» Willkommen auf AMD Overclocking «

Hardwahre
offline



OC Newbie
4 Jahre dabei !


Hallo.
Hat jemand ein paar Tips wie ich ein AMD FX-8150 und Asrock 990FX Extreme4 a bissl tunen kann?
Brauch den PC überwiegend für Bildbearbeitung.
Kühler ist im moment noch der orginale.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2012 | Dabei seit: 1579 Tagen | Erstellt: 14:21 am 14. Aug. 2012
Xantus
aus Lübeck
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4635 MHz
64°C mit 1.33 Volt


Ich weis jetzt nicht wie weit du mit dem Originalen Kühler gehen kannst, allerdings sollte es erstmal reichen einfach den Multiplikator zu erhöhen und den Turbo auszuschalten. Dann nen Stresstest anwerfen und auf die Temps achten. Hab zwar nur den 8120 aber der lief mit 1.275V auf 3,7Ghz.
Für ne Spannungserhöhung würde ich allerdings erstmal einen neuen Kühler besorgen.

Aber wie gesagt, pass auf die Temps auf. Die Bullis werden ziemlich heiss.

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2815 Tagen | Erstellt: 23:45 am 14. Aug. 2012
k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt


Hier ist ein sehr guter Guide zum übertakten des BD.

BD OC Guide

Wichtig ist wie Xantus schon sagte eine bessere Kühlung. Bessere Kühler als der Boxed kosten ja auch nicht mehr die Welt.
Und die LLC Einstellungen sind wichtig. Dann legt er unter Last eine niedrigere Spannung an. Lies dir mal den Guide einfach durch. Auf jeden Fall solltest du von einem Cmos geclearten Bios starten mit deinen Versuchen.

Ach so, und die 1,45 Volt aus dem Guide solltest du natürlich nicht mit dem Boxed Kühler draufhauen!!! :thumb:


(Geändert von k3im um 17:09 am Aug. 15, 2012)

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4299 Tagen | Erstellt: 9:38 am 15. Aug. 2012
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Am besten tuned man einen Bulldozer, in dem man ihn gegen eine adäquate Intel CPU tauscht.

(Geändert von spraadhans um 12:11 am Aug. 20, 2012)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4684 Tagen | Erstellt: 12:10 am 20. Aug. 2012
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt



Zitat von spraadhans um 12:10 am Aug. 20, 2012
Am besten tuned man einen Bulldozer, in dem man ihn gegen eine adäquate Intel CPU tauscht.


Ja isset denn :nope:
Wenn er den Bulldozer hat, kann er ihn auch übertakten :thumb:
Wie schon geschrieben wurde, würde ich allerdings auch bei der Kühlung anfangen.
Bei der momentanen Wetterlage jenseits der 30°C würde ich zudem die Gehäusekühlung aufrüsten und etwas stärker einstellen.
Die Gehäuselüfter kann man über die integrierte Lüftersteuerung von dem Board im BIOS oder sogar mit dem ASRock Tool in Windows anpassen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150344 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5703 Tagen | Erstellt: 14:55 am 20. Aug. 2012
Hardwahre
offline



OC Newbie
4 Jahre dabei !


Den AMD FX-8150 will ich behalten.
Nix Intel oda so:)
Ich kümmer ich mich wohl erstma um den Kühler.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2012 | Dabei seit: 1579 Tagen | Erstellt: 9:49 am 23. Aug. 2012
Hardwahre
offline



OC Newbie
4 Jahre dabei !


A bissl höher ist es gegangen.
Gibt es ausser den Kühlern noch andere Ratschläge?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2012 | Dabei seit: 1579 Tagen | Erstellt: 9:52 am 7. Sep. 2012
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Kommt drauf an, wie es mittlerweile eingestellt ist.
Beim FX-8150 sind im BIOS erstmal Multi, Referenztakt, Vcore, LLC, NB, Speicher Einstellungen und die Stromspareinstellungen relevant.
Denk auch dran, dein BIOS vom ASRock 990FX Extreme4 zu aktualisieren.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150344 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5703 Tagen | Erstellt: 11:11 am 20. Sep. 2012