» Willkommen auf AMD Overclocking «

Xantus
aus Lübeck
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4635 MHz
64°C mit 1.33 Volt


Hallöchen,
hab mir schon seit nen paar Tagen gedanken gemacht ob sich nen FX 8120 lohnt. Im grunde wird viel gespielt, mit 720p Livestream über XSplit. Oder es werden aufnahmen von Spielen gemacht, die in Sony Vegas zusammengeschnitten und mit Staxrip in h264 umgewandelt werden. Da kommen schon mal so einige Stunden an Videomaterial zusammen.

MB is nen ASRock 990FX Extreme 4 mit ner Corsair H100 Kühlung und 8GB Corsair Vengeance 1600 CL9

Würde ja denk ich mal nur die CPU getauscht werden müssen :noidea: oder irre ich mich da?

Lohnt sich der wechsel? Mein 1055t krieg ich leider nicht über 3,4Ghz.

MfG

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2813 Tagen | Erstellt: 17:49 am 26. April 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Ganz wichtig ist, daß du vor einem FX CPU Upgrade auf eine neuere BIOS Version aktualisierst.
Bei dem ASRock 990FX Extreme4 mindestens auf Version P1.30, aber nimm am besten die aktuellste BIOS Version.

In Anwendungen, die auf die Befehlserweiterungen des Bulldozers abgestimmt sind bzw. diese nutzen, wirst du vom 1055T auf den FX8120 einen gigantischen Unterschied feststellen, wie z.B. bei der AES Verschlüsselung.
Wenn du den dann noch ordentlich übertaktet bekommst, macht das auf jeden Fall Spaß, auch wenn die Stromaufnahme und die Abwärme dabei leider ziemlich brutal ist.
Bei anderen Anwendungen würde ich eher versuchen, die Schwachstellen von deinem System weiter zu optimieren (schon eine SSD verbaut ?) und deine CPU noch etwas weiter zu übertakten, auch wenn du keinen offenen Multi hast.
Hast du deinen maximal möglichen Referenztakt schon vollständig ausgetestet ?
Trag deine Systemdaten am besten auch gleich mal in dein Profil ein.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150325 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5701 Tagen | Erstellt: 19:16 am 26. April 2012
Xantus
aus Lübeck
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4635 MHz
64°C mit 1.33 Volt


Bin auf 1.60

Das hört sich ja schonmal gut an

Also über 3,4 Ghz komme ich nicht, danach ist er nicht mehr Primestable selbst mit 1,45 oder testweise 1.5V

Eine 120GB Samsung SSD ist verbaut.

Die Systemdaten werde ich mal eintragen.

Ich denke mal das ich die CPU ins Board pflanzen werde. Bei dem Preis kann man ja nicht soviel falsch machen.

Wieviel würde man eigtl noch für nen 1055T bekommen?

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2813 Tagen | Erstellt: 20:19 am 26. April 2012
k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt



Zitat von Xantus um 20:19 am April 26, 2012

Wieviel würde man eigtl noch für nen 1055T bekommen?



100 €uronen wenn du Glück hast. Forum ca 90 ebay bestimmt 100.

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4296 Tagen | Erstellt: 20:23 am 26. April 2012
Xantus
aus Lübeck
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4635 MHz
64°C mit 1.33 Volt


Wieviel Volt darf ich dem 1055T eigtl Maximal geben?
Da mir mein NT zerschossen ist und ich mir nun ein "etwas" größeres gekauft habe klappts plötzlich auch mitm OCen.

Läuft derzeit auf 3780Mhz bei 1.45V und 40-43Grad nach ner halben Stunde Prime

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2813 Tagen | Erstellt: 16:25 am 28. April 2012
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Geht doch.

Jetzt würde ich erst recht nicht mehr zu einer Bulldozer-Krücke greifen.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4682 Tagen | Erstellt: 18:07 am 28. April 2012
BKFlash
aus Bergisch Gladbach
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 4500 MHz
62°C mit 1.3 Volt


Ich hab meinen AMD Phenom X6 1100T für 160€ Verkauft bei EBay :thumb:
*Nur CPU ohne OVP/-Kühler etc* dafür zieht der FX-8120 in mein System ein.


Mein Rechenknecht
http://www.sysprofile.de/id180641

Beiträge gesamt: 92 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2010 | Dabei seit: 2236 Tagen | Erstellt: 6:56 am 29. April 2012
gabiza7
offline



OC Profi
6 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2700 MHz @ 3700 MHz
46°C mit 1.475 Volt


Die Bulldozer sind natürlich in sofern attraktiv, weil sie günstig sind und auch auf den meisten AM3-Boards laufen, was dann nochmal Geld spart. Auf der anderen sind sie jetzt nicht um so viel stärker Als vergleichbare Phenom II - außer man nutzt oft Anwendungen, die auf den Bulldozer optimiert sind wie Jens ja schon geschrieben hat.

Ich hab momentan u.a. auch einen 1055, würde ihn aber nicht gegen einen Bulldozer tauschen. Überlege dagegen eher, ob mein nächstes System ein Ivy Bridge wird. In der Vergangenheit hab ich immer AMD gekauft. In den letzten Jahren waren sie zwar meist nie so ganz so schnell wie vergleichbare Intel, aber dafür preislich einfach ok. Jetzt sind sie Preislich auch noch super, aber stellenweise ewig weit in Sachen Leistung von Ivy oder gar Sandy Bridge weg.

Beiträge gesamt: 920 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2486 Tagen | Erstellt: 21:48 am 23. Mai 2012
Xantus
aus Lübeck
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4635 MHz
64°C mit 1.33 Volt


Werde derzeit ebenfalls meinen 1055 behalten und auf die nächste Generation warten. Falls der auch so "floppt" wirds wohl auch n wechsel auf Intel geben. Eigentlich leider da ich seit Jahren AMD verbaue.

Beiträge gesamt: 98 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2813 Tagen | Erstellt: 18:30 am 25. Mai 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Schade ist nur, daß man den Multi bei dem 1045T und dem 1055T nicht freischalten und erhöhen kann.
Ansonsten auf jeden Fall eine gute Wahl, wenn man AES nicht braucht.
Ich bin ebenfalls gespannt, was AMD nachlegt und hoffe einfach mal, daß es wieder "echte" Cores geben wird.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150325 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5701 Tagen | Erstellt: 16:01 am 26. Mai 2012