen im "hidden BIOS" (STRG+F1) hab' ich auf 166MHz RAMs zu laufen, da hiermit ja nur der Teiler der Gesamtfrequenz verändert wird.

"200MHz" = 1/10 bei 2.000MHz CPU (10*200) = 200MHz
"166MHz" = 1/12 bei 2.400MHz CPU (10*240) = 200MHz
Der CPU Multiplikator (10*) ist ja irgendwie "fest" und lässt sich nicht ändern.

HT steht auf 4 und Timings hab' ich vom SPD für 200MHz übernommen.


Stell den HTT auf 3x!Wenn du 240x4 nimmst, hast du 960!
Da dieses BOard offiziel nur 800 unterstützt, muss nicht sein das jedes auf 1000 stable läuft.


(Geändert von kawabiker1971 um 23:00 am Okt. 13, 2005)
Slidehammer Erstellt: 22:52 am 13. Okt. 2005
Deinen Speichertakt kannste mit dem Proggie A64MemFreq11 von Forumdeluxx ausrechnen...da stellste den Speicherteiler ein und siehst den Real-Takt des Rams...