» Willkommen auf AMD Overclocking «

amduser
aus gezeichnet
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2200 MHz
48°C mit 1.50 Volt



Zitat von xxmartin am 12:51 am Aug. 23, 2004
Mein Bruder hat den SLK948U und seinen A64 ohne Heatspreader. Der Kühler sitzt perfekt dank Federschraubenhalterung.


Ok, danke für die Info. Hast du oder jemand ne Ahnung ob der Zalman passt?


Abit KV8 Pro Rev 1.1, MDT 2x 512MB PC400, AMD Athlon 64 NewCastle 3000+@3200+@1,50V ohne HS, ATI Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 4776 Tagen | Erstellt: 23:04 am 23. Aug. 2004
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von freestylercs am 15:55 am Aug. 23, 2004
Wieso wird die Vcore net angezeigt? Liegt das wieder am guru Chip??


Gut beobachtet und korrekten Schluß gezogen. Am µGuru geht keine Info vorbei. :( Bei dem Screenshot lagen 1.80V real an.

Timings bei 260 MHz sind nicht so toll, mein Speicher ist nicht der Beste. Beschaffe da grad im Moment noch die DDR566 von A-Data, mal gucken, ob die besser gehen. SuperPI 1M bekomme ich bei 2650 MHz (11er Multi) auch nur auf 0:34.


Zitat von amduser am 23:04 am Aug. 23, 2004

Ok, danke für die Info. Hast du oder jemand ne Ahnung ob der Zalman passt?


Der Zalman passt ohne Heatspreader definitiv nicht mehr sauber. Da mußte dann schon etwas heimwerkeln.


@TwP
Wenn Multi nicht verstellbar und "CPU/AGP/PCI" nicht angezeigt mit dem neusten Bios, dann ist es eine alte V1.0. Kannst in jedem Fall eintauschen (Händler oder Abit direkt).


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 0:39 am 24. Aug. 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


so :) hab jetzt mal den LDT Bus runter gestellt :)

und promt funzt 2200MHz @ 1,5V :D das is ja mal geil :)

und dabei hab ich so nen alten prozzie :))


ich test den jetzt nochmal ne weile und geh nen bisschen zocken (q3 == guter memtest :P)


edit timings sind 2-2-2-5 auf 2,6V!! :)

edit2

naja quake will ums verrecken nicht offen bleiben und schliesst sich dauernd :D

hab timings runter schrauben muessen :> (mit mehr vdimm gehts aber bestimmt :P)

edit3

bin jetzt bei 2400MHz, aaaaaaaaaaber da is der speichertakt komischerweise auf einmal bei 120MHz O_OOooooOOO
was soll das denn?`

mir scheint irgendwie das board is sauuuu buggy :>


und ich hasse uGuru! so nen dreckstool!
die idee is ja nicht schlecht, aber haetten se auch so bauen koennen, das es 1. korret ausliest, 2. korrekt funktioniert, 3. das man alle sachen dabei verstellen kann, wo fuers oc wichtig sind (z.B. timing einstellung fehlt)

(Geändert von TwP um 4:04 am Aug. 24, 2004)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5037 Tagen | Erstellt: 1:19 am 24. Aug. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


hat schon einer von dem neuen DFI Lanparty gehört.
Wurde in P3D schon angesprochen, aber ich find da nicht viel zu.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 4870 Tagen | Erstellt: 9:25 am 24. Aug. 2004
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von TwP am 1:19 am Aug. 24, 2004
bin jetzt bei 2400MHz, aaaaaaaaaaber da is der speichertakt komischerweise auf einmal bei 120MHz O_OOooooOOO
was soll das denn?`

mir scheint irgendwie das board is sauuuu buggy :>

und ich hasse uGuru! so nen dreckstool!


Ich glaube, Du hast im Moment einfach absolut null Checkung, wie man 'nen A64 oc'ed ... so einfach wie beim XP ist's halt nicht mehr. Da kannste 1000x auf das Board fluchen, wenn's an Dir liegt. Lies Dich mal ein wenig ein in diversen Foren.

Schon das mit dem LDT ist ein absoluter n00b-Fehler gewesen. ;)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 16:17 am 24. Aug. 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


naja, wie gesagt, seit fast 9 monaten hab ich nichtmehr oced, oder mir irgendwelche sachen dazu angeguggt :p
[ damals gabs ja grade mal vdimm, vcore und wenn man viel glueck hatte vdd :P, bei dem board gibds soo viel zeug :o]

aber das mit dem 120MHz speichertakt versteh ich nicht...
1MHz unter 240 gehts ja noch

(Geändert von TwP um 16:34 am Aug. 24, 2004)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5037 Tagen | Erstellt: 16:29 am 24. Aug. 2004
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von TwP am 16:29 am Aug. 24, 2004
naja, wie gesagt, seit fast 9 monaten hab ich nichtmehr oced, oder mir irgendwelche sachen dazu angeguggt :p

aber das mit dem 120MHz speichertakt versteh ich nicht...
1MHz unter 240 gehts ja noch


Haste bei den Timing-Optionen "DDR400" manuell eingestellt? Könnte ja sein, daß er einen niedrigeren RAM-Teiler nimmt, wenn Du den Referenztakt zu hoch setzt.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 16:33 am 24. Aug. 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


mom ich schau mal


auf was SOLLTE es stehen?


edit:

hab nichts verstellt aber jetzt isses wieder 1:1 @244MHz

so langsam faengt mein ram an warm zu werden ... ich hab ihn mal vorsichtshalber auf 2,7V gestellt


achja:

wann brauch ich genau die HT-Voltage ? also wann muss ich damit hoch?

(Geändert von TwP um 17:58 am Aug. 24, 2004)

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5037 Tagen | Erstellt: 16:36 am 24. Aug. 2004
BLJ
aus Switzerlaaand
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2606 MHz
45°C mit 1.825 Volt



Zitat von MMquark am 23:37 am Aug. 18, 2004
Sacht ma welches Sockel 939 MB nutzt den Gigabit Lan Chip der On Board ist? Wir verarbeiten nähmlich daten die auf einem Server liegen der mit GB-Lan angeschlossen ist - da will man die maximal Bandbreite haben (logisch wa?)
Thx
MMquark
(froi mich auf meinen 3800++!!!!)
P.S. wo kauft man Computer online in den USA? Was vergleichbares wie Alternate - preiswert nicht gaaaanz sicher der billigste meist aber vorn dabei und eben zuverlässig?




So, machen wir ne Differenzierg. OnBoard... das ist z.B. auch der Sil3112 und der Sil3114 (SATA Controller).. die sind aber PCI ângebunden.

OnChipset, dass ist, was du suchst. Aber der NF3 hat den nur soweit OnChipset, dass man sowieso noch n PHY auf das Board packen muss -- also alle Boards, die den NF3 GB LAN benützen, haben n PHY chips druf. Und das sind AFAIK beinahe alle Boards, die den NF3 GB & GBit Lan port haben.

Mein MSI K8N Neo Platinum ist z.B. so eins. Hat auch n GBit über PHY.

an der letzten LAN max. gemessen: 45MB/s upload... (nicht mehr weil nur max 10 Sitzungen auf doofem XP erlaubt, und die anderen leute nur 100MBit leitungen haben, und nicht alle Sitzungen gezogen ahben etc. ;=) )...

also GBIT Lan _kann_ schon einiges schneller sein. Hatte an 3 Tagen n Traffic von 3TByte...!!!

cya


Kiste 1 | Kiste 2 | Kiste 3
Kiste 4: 3200+ A64 S754, Quad Raid0 [Hitachi SATA 160GB 8MB Cache]
Kiste 5: 3200+ A64 S939 (CBBHD 0450TXXXX), DFI nF4 Ultra-D, Quad Raid0 [Maxtor DiamondMax Plus 10 200GB]

Beiträge gesamt: 135 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5005 Tagen | Erstellt: 16:09 am 25. Aug. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Hatte an 3 Tagen n Traffic von 3TByte...!!!

toll .. bist ja voll der datenschieber

(Geändert von CMOS um 8:33 am Aug. 26, 2004)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 4776 Tagen | Erstellt: 8:33 am 26. Aug. 2004