» Willkommen auf AMD Overclocking «

k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt



Zitat von hoppel um 12:25 am Juli 25, 2013
Habe schon mal ausversehen nen Biosscreen mit 5,2 GHZ gesehen aber da ist beim Festplatten initialisieren Schluß :lol:



Zum booten hatte es dann noch gereicht :)

k3ims HWbot Submission

Ich bin immer noch zu feige mal ordentlich Saft auf den Karren zu packen.
Sollte doch für nen Boot zumindest kein Problem sein mal so 1,6 - 1,7 Volt ganz kurz draufzuhauen oder nicht?

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4291 Tagen | Erstellt: 20:34 am 28. Juli 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Für ein kurzzeitiges OC Ergebnis sollte das mit WaKü klappen, allerdings ist es wirklich sehr schwer zu sagen, wo genau die Grenze liegt.
Beim FX6100 hatte ich stabil über längere Zeit 1,575 Volt geben können.
Das hätte ich hinterher nochmal mit dem ASRock Fatal1ty 990FX Board testen sollen ... denn das geht sogar bis 1,7500 Volt :biglol:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150299 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 7:29 am 29. Juli 2013
hoppel
aus Magdeburg
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3300 MHz @ 4100 MHz
45°C mit 1.52 Volt


@k3im, Du hast ja auch ein super Exemplar, hatte schon die Bildschirme gesehen bei HWLuxx

Hast Du die 4,8 GHZ auf 8 Kernen noch primestabil hinbekommen?

edit:
Fazit:
Ich habe mich entschlossen den Prozzi weiterzugeben, für Normalbenutzer sind Vishera Prozessoren ohne Probleme einsetzbar auf dem Asrock 890 FX Deluxe 4.
Für mich als Übertakter sind die fehlenden Optionen für APM und NB-Multiplikator der Grund, meinen alten PhenomII X4 955BE weiter zu nutzen.
Das die Firma Asrock noch mal ein angepasstes Bios nachschiebt, bezweifele ich mal ganz stark.
Von den vielen im Bios einstellbaren Varianten mit dem Vishera war ich beeindruckt.

Übrigens kann man mit dem Bios 1.70 auch den Phenom II X4 mit LLC und TurboCore ansteuern, auch hier habe ich nochmal ein neues Testfeld :lol:




(Geändert von hoppel um 9:32 am Aug. 30, 2013)


Geld ist nicht alles im Leben...
Friedensnobelpreisträger sind auch nicht mehr wie früher...

Beiträge gesamt: 21859 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 4740 Tagen | Erstellt: 9:20 am 29. Juli 2013
hoppel
aus Magdeburg
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3300 MHz @ 4100 MHz
45°C mit 1.52 Volt


Ich habe nochmal einen FX8350 gekauft und auf dem Brett getestet, ich muss meine Aussage, dass die Vishera Prozessoren allgemein erstmal laufen hiermit zurück nehmen.

Der 8350 ist mit 8 Kernen gleichzeitig dann doch recht problembehaftet, ich ging eigentlich davon aus, dass der Prozessor wegen besserer Selektierung weniger Spannung auf dem Bord benötigt und dadurch problemloser läuft, aber das Gegenteil ist der Fall.

Mit Auto-Einstellung friert Windoofs beim Start ein, der Prozessor bekommt für seine 4GHZ einfach zu wenig Spannung vom Bord, man muss den Prozessor heruntertakten...

Mit 6 Kernen ist ein stabiler Betrieb möglich bei 4300 MHZ und 1,55 Vcore :lol:



Geld ist nicht alles im Leben...
Friedensnobelpreisträger sind auch nicht mehr wie früher...

Beiträge gesamt: 21859 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 4740 Tagen | Erstellt: 18:21 am 16. Dez. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Im Winter gut zu gebrauchen :hot: :lol:
Die Prozessoren am Ende der Skala sind zwar vielleicht besser selektiert, aber dadurch gehen sie leider trotzdem nicht höher.
Dann lieber einen etwas preiswerteren Prozessor kaufen und dafür höher übertakten :thumb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150299 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 18:40 am 16. Dez. 2013
hoppel
aus Magdeburg
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3300 MHz @ 4100 MHz
45°C mit 1.52 Volt


:thumb: Cheffe, Auftrag ausgeführt :lol:

Habe meinen FX8350 traurig an ein Forenmitglied weitergegeben, die 8 Kerne waren nicht stabil auf dem Asrock 890FX Deluxe4 zu betreiben, dafür konnte ich aber preiswert einen Zambezi FX 4100 von ihm testen :thumb:

Hier ist ein problemloser Betrieb möglich, der Prozessor wird sauber vom Bios 1.70 erkannt und kann leicht bis 4,6 GHZ übertaktet werden.
Auch hier fehlt wieder die Möglichkeit den NB-Takt per NB-Multi über 2000 anzuheben, das geht nur umständlich über Erhöhen des FSB bei gleichzeitigem Senken des Multiplikators.
APM wird auch hier nicht nicht per Bios angeboten und muß über Software abgeschaltet werden, da der Prozessor sonst beim primeln den Takt absenkt, um seinem Powertarget von 95 Watt gerecht zu werden.

Leistungsmäßig kann ich den Prozessor mit meinem auf 4,1 GHZ übertakteten PhenomIIX4 vergleichen, ist gefühlsmassig gleich schnell.
Unterschiede würden sich nur mit Software aufzeigen lassen.

Habe noch einen Link von Cpuboss.com zum vergleichen:thumb:

(Geändert von hoppel um 18:05 am Dez. 30, 2013)


Geld ist nicht alles im Leben...
Friedensnobelpreisträger sind auch nicht mehr wie früher...

Beiträge gesamt: 21859 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 4740 Tagen | Erstellt: 15:47 am 29. Dez. 2013
gabiza7
offline



OC Profi
6 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2700 MHz @ 3700 MHz
46°C mit 1.475 Volt


Ich habe ein AM3-Board mit nem 880G-Chipsatz. Würde da prinzipiell auch ein Vishera laufen (jetzt mal die Problematik mit der Stromversorung außen vorgelassen) oder funktioniert es nur mit den Highendchipsätzen?

Die zweite Frage: Würde sich der Umstieg lohnen? Hab momentan nen Phenom II X6 1055T am laufen. Wahrscheinlich nicht so, oder? Intel Haswell sollte die bessere Wahl sein, nehme ich an? Wäre jetzt auch nur mal so ne theoretische Frage. Momentan bilde ich mir ein, dass die Leistung für Spiele und Office und so noch locker ausreicht. Würde aber evtl. in nächster Zeit gerne mehr mit Videos machen. Wäre da vll sogar ein kleiner Xeon was? :noidea:

Beiträge gesamt: 920 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2481 Tagen | Erstellt: 20:59 am 1. Jan. 2014
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


@hoppel ein riesiger Performance Unterschied war auch nicht zu erwarten, aber mit der Übertaktung hat es sich ja trotzdem gelohnt ;)

@gabiza es wird wahrscheinlich mit einem BIOS Update klappen, aber es wird sich nicht lohnen, bzw. kann je nach Anwendung und CPU sogar langsamer als mit deinem Phenom II sein.
Dafür wird der Stromverbrauch allerdings deutlich darunter liegen.
Anders sieht es natürlich mit Anwendungen aus, die gezielt Features der FX Prozessoren ansprechen, denn dein 1075T unterstützt z.B. leider noch kein AES.

Ich würde dein System mit den vorhandenen Komponente erstmal so weit wie möglich optimieren und dann bei Bedarf lieber gleich ein eine aktuelle CPU mitsamt passendem Board verwenden.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150299 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 8:14 am 2. Jan. 2014
hoppel
aus Magdeburg
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3300 MHz @ 4100 MHz
45°C mit 1.52 Volt


@gabiza7, Vom Phenom II X6 auf Vishera macht keinen Sinn mehr, sechs echte Kerne und sauber laufend auf Deinem Chipsatz.
Wenn noch Leistung fehlt, einfach an der Taktschraube drehen.

Für Videobearbeitung und als Spieleprozessor für Nichtübertakter ist der Intel Xeon E3-1230 v3 auf einem passenden 1150 Mainbord eine sehr gute Wahl

@Cheffe, reiner Basteltrieb, mein X3 Terran Conflict läuft mit alllem:ocinside:


Geld ist nicht alles im Leben...
Friedensnobelpreisträger sind auch nicht mehr wie früher...

Beiträge gesamt: 21859 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 4740 Tagen | Erstellt: 8:52 am 2. Jan. 2014
gabiza7
offline



OC Profi
6 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2700 MHz @ 3700 MHz
46°C mit 1.475 Volt


Danke euch beiden für die Beratung :thumb:

Eigentlich aber echt schade, dass AMD in letzter Zeit nichts mehr Vernüftiges auf den Prozessormarkt bringt. Im Prinzip bin ich ja totaler AMD-Fan.

Beiträge gesamt: 920 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2481 Tagen | Erstellt: 12:46 am 2. Jan. 2014