» Willkommen auf AMD Overclocking «

Wehrner
offline


OC Newbie
4 Jahre dabei !

AMD A
2600 MHz @ 2600 MHz


Hallo community!
Ich möchte meinen AMD A6-3650 übertakten.
Brauche ich da nur den Multiplikator zu höherstellen?
Habe das Asus F1A75-V pro.

(Geändert von Wehrner um 10:44 am Jan. 31, 2012)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2012 | Dabei seit: 1772 Tagen | Erstellt: 10:34 am 31. Jan. 2012
k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt


Hallo!

Im Prinzip schon. Höhert stellen und dann mit Prime95 testen. Irgendwann wird Prime abschmieren. Dann solltest du die Spannung minimal erhöhen bis er wieder stabil bleibt. Temperaturen im Auge behalten, gute Kühlung vorrausgesetzt.

Hat der überhaupt nen freien Multi :noidea:


(Geändert von k3im um 14:53 am Feb. 1, 2012)

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 22:05 am 31. Jan. 2012
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Leider nein, der Multi ist beim AMD A6-3650 genauso wie bei den anderen AMD Llano Prozessoren ausser den "K" Modellen (derzeit AMD A6-3670K und AMD A8-3870K) gesperrt.
Somit kann diese APU derzeit nur über den Referenztakt übertaktet werden und das erhöht auch einige andere Frequenzen.
Die GPU und der Speicher wird beim Übertakten vom Llano sehr wahrscheinlich das Hauptproblem werden.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 8:25 am 3. Feb. 2012
Wehrner
offline


OC Newbie
4 Jahre dabei !

AMD A
2600 MHz @ 2600 MHz


Danke für die Antworten.
Wie wird mein A6 dann übertaktet?

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2012 | Dabei seit: 1772 Tagen | Erstellt: 19:11 am 12. Feb. 2012
k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt


Indem du den Referenztakt erhöst. Reftakt X Mutliplikator = Taktung. Vorher solltest du aber den Arbeitsspeicher, HT und Northbridge auf einen niedrigeren Wert stellen weil die sonst mit übertaktet werden.

Ob man bei der iGPU was beachten muss weiss ich nicht.

(Geändert von k3im um 17:05 am Feb. 17, 2012)

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 17:04 am 17. Feb. 2012