» Willkommen auf AMD Overclocking «

cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


drehen :lol: letzte Übertaktung Sockel A

Prozessor hat 4x3,20GHz im Turbomodus 3700MHz, ich poste mal ein paar Biosscreens, vielleicht kann mir jemand behilflich sein und sagen wie man hier das übertakten angeht und welche Einstellungen ich vornehmen soll.

http://img.hexus.net/v2/motherboards/amd/asrock/FM2/A75M/B1B.jpg

http://img.hexus.net/v2/motherboards/amd/asrock/FM2/A75M/B2B.jpg


(Geändert von cheech2711 um 14:40 am Nov. 19, 2012)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4838 Tagen | Erstellt: 14:35 am 19. Nov. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Installiere am besten erstmal die aktuellste BIOS Version P1.80 über Instant Flash auf dein FM2A75 Pro4-M Board.
Ein Benchmark hattest du ja schon erstellt.
Dann schau zur Sicherheit unter CPU Configuration, ob CPU Thermal Throttle auf Enabled steht, damit die CPU bei einer Überhitzung im schlimmsten Fall runtertaktet.
Danach kannst du Overclock Mode unter CPU Configuration auf Manual stellen und über CPU Frequency Multiplier erstmal ohne weitere Spannungserhöhung in kleinen Schritten rausfinden, wie hoch die CPU geht.

Dann starte erstmal Prime95 und schau, ob es wirklich einwandfrei läuft.
Poste mal das Ergebnis und schau mal im Hardware Health Event Monitoring Screen, wie hoch die CPU Temperatur geht.

Danach kann man noch die Vcore anheben und die DRAM Frequency & GFX Engine Clock anpassen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 15:02 am 19. Nov. 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


neustes Bios habe ich doch sofort draufgeballert nach dem das Board neu bei mir angekommen ist, da war ja der neue Release. Ok nur den Multi, gut alles Sicherheitsfeature sind enabled, CPU Throtteling ect...immer


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4838 Tagen | Erstellt: 17:36 am 19. Nov. 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


also es gibt manual Mode und CPU OC Mode, da kann ich dann load optimized CPU OC Settings, der Prozessor hat übrigens keinen freien Multi wie der 5800K ect. von daher bleibt ja nur die Möglichkeit über den Turbo zu takten?


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4838 Tagen | Erstellt: 18:14 am 19. Nov. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Ja, da der Screenshot nicht von dir war, hatte ich überlesen, daß du keine K APU hast.
Multi OC ist natürlich nur mit den Black Edition Modellen 5400K, 5600K und 5800K möglich.

Aber du kannst trotzdem auch generell ohne Turbo übertakten, indem du die APU/PCIE Frequency Einstellung in kleinen Schritten erhöhst.
Da man dabei mehr Werte ändert, Speicher dein jetziges Profil als Standard ab.

Dann stell am besten erstmal den Speicherteiler, den Boost Frequency Multiplier, den CPU Frequency Multiplier und den CPU NB Frequency Multiplier ganz weit runter.
Danach schau mal, wo bei deinem FM2A75 Pro4M die maximale APU/PCIE Frequency liegt, indem du sie langsam (z.B. in 5 MHz Schritten) erhöhst.
Wie weit geht dein Board ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 9:20 am 20. Nov. 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


also bei 3859MHz ist da Schluss, da lief Prime noch 10x durch ob es denn dauerhaft gewesen wäre :dontknow: 4GHz gingen auch aber Prime steigt da sofort aus.
Na zum Ocen habe ich den ja auch net geholt und eine Verbesserung zum G620 ist es defintiv :thumb:


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4838 Tagen | Erstellt: 17:01 am 20. Nov. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Ich wollte eigentlich erst die einzelnen Steps durchgehen, um zu ermitteln, wie hoch die maximalen Einzelwerte liegen.
Denn wenn man nur die APU/PCIE Frequency hochstellt ohne die anderen Teiler zu verringern, wird einiges zu hoch übertaktet.
Wenn es einfacher sein soll, kannst du den Turbo hochsetzen und hast zumindest ein wenig übertaktet ;)


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 17:13 am 20. Nov. 2012
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Vorsicht, über den Bustakt lässt sich auch bei AMD nicht mehr übertakten:

http://www.computerbase.de/artikel/prozessoren/2012/alle-desktop-trinity-im-cpu-vergleichstest/11/


(Geändert von spraadhans um 14:45 am Nov. 21, 2012)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4681 Tagen | Erstellt: 14:45 am 21. Nov. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Das würde ich nicht verallgemeinern.
Man kommt beim FM2 leider nicht mehr so weit, aber cheech hat immerhin schon 120 MHz Referenztakt erreicht.
Allerdings würde ich das nicht in einem Schritt übertakten und auch nicht einfach so hochsetzen, sondern lieber erstmal Schritt für Schritt vorgehen, um die Einzelwerte der Komponenten ausfindig zu machen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 15:24 am 21. Nov. 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


@Jens, habe mal den Turbo auf 3900MHz gestellt und geschaut was geht, habe das Teil sogar bei 4000MHz mit Referenztakt 125MHz zum booten bekommen, mehr aber auch net:lol:
@Spraad, doch Standard ist 100MHz und 116 gingen mit Prime, natürlich geht bei meiner Kombo der NB Takt und der Speicher mit hoch, der Speicher lief dann als 1924ziger oder so was in der Art. Ich kann das ganze wenn ich mal mehr Zeit und Ruhe dafür habe noch einmal so machen wie Du es vorgeschlagen hast Jens

So wenn ich nur die APU/PCIE Frequency Einstellung auf 110 setze und alles andere mal auf auto lasse, dann lief Prime ohne Pobleme für 10 min und das wären dann 3887MHz. der Speichertakt steht dann bei 833MHz, ups NB habe ich gar nicht geschaut...bei 115 stürzt er ab und rebootet


(Geändert von cheech2711 um 17:34 am Nov. 21, 2012)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4838 Tagen | Erstellt: 17:10 am 21. Nov. 2012