» Willkommen auf AMD Overclocking «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Klasse :thumb:
Na dann bin ich ja mal gespannt, wie hoch du den FX8120 übertakten kannst.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150298 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 7:19 am 9. Nov. 2011
k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt


Also meiner scheint ne zimliche Krücke zu sein oder ich habe beim Einbau was versemmelt oder ein Prolimatech Genesis reicht einfach nicht oder die Temperaturen werden falsch ausgelesen.
Ich kriege den zwar Bootstable auf 4,7 und wahrscheinlich noch weiter, aber bei 1,45 Volt und 1,35 Volt CPU NB wird der beim Cinebench laut HWmonitor über 60 Grad heiss. Das ist zu viel. Ih muss den Kühler mal abnehmen und schauen.

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4291 Tagen | Erstellt: 14:02 am 13. Nov. 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Bei dem 8er Bulldozer entsteht natürlich einiges an Abwärme (den FX-8150 gibt es auch als LCLC Wakü Bundle), aber der Kühler sollte trotzdem reichen.
Mit Vollast wären die 60°C OK, aber du kannst ja zur Sicherheit nochmal die korrekte Auflage prüfen und eine gute Wärmeleitpaste verwenden.
Gerade bei so großen Kühlern kann es schnell mal passieren, daß er nicht 100%ig aufliegt.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150298 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 14:49 am 14. Nov. 2011
k3im
aus Frechen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
78°C mit 1.153 Volt


So, Kühler abgebaut und die mitgelieferte Prolimatech WLP verwendet. (Vorher Phobya HeGrease Extreme)
An den Temperaturen bei Prime95 und bei Cinebench hat sich eigentlich nichts geändert. Lustig ist das wenn ich Spannung im UEFI Beispielsweise auf 1.365 stelle und den Rechner starte wird die Spannung von CPU-Z auch fast so ausgelesen. Starte ich dann Prime95 geht die Spannung auf 1.280 runter. Dann freezed der Rechner unter Prime sofort. Wenn ich LLC deaktiviere passiert das nicht. Die Spannung bleibt gleich, aber die Temperatur ist nicht tragbar, soweit sie denn stimmt.

"you will be surprised at which Voltages Bulldozer will be stable at", schrieb der Verfasser des BD OC Guide im xtremesystems forum.
Wenn ich den 8120 auf 4Ghz übertakte bei 1,352 Volt läuft z.B. Heaven durch mit Temperaturen die sich eigentlich kaum zum IDLE Status ändern. 38 oder 39 Grad wi eman sehen kann



3Dmark 11 auf Performance nach einem Durchlauf war die Temp laut HWMonitor 48 Grad.

Werde jetzt mal mit den Settings BF3 spielen und mal schauen was passiert.

Edit: Soa: BF3 50°C max....
werde mal die Spannung runterschrauben jetz.

(Geändert von k3im um 23:26 am Nov. 14, 2011)

Beiträge gesamt: 1058 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4291 Tagen | Erstellt: 22:31 am 14. Nov. 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Also eigentlich sollte die Load Line Calibration unter Last genau das Gegenteil bewirken.
Allerdings müssen da auch das Netzteil und die Spannungsregler mitspielen und die anderen Spannungswerte sollten ebenfalls auf Auto bleiben.
Bei einer Mischung der manuellen Werte mit automatischen Anpassungen gibt es manchmal merkwürdige Ergebnisse.
Was passiert denn, wenn du die VCore bzw. "Multiplier/Voltage Change" dabei auf Auto belässt ?
Du kannst die CPU ja auch nochmal rausnehmen und das gleiche nochmal mit deiner alten Phenom II CPU testen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150298 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 8:47 am 15. Nov. 2011
Bullbull
offline



OC Newbie
5 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 3900 MHz


Gut dass mir das mit dem Asrock 990FX Professional nicht passiert ist. Das lüppt 1A.

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2011 | Dabei seit: 1842 Tagen | Erstellt: 11:57 am 18. Nov. 2011
GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


Würdet ihr aktuell (OC einkalkuliert) eher einen Phenom II X4 oder einen FX4100 empfehlen? Gefordert ist maximale Leistung fürs Geld..


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2084 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 22:28 am 22. Nov. 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Der FX-4100 ist zwar besser als sein Ruf, aber das erfordert auch ideale Bedingungen. So muss das Bios mitspielen und die CPU nicht ständig wieder runter takten, was leider in vielen der bekannten Vergleichstests passiert ist.
Idle-Verbrauch ist schlechter als beim klassischen X4, Last-Verbrauch dafür besser.
OC bis ca. 4,5GHz sind i.d.R. kein Problem, dadurch erreicht er etwa die Leistung eines X4 @4,0-4,2GHz, was bei aktuellen Steppings auch kein Problem sein dürfte.
Eine interessante Alternative wäre wohl der X4 960T, welcher ebenfalls eine niedrige TDP hat sowie einen freien Multi (wodurch der ohne Turbo niedrigere Werkstakt egal ist) und auch schon um 100,- zu bekommen ist.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5068 Tagen | Erstellt: 23:19 am 22. Nov. 2011
GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


Also wenn, dann würde ich ihm ein günstiges 990FX Board zur Seite stellen.. Kannst du das mit dem unerwünschten Heruntertakten etwas näher erläutern? Möchte ungern auf die Energiesparfunktionen verzichten, aber natürlich auch nicht auf Leistung, wenn sie gebraucht wird..


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2084 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 23:39 am 22. Nov. 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Im Prinzip hat k3im dazu alles Wichtige geschrieben...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5068 Tagen | Erstellt: 0:28 am 23. Nov. 2011