Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
tdsangel Erstellt: 11:33 am 31. Dez. 2004
ich schließe mich an
übertakten und mehr vcore durch pinmod, wenns im bios nicht gut geht.
befrei mal deinen cpu kuehler von dem ganzen dreck der da drin sein muss
lass deine linke seitenwand vom gehaeuse offen.
mehr als 65° sind in jedem falle zu viel.
sogar fuer nen thunderbird, fuer nen palo erst recht
B33BA Erstellt: 2:00 am 31. Dez. 2004
Also wenn du schon nen Palomino übertakten willst, dann mach das über PinMod oder was es da sonst noch alles gibt. Wenn du nur den FSB erhöhst, dann übertaktest du bei deinem Board auch AGP und PCI, was dann recht schnell zu einem Systemabsturz führen kann.

Ansonsten Palomino verkaufen, billigen T-BRED B kaufen und PINMOD :thumb:
Steppenwolf Erstellt: 0:17 am 31. Dez. 2004
also ich denke du solltest dringend! ein bis zwei Gehäuselüfter installieren bei 46° Gehäusetemp.

Zum Prozzi:
Da wirst du nicht weit kommen, denn du eine Standard vcore von 1,7V hast, dann ist das sicher ein Palomino und den zu takten heißt, viel Wärme und viel Strom aber wenig Mehrleistung.

MfG MDK
Beomaster Erstellt: 22:02 am 30. Dez. 2004
schau mal ins Handbuch, du musst auf der Hautseite vom Bios ne tastenkombination drücken um alle Einstellmöglichkeiten sichtbar zu machen, war glaub ich Strg + F1 oder sowas
Fr3ak Erstellt: 20:13 am 30. Dez. 2004
Mal abgesehen von den Temps würd ich die Vcore ja gerne um 0.05V erhöhen. Geht aber leider nicht. Problem oben beschrieben... Kann mir da jemand helfen?
Weniger Antworten Mehr Antworten
Beomaster Erstellt: 19:39 am 30. Dez. 2004
also 75°C is auf jeden Fall zuviel, unter 60°C sollteste die Temps schon bekommen
das mit den 90° stimmt zwar, allerdings im Innern der CPU, dein Temperatur word sicherlich von einem Sensor in der Mitte des Sockels ausgelesen, so 30° kannste da ruhig noch draufpacken um abzuschätzen was in der CPU los ist
und deinem Gehäuse Frischluft zuführen, und warme Luft abzuführen sollte auch helfen
aber zur CPU, der Spannung nach zu Urteilen ist es ein Palomino, da geht in Sachen oc nicht sonderlich viel, wennde deine Temps im Griff hast kannste ja ma schaun ob du bis auf FSB 144 kommst oder eben vielleicht noch 0,05V dazugeben musst, mehr wird schwierig...
Fr3ak Erstellt: 19:05 am 30. Dez. 2004
Ich wollte meinen XP1700+ mit dem Tool EasyTune III, das meinem Motherboard Gigabyte 7VTXE beilag, über den FSB übertakten. Bei 142MHz (normal: 133MHz) stürzt das System ab. Ich dachte da an zu niedrige Vcore. Also ab ins BIOS. Da angekommen konnte ich die Vcore zwar sehen (liegt bei 1.71) aber nicht erhöhen. Hier steht, dass man die "CPU Spannung" erhöhen könnte. Was ist da los? BIOS updaten? Kann mir einer weiterhelfen?

Und jetzt noch mal wegen der Temp. Die liegt im jetztigen Betrieb immer so bei 65° beim zocken 10° mehr. Ich dachte eigentlich das sei ok da AMD sagt "bis 90°", aber wenn ich eure Temps hier lese wird mir direkt mulmig. Könnte es daran liegen, dass ich in meiner Kiste ne Temp von 46° habe? Und vielleicht auch an meiner alten "Heizplatten"-CPU XP 1700+?

Deneke das waren erstmal genug fragen. Würde mich freuen wenn ihr zahlreich antwortet!

Fr3ak

(Geändert von Fr3ak um 19:31 am Dez. 30, 2004)