» Willkommen auf AMD Overclocking «

freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Ja!

Hier gibts eine schöne OC Anleitung.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 4867 Tagen | Erstellt: 18:25 am 3. Jan. 2005
Gibtnix
aus nahmslos genial
online



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


Hier auch. Da ist auch das mit den Teilern sehr gut erklärt:thumb:


(Geändert von Gibtnix um 23:11 am Jan. 3, 2005)

Beiträge gesamt: 18423 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 4882 Tagen | Erstellt: 18:42 am 3. Jan. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


soll ich euch mal was wunderliches erzählen!?!

ich machs mal einfach...

wollte vorhin mal die minimal erforderliche spannung für meine oc-wear module bei 260mhz rausfinden... hatte bisher ja immer auf auto stehen.

die dinger laufen jetzt ohne zu murren mit 2.50v - die ironie an sich ist nur, dass jetzt meine cpu temp im idle sowie last bereicht um 2-3°C gesunken ist (ich denke auto war 2.75-2.85v) :confused:

ich hab doch noch irgendwie im hinterkopf, das sich eine spannungserhöhung beim speicher auch auf den a64 ausiwrkt, oder wie war das :noidea:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5241 Tagen | Erstellt: 20:06 am 3. Jan. 2005
pAraNoia
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2718 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Brauche mal Hilfe beim Stepping:
ADA3000AEP4AX
LBAZC 0445WPAW

Kennt dieses Stepping jemand oder hat jemand gute Erfahrunge mit der Herstellungswoche gehabt?


Game PC: Barton 3000+@2700MHZ,A7N8X Deluxe Rev 2.0, Sapphire X800 Pro @500/1000MHz, Corsair XMS PC3200 1GB, Corsair Hydrocool 200, NEC ND3500A, SB Adigy Player,Server (Chieftec Mod):
Epox 8KDA3J NForce3 250GB, A64 3000+@2200MHz, 1GB Samsung PC3200, Radeon 9700Pro @9800Pro

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 4871 Tagen | Erstellt: 0:24 am 4. Jan. 2005
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
13 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


Das ist ein Sockel 754 Newcastle denk ich.
Erfahrungen? Nö, testen mußt scho selber :thumb:
Good Luck.


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 4788 Tagen | Erstellt: 13:47 am 4. Jan. 2005
2cool4you
aus Österreich
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2650 MHz
40°C mit 1.65 Volt


hi,

endlich, :thumb: hab nen A64 3200+ winchester natürlich.

Habe einfach mal probiert, den fsb hochzuschrauben, und siehe da, habe ihn auf 260, und läuft stabil.

Verstehe aber das mit den ram Teiler nicht!
habe 2 alte DDR 266 eingebaut. Habe auf 1:1 gestellt, damit laufen sie mit 130Mhz.

Will mir endlich neue Rams zulegen,  wahrscheinlich die DDRRAM Corsair TWINX 4400C25.
Wie muss ich den teiler einstellen, damit ich trotzem auf 2,6Ghz takt komme?

cya


ASUS A8V Deluxe
A64 3200+ @ 4100+, FREEZER 64
PNY 5900XT VcoreMod- AC Silencer3

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4351 Tagen | Erstellt: 13:35 am 5. Jan. 2005
Gibtnix
aus nahmslos genial
online



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


Wegen der Ramteiler OC-Guide @ocTreff

Da wird das alles sehr ausführlich erklärt:thumb:

Beiträge gesamt: 18423 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 4882 Tagen | Erstellt: 14:33 am 5. Jan. 2005
MIR
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2800 MHz
48°C mit 1.85 Volt


hi!

hab nen

A64 3200+ @ 2,5ghz @ 1,68V @ Wakü

Ist das eventuell zu viel Vcore für an Winchester?

Model:
ada3200dik4bi
cbbfd 0443vpcw
1143917k40912

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4391 Tagen | Erstellt: 23:48 am 5. Jan. 2005
2cool4you
aus Österreich
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2650 MHz
40°C mit 1.65 Volt


Hallo,

Ich glaube schon, dass das zuviel ist.
Meiner läuft auf 2600Mhz @ Vcore=1.6V ohne Probleme.

cya


ASUS A8V Deluxe
A64 3200+ @ 4100+, FREEZER 64
PNY 5900XT VcoreMod- AC Silencer3

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4351 Tagen | Erstellt: 2:44 am 6. Jan. 2005
Funnyfreak
aus Berlin
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2610 MHz
48°C mit 1.61 Volt


Sooo, werd ich mich auch ma an der diskusion beteiligen :)
Ich will ja auch auf nen winchester s939 3000+ umsteigen und den dann oc'n... den chip hab ich schon da, hier das stepping:

ADA3000DIK4BI
CBBFD 0442RPDW
1128359J40369

nächsten Monat will ich mir nu endlich Board und rams dazu anschaffen.
Als Board hab ich das "MSI K8N Neo2 Plat. Edition nForce3 Ultra MS-7025" auserkoren, dass hat wohl die besten ergebnisse, und haben auch ziemlich viele hier oder verwechsel ich was? +g+ Hatte erst wegen nforce4 überlegt, aber da iss ja dann schon PCIe dabei, und ne neue Graka willsch nich auch noch (bzw. kann nich +g+)

Nu zu meiner frage, da ich das ganze oc'n will, was nehm ich am besten für RAMs? muss zugeben da hab ich nich so wirklich die ahnung +g+

Domo arigato schonmal :)

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4485 Tagen | Erstellt: 13:31 am 6. Jan. 2005