» Willkommen auf AMD Overclocking «

SFVogt
aus Dresden
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2667 MHz


:thumb:

...lass uns nur nicht zu lange warten mit deinen ergebnissen :godlike:

-> für so nen x2 brauchst ne kokü - bei single core anwendungen hast da auch genug power und bei dual core anwendungen die ober power :lol:

ich seh grad da steht ja e6 stepping :noidea:

(Geändert von SFVogt um 0:38 am Juli 8, 2005)


Meine Bewertungen: ebay | hardwareluxx | planet3dnow | ocinside

Beiträge gesamt: 3231 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4524 Tagen | Erstellt: 0:36 am 8. Juli 2005
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von SFVogt um 0:36 am Juli 8, 2005
...lass uns nur nicht zu lange warten mit deinen ergebnissen :godlike:


Mal schauen, ob ich am Wochenende genügend Zeit finde. Aber keine Bange, gequält wird das Baby auf jeden Fall. :)


Zitat von SFVogt um 0:36 am Juli 8, 2005
-> für so nen x2 brauchst ne kokü - bei single core anwendungen hast da auch genug power und bei dual core anwendungen die ober power :lol:


Da hast Du vollkommen recht. Single-Power genügt eigentlich schon längere Zeit, aber jetzt halt auch Dual einfach nur rock-da-house ...

Zumal ja langfristig alles multithreaded wird (siehe nVidia Treiber, kommende Games, etc.). Da kann ein X2 im Laufe der Zeit erst so richtig Muskeln zeigen.

Kokü ist eigentlich wirklich Pflicht. Wenn man die ersten Ergebnisse auf xs und hwluxx anschaut, ist selbst mit Kompressor in der Region 3.0-3.2 GHz Sense (FX-57 auf 3.6-3.7 GHz mit Kompressor).

Unter Wakü würde ich mir also mindestens 2.6 GHz, im Idealfall 2.7 GHz wünschen. Zu mehr sag ich natürlich nicht nein, aber so recht dran glauben mag ich nicht beim Blick zu den Kompressor-Ergebnissen.



Zitat von SFVogt um 0:36 am Juli 8, 2005
ich seh grad da steht ja e6 stepping :noidea:


Ja, Toledo ist E6. Manchester nur E4 glaube ich.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 0:59 am 8. Juli 2005
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Hier mal die Temperaturen mit Wakü bei Default-Takt und Default-Spannung bei 24.8°C Zimmertemperatur nach einer halben Stunden Vollast auf beiden Cores mit "Dual-Prime95". ;)



NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 1:55 am 8. Juli 2005
SFVogt
aus Dresden
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2667 MHz



Mal schauen, ob ich am Wochenende genügend Zeit finde. Aber keine Bange, gequält wird das Baby auf jeden Fall. :)

jo das mag ich so an dir - du gibst den prozzis wenigstens noch richtig spannung :lol:


Da hast Du vollkommen recht. Single-Power genügt eigentlich schon längere Zeit, aber jetzt halt auch Dual einfach nur rock-da-house ...

Zumal ja langfristig alles multithreaded wird (siehe nVidia Treiber, kommende Games, etc.). Da kann ein X2 im Laufe der Zeit erst so richtig Muskeln zeigen.

Kokü ist eigentlich wirklich Pflicht. Wenn man die ersten Ergebnisse auf xs und hwluxx anschaut, ist selbst mit Kompressor in der Region 3.0-3.2 GHz Sense (FX-57 auf 3.6-3.7 GHz mit Kompressor).

Unter Wakü würde ich mir also mindestens 2.6 GHz, im Idealfall 2.7 GHz wünschen. Zu mehr sag ich natürlich nicht nein, aber so recht dran glauben mag ich nicht beim Blick zu den Kompressor-Ergebnissen


jup - leider gehen die dualcore ja selbst mit kokü net weit über 3ghz ...aber mit 3ghz ist man heute noch in singlecore anwendungen die nur eine cpu nutzen ja denoch schnell unterwegs

natürlich rocks erst mega extrem wenn die ersten games mit dual core unterstützung kommen - 2 mal 3ghz macht bestimmt mega dampf ...denke mal mit wakü sind so 2,6 - 2,7ghz drin - je nach spannung ;) :lol:


Ja, Toledo ist E6. Manchester nur E4 glaube ich.

hieße es nicht mal, das alle a64er - auch die singlecore auch mobile - irgendwie demnächst im E6 erscheinen sollten ??? ...das E3 soll doch ne hand voll oder mehr bugs haben


Meine Bewertungen: ebay | hardwareluxx | planet3dnow | ocinside

Beiträge gesamt: 3231 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4524 Tagen | Erstellt: 2:00 am 8. Juli 2005
SFVogt
aus Dresden
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2667 MHz


38° is ja viel oder ??? ...wie warm wird sie denn bei nur einmal prime ??? ...oder wird da nur eine cpu genutzt bzw hat prime dualcore support ???


Meine Bewertungen: ebay | hardwareluxx | planet3dnow | ocinside

Beiträge gesamt: 3231 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4524 Tagen | Erstellt: 2:03 am 8. Juli 2005
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von SFVogt um 2:03 am Juli 8, 2005
38° is ja viel oder ??? ...wie warm wird sie denn bei nur einmal prime ??? ...oder wird da nur eine cpu genutzt bzw hat prime dualcore support ???


Das Bild oben ist jetzt eine Stunde, nicht mehr nur 30 Minuten. Lasse Prime mal über Nacht laufen und update es dann gelegentlich.

Ich finde 38°C sehr wenig. Hätte ich wirklich nicht gedacht. Dafür, daß der Heatspreader ja noch drauf sitzt! Ein SanDiego 3700+ bei 2.2 GHz und Standardspannung hatte 36°C Last bei mir.

Wenn ich nur 1x Prime95 starte, steigt die Temperatur nicht über 35°C.


(Geändert von xxmartin um 2:20 am Juli 8, 2005)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 2:19 am 8. Juli 2005
SFVogt
aus Dresden
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2667 MHz


hmm - naja dachte nur da ich bei meinem venice mit 2800mhz @ 1,65V ja auch in den sommertagen jetzt ca 38° habe

nagut - ohne ihs würrst sicher noch ca 5° weniger hinbekommen ( @ defauld takt) :thumb: ...hast überhaupt vor den zu entfernen ??? ...sicher erst wieder wenn du getestet hast was mit drin ist oder ?!

(Geändert von SFVogt um 2:27 am Juli 8, 2005)


Meine Bewertungen: ebay | hardwareluxx | planet3dnow | ocinside

Beiträge gesamt: 3231 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4524 Tagen | Erstellt: 2:23 am 8. Juli 2005
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von SFVogt um 2:23 am Juli 8, 2005
hmm - naja dachte nur da ich bei meinem venice mit 2800mhz @ 1,65V ja auch in den sommertagen jetzt ca 38° habe

nagut - ohne ihs würrst sicher noch ca 5° weniger hinbekommen :thumb:



Ohne HS ist ja unsinniger Vergleich. Da schaff ich selbst bei brutalen Takten und Spannungen noch locker meine 38°C ... ;)

http://mitglied.lycos.de/xxmartin99/A64_3700_CABGE0515MPM/1.776.png

Mit Heatspreader wären das locker an 55-60°C.



Zitat von SFVogt um 2:23 am Juli 8, 2005
hast überhaupt vor den zu entfernen ??? ...sicher erst wieder wenn du getestet hast was mit drin ist oder ?!


Genau. Erstmal wird ganz normal getestet. Man muß sich schließlich auch erstmal an so 'nen X2 gewöhnen, um Reaktionen einschätzen zu können. Wenn ich Lust hab und mir der noch zu erreichende Maximaltakt nicht genügt, kommt der HS natürlich runter. Aber bis dahin geht's ganz ruhig Schritt für Schritt. ;)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 2:28 am 8. Juli 2005
SFVogt
aus Dresden
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2667 MHz


also ich sag mal ich bin auch nicht so zimperlich wie manche die nur bis 1,55V gehen, aber bei 1,65V wollte ich auch net mehr höher gehen

...aber deine screens mit brachjalen 1,77V ist natürlich schon hart ...wann ist denn dein maximum erreicht an spannung, welche du auf dauer geben würdest ??? ...ich glaub ich werd meinen nochmal mit 1,7V testen

...dann bin ich ja mal gespannt was dein x2 mit hs macht - ich denke hier würd sich der ihs sogar noch mehr bemerkbar machen, weil ja mehr wärme abgeführt werden muß


Meine Bewertungen: ebay | hardwareluxx | planet3dnow | ocinside

Beiträge gesamt: 3231 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4524 Tagen | Erstellt: 2:35 am 8. Juli 2005
xxmartin
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von SFVogt um 2:35 am Juli 8, 2005
...aber deine screens mit brachjalen 1,77V ist natürlich schon hart ...wann ist denn dein maximum erreicht an spannung, welche du auf dauer geben würdest ??? ...ich glaub ich werd meinen nochmal mit 1,7V testen


Ohne HS liegt beim SanDiego etwa um 1.69-1.74V der "sweet spot". Ist natürlich ausschließlich meine persönliche Meinung. Wer nur mit 1.55V arbeiten will, kann das gern auch weiterhin machen. :biglol:

Mit HS sollte man natürlich keinesfalls soviel draufknallen. Außer man kühlt extrem gut und hält den Prozzi <40°C.


Zitat von SFVogt um 2:35 am Juli 8, 2005
ich denke hier würd sich der ihs sogar noch mehr bemerkbar machen, weil ja mehr wärme abgeführt werden muß


Ja, genau das vermute ich auch. Aber mal abwarten.


(Geändert von xxmartin um 12:12 am Juli 8, 2005)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5261 Tagen | Erstellt: 12:11 am 8. Juli 2005