» Willkommen auf AMD Overclocking «

Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


@robinkrumm

1. Du mußt natürlich nicht alle L2-Brücken untereinander verbinden, sondern nur die jeweils getrennten wieder schließen (mit Sll oder Graphit).

2. Nicht bei jedem Applebred ist der deaktivierte L2-Cache in Ordnung. Wie es aussieht, hast du einen mit defektem L2-Cache <64kb erwischt. In dem Fall mußt du denn Mod rückgängig machen und hoffen das die CPU noch geht.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5156 Tagen | Erstellt: 22:46 am 19. März 2004
robinkrumm
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1880 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.60 Volt


...uind selbst wenn, jhab ich dann...einen normalen duron 1600 der noch ein bisschen langsamer ist als mein palomino 2000+ und kann nichts dran machen, ja? :-(

hjab auch nur die einer verbunden, fragte nur weil hätte ja auch sein können das ich da was missverstanden hab

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4965 Tagen | Erstellt: 22:51 am 19. März 2004
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Bei dem Stepping deiner CPU (MIUHB) kann man davon ausgehen, dass sie locker 2,0 - 2,2GHz bei 1,5 - 1,7V schafft. Somit ist sie mit Sicherheit schneller als dein alter Palo (1,7GHz) und je nach Spannung auch noch kühler ;)


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5156 Tagen | Erstellt: 23:13 am 19. März 2004
robinkrumm
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1880 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.60 Volt


mh ja muss ich da nichts mehr draufrummalen damit ich den fsb und multi verstellen kann?

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4965 Tagen | Erstellt: 11:00 am 20. März 2004
robinkrumm
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1880 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.60 Volt


aaaalso...
der durn läuft wieder.

sobald ich den multi im bios auf was anderes als auto einstelle läuft er GAR NICHT mehr an, ausser dem cpu lüfter und der digianzeige "c1" für speicherfehler steht da nüscht

multi ist und war alks 12x

fsb von 133 auf 166 geändert
und die cpu wird nun erkannt als: unknown cpu 2400+ *kratzamkopf*

cpu z erzählt mir folgendes:

amd duron, code name toroughbred, soket a, 013µm, vcore 1,712 V, Specifikation: unknown CPU typ.
l2 cache 64k.

rein numerless 2000  MHz ist ja okay, aber hab mal bei 3d mark03 nur die cpu test's laiufen lassen:

palo 2000+ 343 points
duron 2400+ 304 also über 10 % weniger, trotz gehörig höherem takt.

warum?

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4965 Tagen | Erstellt: 12:02 am 20. März 2004
spika
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan
1300 MHz @ 1300 MHz
55°C mit 1.75 Volt


hi jungs,

mal nen paar fragen:

was kann ich von dieser CPU erwarten uebertaktungsmaessig ?
welche moeglichkeiten habe ich bzgl. multi unlocken ?

DHD1800DLV13
MIXIB0401TPMW



btw. :ocinside:


.spk.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 14:06 am 20. März 2004
Ben2024
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
38°C mit 1.5 Volt


:moin: Hat jemand vielleicht ne Ahnung, ob man den 1600er Duron mit dem Stepping -MIUCB 0406 SPMW- zum Athlon freischalten kann? Hab gehört es soll nur bis zur 39. KW 03 möglich sein, es soll aber ein paar Ausnahmen geben bei denen es doch geht.

Hab zwar schon viel im Forum drüber gelesen, aber über das MIUCB-Stepping war nichts dabei.


Mfg Ben

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 14:57 am 20. März 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


@spika genau soeinen hab ich auch, geht nur bis 2200 primestable, ist aber unlocked.

@ der der danach kommt...
nein, chache freischalten geht theoretisch bei allen, die sind nur vom multiplikat0r her gelockt....


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5285 Tagen | Erstellt: 15:16 am 20. März 2004
spika
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan
1300 MHz @ 1300 MHz
55°C mit 1.75 Volt


@tdsangel:

na das waer ja super !! weil ich will des teil vielleicht auf meinem (sehr)"alten" a7v laufen lassen und das kann eh nur 100mhz ;).

welche multis sind denn frei waehlbar ?


.spk.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 15:46 am 20. März 2004
Ben2024
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
38°C mit 1.5 Volt


Ja schön und gut, dass man theoretisch alle Applebreds freischalten kann!

Nur weiss ich immer noch nicht, ob das mit meinem Exemplar auch funktioniert!!:noidea:


Mfg Ben

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 17:11 am 20. März 2004