» Willkommen auf AMD Overclocking «

Lainix
offline


Basic OC
5 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
3200 MHz @ 4471 MHz
60°C mit 1.324 Volt


Gerade bei modernen Computerspielen gibt es oft eine Geschwindigkeitsbergkuppe, hat man diese  erstmal erreicht, so kann man sich getrost zurücklehnen, flüßig zocken und oft auch 60 FPS Begrenzung genießen. Manchmal sind es auch nur kleine Dinge, lohnt sich der DualChanelbetrieb 2x128bit oder bleibe ich bei 4x64bit?

Ich stelle hier meine aktuelle Konfiguration meines Personal Computer vor mit dem ich bei 3DMark 2006 14500 Punkte erreiche :punk:

CPU: AMD Phenom 9650 2.3Ghz @  2.8Ghz  
  • MB: Asus M4N78   FSB: 200Mhz @ 246
    DDR2: 2GB Kingston-1066 & 4GB Mushkin-1000  @ 800Mhz
    GRAKA: ATI HD6870


    In zwei Tagen traten bei mir vier Bluescreens bei Belastungtests auf. Getestet wurde unter Realbedingungen, je zwei Stunden: Battlefield 3 ,Bad Company 2 sowie mit Benchmark 2006 & Vantagem, sowie SisoftSandra. Ich befürchte das dieses Problem am Arbeitsspeicher liegt, da auch eine Bluescreen beim Ramtest von SisoftSandra auftrat. Latenzeinstellung in meinen Bios ca. über 10 Einstellungsmöglichkeiten die ich nicht kenne.  Also liegen die Riegel auf Auto ( Auto / Manual Both / D1 / D2 ) mit 333Mhz als DDR2 800. Die CPU hatte ich schon auf 2800MHZ mit einer FSB von 246Mhz , aber auch hier tritt der Bluescreen beim Speichertest auf, die CPU als Fehlerquelle kann ich mit einer geringen Ratio im Bios vernachlässigen! Auch alle Volteinstellungen um eine Stufe erhöht bringt kein stabiles System. Wenn Ich die Fehlerquelle des Bluescreens ( Arbeitsspeicher wird auf HDD  gespeichert ) nicht beseitigen kann, werde ich mein System auf einer FSB von 220Mhz FSB einlagern. Leider liegt die Kritische CPU Geschwidigkeit zB: für Battlefield 3 Punktgenau. Meine Empfehlung 10% mehr CPU-Leistung zu besitzen als vom Hersteller empfohlen kann ich so nicht einhalten.



    FPS = frames per second

    (Geändert von Lainix um 10:08 am Okt. 12, 2011)

  • Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 1994 Tagen | Erstellt: 9:06 am 12. Okt. 2011
    kammerjaeger
    aus Versehen
    offline



    Real OC or Post God !
    13 Jahre dabei !

    Intel Core i3
    3100 MHz mit 1.10 Volt


    Dann versuch mal, dem Speicher +0,1V zu geben!


    PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

    Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
    Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 10:05 am 12. Okt. 2011
    Lainix
    offline


    Basic OC
    5 Jahre dabei !

    Intel Pentium Dual Core
    3200 MHz @ 4471 MHz
    60°C mit 1.324 Volt


    Ok , mache ich wenn ich zuhause bin / also dann auf 1.86 Volt ?

    (Geändert von Lainix um 10:11 am Okt. 12, 2011)

    Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 1994 Tagen | Erstellt: 10:10 am 12. Okt. 2011
    kammerjaeger
    aus Versehen
    offline



    Real OC or Post God !
    13 Jahre dabei !

    Intel Core i3
    3100 MHz mit 1.10 Volt


    Mehr! Standard bei normalem DDR2-800 sind ja schon 1,8V, Deine Module haben evtl. ab Werk schon mehr vorgesehen (oft 2,0-2,1V je nach Modell beim 1066er). Da sollten also mind. 2,0V drauf!


    PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

    Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
    Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 10:57 am 12. Okt. 2011
    Lainix
    offline


    Basic OC
    5 Jahre dabei !

    Intel Pentium Dual Core
    3200 MHz @ 4471 MHz
    60°C mit 1.324 Volt


    2GB Bundle und mein Muskin

    leider finde Ich den Speicher nicht wieder, sollte ählich zur Redline sein. Ist aber eine PCG-Hardware Edition. 2.1 Volt sind wohl auf beiden möglich.

    Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 1994 Tagen | Erstellt: 13:06 am 12. Okt. 2011
    NWD
    aus Aachen
    online



    Moderator
    15 Jahre dabei !

    Intel Core i5
    3500 MHz @ 4000 MHz
    40°C mit 1.10 Volt


    Dann brauchen die die 2,1 bzw. 2,2V auch!

    Lies mal bei CPU-Z die SPDs aus.

    Da steht dann der Zusammenhang zw. VDimm und den Timings.


    Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
    But Live as if you will die today

    Beiträge gesamt: 17360 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
    Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5686 Tagen | Erstellt: 15:16 am 12. Okt. 2011
    Lainix
    offline


    Basic OC
    5 Jahre dabei !

    Intel Pentium Dual Core
    3200 MHz @ 4471 MHz
    60°C mit 1.324 Volt


    Steht schon im Topic, hab mir erstmal einen gescheiten Kühler gekauft.

    Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 1994 Tagen | Erstellt: 19:09 am 12. Okt. 2011
    Lainix
    offline


    Basic OC
    5 Jahre dabei !

    Intel Pentium Dual Core
    3200 MHz @ 4471 MHz
    60°C mit 1.324 Volt


    Leider immer noch Bluescreen bei 245Mhz FSB , overvoltage Ram bei 2,15Volt , dann habe ich mir gedacht, schmeiss den Ram auf 266Mhz Rati und mach den SisoftSandra test. WOLA , kein haenger aber ich hatte schon bessere Ergebnisse. Der Ramm wird knall heiß beim Test und Sandra zeigt mit an ich besäße 2x3GB Muskin.

    (Geändert von Lainix um 19:43 am Okt. 12, 2011)

    Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 1994 Tagen | Erstellt: 19:27 am 12. Okt. 2011
    kammerjaeger
    aus Versehen
    offline



    Real OC or Post God !
    13 Jahre dabei !

    Intel Core i3
    3100 MHz mit 1.10 Volt



    Zitat von Lainix um 19:27 am Okt. 12, 2011
    Leider immer noch Bluescreen bei 245Mhz FSB , overvoltage Ram bei 2,15Volt , dann habe ich mir gedacht, schmeiss den Ram auf 266Mhz Rati und mach den SisoftSandra test. WOLA , kein haenger



    Dann war wohl der Speichercontroller in der CPU am Ende! Nun kannst Du versuchen, die Speicherspannung wieder etwas abzusenken...


    PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

    Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
    Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 20:26 am 12. Okt. 2011
    Lainix
    offline


    Basic OC
    5 Jahre dabei !

    Intel Pentium Dual Core
    3200 MHz @ 4471 MHz
    60°C mit 1.324 Volt


    3d MARK 2006
    3D Mark Ventage

    (Geändert von Lainix um 21:56 am Okt. 12, 2011)

    Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 1994 Tagen | Erstellt: 21:16 am 12. Okt. 2011