» Willkommen auf AMD Overclocking «

Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


lol , nen Palermo , will auch ne gangster-cpu  ;)


neh eher nen Toledo solange bleibt mein winnie noch

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4836 Tagen | Erstellt: 16:37 am 28. Jan. 2005
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


naja, da kommen ja schon schön schnelle CPUs:godlike:

sowas in Verbindung mit nem SLI 6800 + gutes Mobo + viel schnellen Ram...:godlike::godlike:

Beiträge gesamt: 18423 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 4888 Tagen | Erstellt: 17:20 am 28. Jan. 2005
Funnyfreak
aus Berlin
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2610 MHz
48°C mit 1.61 Volt



Zitat von Gibtnix am 17:20 am Jan. 28, 2005
naja, da kommen ja schon schön schnelle CPUs:godlike:

sowas in Verbindung mit nem SLI 6800 + gutes Mobo + viel schnellen Ram...:godlike::godlike:


na wenn man so überlegt wo wir vor 2 jahren noch waren +g+ oder gar vor 4 +fg+
wenn die raus sind wirds auch wieder spanendes neues geben denk ich :lol::lol:
wär hätte 1998 (mein einstieg ins I-Net) schon an cpus mit ~3 GHZ gedacht :blubb:

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4491 Tagen | Erstellt: 17:22 am 28. Jan. 2005
Ghostnet2005
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2610 MHz
31°C mit 1.63 Volt


:nabend:

will mir ein Sockel 939 Board & Cpu zulegen und bräuchte mal einen Link über gute OC Boards mit PCI Express  für den AMD 64 3000+ Winchester.. wäre für jeden Tip dankbar..
:godlike:

:ocinside:

(Geändert von Ghostnet2005 um 20:55 am Jan. 30, 2005)



Beiträge gesamt: 46 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4347 Tagen | Erstellt: 20:37 am 30. Jan. 2005
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
13 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


Hab jetzt 2*512 PC 400 Original Samsung mit TCCC Chips von Ebay geholt

Hab ja immernoch bis Freitag das AV8 :blubb:
Also erstmal einen rein, direkt 250 CL 3 3 3 8 1T eingestellt :godlike:
Die Kiste ist erstmal hochgefahren, Windows lief auch. Erstmal Radio an :lol: Dan Prime gestartet, liev ca. 10 min dan bekam ich nen Reboot, dacht ich mir O.K. den 2. Rein, erstmal überlegt wi der rein muß, eine Farbe pro Kanal, oder halt net :noidea: naja beide auf die Selbe Farbe gesteckt und siehe das "128 Bit Mode" Wunderbar dacht ich so. Ob das jetzt wohl wenigstens 233 läuft? Eingestellt, das selbe Spiel. Doofes Abit dacht ich mir so. weiter runter, 225 da liev Prime 39 min, naja. Im Endeffekt bin ich jetzt bei 213, das ist stable. echt nicht berauschend. mhh, 213 ging mein infenion 6B auf dem Bord auch, bei nem Kumpel gehn auch 213 mit 2* 512 Corsair Value select, und zwar mit 2,6V mit 2,8 gehn auch net mehr. Also ziggt ab da wohl eindeutig das Bord rum, und ich krieg halt gelegentlich reboots, genau wie er bei über 213. naja, jetzt freu ich mich noch mehr auf das Gigabyte ;)
Gibt es dafür eigentlich schon Mods (Bios und VMemm z.B.?)
:ocinside:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 4794 Tagen | Erstellt: 21:28 am 31. Jan. 2005
CMOS
aus senminister
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Also ziggt ab da wohl eindeutig das Bord rum, und ich krieg halt gelegentlich reboots
wenns sonst nix is :lol:


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 4779 Tagen | Erstellt: 23:01 am 1. Feb. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


sry leutz, es muss sein :biglol:

klick mich

dabei ist das system mit 10x260/4 (2.5-3-3-6-1) schneller als mit 9x285/3 (2.5-4-4-8-1).

xxmartin hat schonmal angedeutet das bei hohen taktfrequenzen der htt takt doch eine rolle spielt, die timings machen ja nicht so den unterschied, und die fehlenden 35MHz ja auch nicht, aber womöglich die kombination aus deutlich höherem htt takt, besseren timings und mehr mhz :noidea:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5247 Tagen | Erstellt: 0:36 am 2. Feb. 2005
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


versteh ich jetzt nicht , wie du das meinst.:noidea:
Bringt nen höherer HTT nun mehr Performance oder nicht?
ich dachte du hast eine 6800 und keine GT:noidea:

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 4873 Tagen | Erstellt: 12:00 am 2. Feb. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt



Zitat von freestylercs am 12:00 am Feb. 2, 2005
versteh ich jetzt nicht , wie du das meinst.:noidea:
Bringt nen höherer HTT nun mehr Performance oder nicht?
ich dachte du hast eine 6800 und keine GT:noidea:

free



Ja genau das meine ich, mehr HTT Takt = mehr Leistung!

xxMartin hat mir mal gesagt (vor 2-3 Wochen) er wünschte sich einen nForce4 Sli mit 1500MHz HTT Takt zwecks ultimativer Performance.

Ich hab ja schon immer angedeutet (und bin ja auch oft genug zurück gewechselt) das 10x260/4 irgendwie schneller ist.
Aber das ist ja mal wieder typisch für mich, gegen den Strom schwimmen und was total hirnrissiges behaupten :lol:

Andererseits muss ein hoher HTT Takt ja auch einen Sinn haben, sonst würde AMD das nicht eingeführt haben bzw. hat vor ihn nach oben zu schrauben :noidea:

zum Thema Grafikkarte:

Ich hab mir vor 2 Tagen eine Sparkle 6800GT Platinum geholt, weil mich die 6800er nicht ganz zufrieden gestellt hat.
Sie läuft zwar wunderbar mit 16 pipes, aber irgendwie reagiert sie komisch auf Fastwrites (mit FW 365MHz GPU Takt, ohne FW 410MHz GPU Takt aber deutlich weniger Leistung --> deshalb immer aktivieren!).

Jetzt mit der 6800GT laufen auf einmal 425/1152MHz mit Fastwrites, damit ist klar das es an der alten Sparkle lag --> wird verkauft!

Und dabei bin ich halt per Zufall (mal wieder) auf das Thema 10x260/4 vs. 9x285/3 gestossen - nur das dieses mal die Grafikkarte nicht limitiert hat :)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5247 Tagen | Erstellt: 12:16 am 2. Feb. 2005
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


jetzt mal @black + free (vor allem an black...): bringt ein hoher HT-Takt bei höheren Frequenzen mehr Leistung, oder ein hoher Referenztakt? Also hoher Gesamttakt bei der Frequenz mit LDT/HT-Multi oder hohe Frequenz bei hohem Referenztakt (also das was man im BIOS einstellt; das "unmultiplizierte")?

(Geändert von Gibtnix um 13:11 am Feb. 2, 2005)

Beiträge gesamt: 18423 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 4888 Tagen | Erstellt: 13:09 am 2. Feb. 2005