» Willkommen auf AMD Overclocking «

djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@Fiasco  danke für den Tip bin jetzt einige Stunden mit allen 3 Ram dran gewesen mit den verschiedensten Timings und leider wieder nichts, aber mittlerweile glaube ich das entweder der Duri mehr vcore braucht (also auch mit overvoltage funktionierts nicht), oder er einfach nicht weiter rauf geht.

Habe einmal FSB210x10 probiert, lief primestable, aber alles was mehr an FSB war nichts mehr, auch wenn ich mit 210 den Multi rauf gegeben habe, nicht mehr gestartet und dies alles mit den verschiedenen Ram und Timings, aslo ich denk nicht mehr, daß es ein FSB Problem ist, sondern, daß der Duri die FSB nicht mitspielt, verstehe ich zwar nicht, aber jetzt teste ich schon eine ganze Woche.

Der Corsair hat übrigens am schlechtesten abgeschnitten, wobei das auch an den 433 liegen kann?

könnte vielleicht irgendwer einmal Werte posten oder wenigstens einen link, wo ich Sandra Werte finde, mich würde wirklich interessieren, wie gut oder schlecht die derzeitigen Einstellungen sind.

PS: Timings auf Auto sind bei mir: 2,5 - 3 - 3 - 6


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 3:26 am 18. Dez. 2003
Loewe81
aus Mannheim (Leipzig)
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2226 MHz
49°C mit 1.8 Volt


@djxe:
hier nun mal meine derzeitigen Werte.
AIDA:
3058/930
Sandra:
8478/3506
20414/20935
3114/2829

Fahre z.Z. FSB 212 mit Multi 10,5 @ 1,8V und habe 512MB Kingston HyperX @ 2-8-3-3 drin. Hoffe das hilft ein wenig!

Beiträge gesamt: 118 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5061 Tagen | Erstellt: 11:43 am 18. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


endlich! ...dann liege ich ja nicht so schlecht, bei 210x10,5 habe ich sogar besser Werte, aber leider nicht primestable

bei mir geht zwar 210x10, aber die CPU- und auch 3Dmark PcMark usw.Werte sind dann natürlich mieserabel, aber die Relation stimmt total, bei Dir primestable?

also ich werde mir heute vom Händler einen Barton ausborgen und weiter testen (falls er mir noch was gibt ;-)


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 12:59 am 18. Dez. 2003
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Gibt es den Burn-in Effekt wirklich ?


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5134 Tagen | Erstellt: 13:09 am 18. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


burn-in ist an sich nichts anderes als eine dauerbelastung einer komponente. burn-in hat nur einen effekt: die stabilität wird getestet.

durch einen burn-in kann man rein technisch gesehen keine komponente leistungsfähiger machen, das ist meiner meinung nach ne reine glaubenssache.. mehr nicht...

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5137 Tagen | Erstellt: 13:41 am 18. Dez. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@FGB was ist mit Deiner Versuchsreihe und die Thortons scheinen nicht so besonders zu gehen, oder? (habe überlegt, ob ich nicht umsteigen soll?


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 13:58 am 18. Dez. 2003
nubbi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
46°C mit 1.42 Volt


jo, haste den lock gef*ckt?

Beiträge gesamt: 2820 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5260 Tagen | Erstellt: 14:24 am 18. Dez. 2003
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


@djxe

Natürlich liegt dein "Problem" an zu wenig V-Core. Dein Duron schafft nicht mehr als ca. 2,1GHz (10x210) mit der von dir eingestellten Spannung. Sobald du mit dem FSB hoch gehst, mußt du natürlich den Multplikator senken (z.B. 9,5x220), um auf einen gleich hohen CPU-Takt zu kommen.

Gib deiner CPU lieber 1,65-1,7V per Pinmod und schon sollte mehr möglich sein...


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5130 Tagen | Erstellt: 14:27 am 18. Dez. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


@djxe: ich hab gestern ca. 250 verschiedene kombination getestet.. bislang ohne erfolg.. ich mache weiter wenn ich wieder zeit dafür habe.. die chancen stehen sehr gut, dass zumindest der L2 mod klappt :thumb:

warum sollten die thortons nicht gut gehen? ich kann mich über meinen nicht beschweren..

Der Fabian

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5137 Tagen | Erstellt: 14:35 am 18. Dez. 2003
Loewe81
aus Mannheim (Leipzig)
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2226 MHz
49°C mit 1.8 Volt


@djxe:
Natürlich sind meine Werte bzw. Konfiguration primestable!!!
Ich könnte auch 220x10,5 fahren, dann wären die Werte noch um einiges besser und das System läuft wahrscheinlich immer noch vollkommen ausreichend stabil (zumal ich es eh nicht so sehr strapaziere), aber leider net primestable. Und auch wenn es über dieses Programm verschiedene Meinungen gibt (ich bin da manchmal auch ziemlich skeptisch), fühlt man sich doch besser wenn es primestable IST!!!

Und was dich angeht, kann ich Fiasco nur zustimmen. Gib der CPU per PinMod mal mehr Spannung, dann solltest du auch einen höheren CPU-Takt fahren können.

Beiträge gesamt: 118 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5061 Tagen | Erstellt: 15:04 am 18. Dez. 2003