» Willkommen auf AMD Overclocking «

Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Sodele, hab endlich den CCC Ram von Samsung gefunden. Das sind die selben Teile wie bei den Corsairviehern. Sollen auf locker 250MHz kommen. Hab mal einen bestellt. Wer wissen will wos die gibt kann mir PM schreiben.


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5132 Tagen | Erstellt: 18:20 am 14. Nov. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


@Fiasco  bei mir eben nicht, da auf meinem alten System

1) der FSB auf nur max. 140 fegt, und
2) meine Infineaon nicht mehr als 133 mitmacht

habe mich jetzt für den A Kern entschieden, da die 6 Euro für 200 Mhz OK sind.


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 20:16 am 14. Nov. 2003
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Sodele, der erste Duron ist auf dem Abit NF7 Rev.2 Ultra ausgetestet: ne totale Gurke: 1630 Mhz macht er default - für 1680 MHz reichen net mal 1,65 Volt - das Board startet nichtmal und die Sirene geht an... bei den schlechten Werten hab ich das testen abgebrochen. Dieser schlechte Duron hat das Stepping MIXIB XPMW. Morgen kommt der MIXHB WPMW rein - mal sehn was der drauf hat...:blubb:


"Ich wäre gerne Pessimist, aber auch das gelingt mir bestimmt wieder nicht..."

Beiträge gesamt: 59118 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5315 Tagen | Erstellt: 22:48 am 14. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt




Guten Abend Zusammen!

Ich habe ja vor einiger Zeit angekündigt, bzw. angedroht, dass ich meinem Applebred mit allen Regeln der Kunst einheizen will und ihn auf mehr als 2500MHz Realtakt mit Luftkühlung zu bringen. Damit wäre der Duron 1400 schneller als (fast*) jeder bislang erhältliche Sockel A Prozessor. *(Wenn ich bald neuen RAM habe und den FSB auf 400 erhöhe kann ich das "fast" wieder streichen.)

Da meine Hardwareausstattung dies leider nicht zugelassen hat (K7S5A), habe ich mir kurzentschlossen das ASRock K7S8XE Rev. 3.01 gekauft.

Viele werden vielleicht schreien und meckern warum ich dieses Board und nicht etwa das noble ABIT NF7 Rev. 2 gekauft habe,  aber ich möchte das kurz erklären:

Overclocking bedeutet für mich, aus wenig viel zu machen. Dabei stehen vor allem der Spaß und die Kostenersparnis im Vodergrund. Daher kaufte ich mir auch das ASROCK Board, es hat alles was man braucht. Mit einem ABIT NF-7 kann jeder Schuljunge übertakten, beim ASROCK ist die Herausforderung einfach größer und natürlich auch der Erfolg aus wenig eben VIEL gemacht zu haben.

Wichtig beim ASRock K7S8XE Rev. 3.01 waren mir vor allem der FSB und DDR 400 Support, den ich aber mangels passendem RAM (noch) nicht nutzen kann. Des weiteren finde ich es toll, dass es bei einem 40 EURO Board endlich auch eine Einstellung zum ändern des Multi gibt (wenn auch "nur" über Jumper). Der verbaute SIS 748 Chipsatz ist darüber hinaus auch recht flott.

Nun aber zum Overklocling:
Da ich leider nur PC266 RAM habe kann ich den FSB nicht viel erhöhen und habe ihn auf 133/266 gelassen, damit der Takt synchron zur CPU läuft.

Das ganze läuft jetzt auf 17x133MHz = 2261 MHz REALTAKT, bei der Performance hat jeder handelsübliche XP3200+ das Nachsehen (gleichen FSB vorausgesetzt).






auch die Werte von SiSoft Sandra 2003 Standard MAX können überzeugen:





Als Kühlsystem verwende ich neben zwei Arctic Cooling Pro TC Gehäuselüftern den unschlagbar günstigen Arctic Cooling Copper Silent 2 TC, den ich gemoddet habe (der Hitzewiderstand zur Drehzahlsteuerung wurde von mir durch ein 10KOhm Poteniometer ersetzt).
Die Drehzahl lässt sich jetzt von 1000 bis 3200 Touren frei einstellen, ab ca. 2500 Touren hört man jedoch ein ca. 30dB lautes Schnurren (immer noch leiser als die meisten Platten).
Bei ca. 2400 Touren habe ich bei geschlossenem Gehäuse unter Windows zwischen 48 und 50 Grad, wie man auf dem nächsten Bild sehen kann:



Für Leute die interessiert wie so ein gemoddeter Kühler aussieht:



Das gleiche Motiv ohne Blitz aufgenommen, jetzt sieht man die 3600mcd blaue Seitenbeleuchtung und 800mcd kupferne Unterbeleuchtung:



Noch ist das ganze provisorisch mit Tesa abgeklebt, morgen werde ich dem Lüfter ein schwarzes Kondom (erhitzt) überstülpen ;) , dann sieht der Lüfter wieder nach einer Einheit aus und nicht wie das Werk eines Flickschusters (ohne diesen Beruf diskreditieren zu wollen!).

Als letztes noch ein Bild von meiner Geforce3 Ti 200 Grafikkarte, die ich als ich schon dabei war, gemoddet habe. Ich habe ihr anstatt den sinnlosen weil lauten Lüfter einen 80mm Papst 12db 1500rpm aufgesetzt, ich takte die Karte jetzt auf 235 / 535 (175/400 sind Standard).



Ich weiß auch,dass dieses Posting wie eine Ego-Show aussieht, aber OC+Modden machen erst richtig Spaß, wenn man seine Ergebnisse auch mit anderen teilen kann.

Noch einmal meine PC Daten im Überblick:

Duron 1400MHz  MIXHB 0333 WPMW / 1,5 VCore
@ AthlonXP 2261MHz / 1,775 VCore

ASRock K7S8XE Rev. 3.01

2x Apacer PC266 DDR-RAM a 256MB / CL2

Multi ist auf 17, FSB ist auf 133 damit es syncron zum RAM läuft.
leider läuft der PC noch mit angezogener Handbremse, da ich mit meinem RAM nicht den Performance Mode im Bios fahren kann.

Wenn ich mir neuen Speicher gekauft habe (512MB TwinMOS / Twister PC400 CL2) melde ich mich wieder mit einem kurzen Update.


Ich hoffe, dass das Posting dem einen oder anderen gefallen hat.

Liebe Grüße,

Fabian aus Kiel

(Geändert von FGB um 0:05 am Nov. 15, 2003)

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 23:00 am 14. Nov. 2003
djxe
aus St. Pölten
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1866 MHz @ 2415 MHz
49°C mit 1.85 Volt


Abschlußbericht zu meinen ersten oc Versuchen:

nicht nur, daß der 1600er, zuviel vcore braucht, um überhaupt zu starten, ist er bei jeglichen Tests (Sandra 2003 Burn in) abgestürzt (sogar als 2100+)!

Habe jetzt alle Brücken raus, und wieder alles auf silent eingebaut (schwächeres und leiseres Netzteil, Artic Copper mit 1500 U).

Noch einmal Tests durchgeführt (nicht das ich vielleicht einen defekten erwischt habe) und läuft einwandfrei, beim Burn in komme ich auf 56°, denke das ist noch OK, oder?
...und Leerlauf hat er jetzt (10 min. nach dem Burin) 51°, denke das ist auch noch Ok, oder?

Nächste Woche kommt mein Alu Tower und dann geht´s richtig los mit einem Barton 2500+


Asrock K7S8XE+ - HHC001 mit Y-Tech@4500U/40CFM  - Mosel 1x512 DDR400 2,5-4-4-8 FSB228/Aida 3345!!! - MSI Ti4200 128MB 8x 285/585 - idle 34°/31° streß 51°/34°

Beiträge gesamt: 343 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 23:08 am 14. Nov. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Zitat von Slidehammer am 22:48 am Nov. 14, 2003
Sodele, der erste Duron ist auf dem Abit NF7 Rev.2 Ultra ausgetestet: ne totale Gurke: 1630 Mhz macht er default - für 1680 MHz reichen net mal 1,65 Volt - das Board startet nichtmal und die Sirene geht an... bei den schlechten Werten hab ich das testen abgebrochen. Dieser schlechte Duron hat das Stepping MIXIB XPMW. Morgen kommt der MIXHB WPMW rein - mal sehn was der drauf hat...:blubb:

Meine Prognose für deinen 2ten: ~2250@1,8V :lol:  Fast den selben hatte ich auch, wie du weist ;)

@FGB: Hast die viel Mühe geben :respekt: :thumb: Das ein "günstiges" Board nicht unbedingt schlecht sein muß, is den meisten jetzt auch klar ( hoffe ich mal ;) ) Nur bei einem kann ich dir nicht zustimmen, eine CPU mit niedrigrem FSB läuft immer deutlichst schwächer als eine in etwa gleichgetaktete CPU mit nem hohen FSB ;) Also da der XP3200 mit 11 x 200 taktet un einen größren Cache hat, performt der besser als deiner jetzt. Soll aber nicht jetzt als "Schmälerung" deiner CPU rüber kommen. Schau dir dazu mal das an: Barton vs T-Bred ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21640 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5320 Tagen | Erstellt: 23:15 am 14. Nov. 2003
FGB
offline


VERBANNT
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2671 MHz
53°C mit 1.675 Volt


ja sicher läuft ein System mit schnellerem FSB bei gleichem Takt besser als eines wo der FSB niedrig ist. Allerdings kann ich das ja (leider) noch nicht nutzen. Wenn ich den TwinMOS/Twister PC400 RAM habe, kann ich die volle Bandbreite (Vor allem CPU/CHIP/SPEICHER Interface-Bandbreite) nutzen. Das sollte ein größerer Unterschied sein.

Ansonsten Danke für Dein Lob :godlike:

LG Fabian

P.S: Habe meinen Beitrag korrigiert.
P.P.S: Erst jetzt fallen mir die Rechtschreibfehler auf.. naja.. bin ein wenig müde.. :blubb:

(Geändert von FGB um 23:32 am Nov. 14, 2003)

Beiträge gesamt: 2442 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 23:19 am 14. Nov. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Zitat von FGB am 23:19 am Nov. 14, 2003
ja sicher läuft ein System mit schnellerem FSB bei gleichem Takt besser als eines wo der FSB niedrig ist. Allerdings kann ich das ja (leider) noch nicht nutzen. Wenn ich den TwinMOS/Twister PC400 RAM habe, kann ich die volle Bandbreite (Vor allem CPU/CHIP/SPEICHER Interface-Bandbreite) nutzen. Das sollte ein größerer Unterschied sein.

Ansonsten Danke für den Lob :godlike:

LG Fabian

P.S: Habe meinen Beitrag korrigiert.

(Geändert von FGB um 23:21 am Nov. 14, 2003)

Ehre wem Ehre gebührt ;) Nee mal ganz im Ernst, muste hier mal ein Lob loswerden. Da ich ja mitbekommen habe, das du häufig mit viel Elan hier sehr Hilfsbereit bist und viel Zeit und Mühe investierst. Muß sowas auch mal "gewürdigt" werden. :thumb:  ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21640 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5320 Tagen | Erstellt: 23:30 am 14. Nov. 2003
MrSunshine
aus Stuttgart
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.6 Volt



Zitat von Slidehammer am 22:48 am Nov. 14, 2003
Dieser schlechte Duron hat das Stepping MIXIB XPMW.


den hab ich auch... läuft aber gut bei 1,75V auf 2240MHz natürlich mit dem "SchuljungenübertakterBoard" NF7 *gg*

Naja, ich bekomm in ner woche auch noch eine MIXHB :) Evtl. hab ich dann einen übrig...

edit:
Kann man beim ASRock die Vcore einstellen?
(Geändert von MrSunshine um 23:54 am Nov. 14, 2003)


(Geändert von MrSunshine um 23:56 am Nov. 14, 2003)

Beiträge gesamt: 162 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5071 Tagen | Erstellt: 23:50 am 14. Nov. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Zitat von MrSunshine am 23:50 am Nov. 14, 2003

Zitat von Slidehammer am 22:48 am Nov. 14, 2003
Dieser schlechte Duron hat das Stepping MIXIB XPMW.


den hab ich auch... läuft aber gut bei 1,75V auf 2240MHz natürlich mit dem "SchuljungenübertakterBoard" NF7 *gg*

Naja, ich bekomm in ner woche auch noch eine MIXHB :) Evtl. hab ich dann einen übrig...

edit:
Kann man beim ASRock die Vcore einstellen?
(Geändert von MrSunshine um 23:54 am Nov. 14, 2003)


(Geändert von MrSunshine um 23:56 am Nov. 14, 2003)

Ja aber nur ~5% und die nur on oder off :lol: ;) Aber per Pinmod auf 1,85V basteln un dann noch 5% drauf sollte auch reichen :hell: :lol: :thumb:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21640 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5320 Tagen | Erstellt: 0:05 am 15. Nov. 2003