» Willkommen auf AMD Overclocking «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Da die Nachfrage in den anderen Topics nach energieeffizienten PC Lösungen recht groß ist, machen wir mal ein Topic dazu auf.
Optimal wäre eine möglichst hohe PC Leistung mit einem möglichst niedrigen Stromverbrauch des AMD Systems.

Man kann z.B. mittels Referenztakt oder Multi die CPU ordentlich übertakten, mittels CnQ und/oder z.B. dem RightMark RM CPU Clock Tool im Idle runtersetzen.

Was habt ihr gemacht, um den Stromverbrauch zu senken bzw. zu optimieren, welche Hardware verwendet ihr und wie ist eurer Stromverbrauch mit maximaler Belastung und im Idle ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 13:50 am 30. Okt. 2010
NWD
aus Aachen
online



Moderator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Ich hab mir nen X2 4850e geholt.

2,5 Ghz und dabei nur ne TDP von 45 W.

Nur die Modelle gibts nicht allzu groß und i.d.R. auch nur als 2-Kerner.

(( Ok, mit der GTS250 hab ich mir dann wieder ins Knie geschossen weil die ja gar nichts kann zum Stromsparen ))

Wenn ich Leistung haben will, lade ich mir beim Starten kurz ein zweites BIOS - Set wo die CPU mit ~ 3,2 Ghz läuft wobei C&Q immer an is.

Das reicht mir.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17360 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5686 Tagen | Erstellt: 14:09 am 30. Okt. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Es gibt auch von diversen Athlon II X2/X3/X4 die e-Modelle mit 45W TDP sowie die Phenom II X4 905/910e mit 65W TDP. Aber auch die "normalen" Modelle lassen sich oft mit deutlich weniger als Standard-Spannung betreiben. Positives Beispiel ist mein X3 435, der selbst @3,22GHz nur 1,18V braucht (Standard will das Board ihm >1,4V geben!). Mein X3 400e kommt sogar leicht übertaktet noch <1V. :godlike:
Mein X6 läuft idle klar unter 1V (wie viel genau teste ich noch...) und bei Standard-Takt mit 1,225V. Die Mehrleistung beim OC brauche ich nur selten und stelle dann wie NWD auch ein anderes Bios-Profil ein.
Etwas Experimentierfreudigkeit zum optimalen Verhältnis Spannung zu Takt kann also nicht schaden...

Wer weiter übertakten will, der kann auch PhenomMsrTweaker versuchen. Damit lassen sich fünf P-States unabhängig voneinander einstellen. Man sollte jedoch vorher die idealen Werte austesten und lieber leicht darüber gehen.

Mein ASRock-Board kann via Tool Phasen abschalten und somit zusätzlich Strom sparen, wenn keine Last anliegt.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 15:23 am 30. Okt. 2010
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Die Erfahrung mit der Spannung habe ich auch gemacht.
Je nach CPU kann man sogar mit weniger Vcore sehr ordentlich übertakten, wobei die höchsten OC Ergebnisse am Limit dann doch mehr Spannung benötigen.
Dank der unterschiedlichen BIOS Profile ist das aber zum Glück kein Probiem mehr.
Wer das noch nicht im BIOS hat, oder wer lieber mit Software übertaktet, kann natürlich auch im AOD (AMD Overdrive) Tool sehr einfach Profile ablegen und sie später bequem auswählen.
Wie ist denn euer gesamter PC Stromverbrauch im Idle/Last ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150321 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 17:32 am 31. Okt. 2010
NWD
aus Aachen
online



Moderator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Tja dann ist das Spannung senken das einzige, was die "e" - Versionen vom Rest unterscheidet

meiner hat ~ 1,2V bei 2,5Ghz original aber mit OC ist bei der Spannung nicht viel.

Tja Stromverbrauch is so ne Sache

Meiner zieht jetzt so ca. 170W wobei ich neben der GTS250 noch ne GT240 drin habe und mein Enermax 465W schon SEHR alt ist, da könnte man sicherlich noch was sparen mit nem neuen NT


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17360 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5686 Tagen | Erstellt: 12:32 am 1. Nov. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von NWD um 12:32 am Nov. 1, 2010
Tja dann ist das Spannung senken das einzige, was die "e" - Versionen vom Rest unterscheidet



Prinzipiell ja, aber die e-CPUs laufen schon durchschnittlich mit niedrigerer Spannung als die normalen Versionen, scheinen also doch vorselektiert zu sein...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5072 Tagen | Erstellt: 13:30 am 1. Nov. 2010
NWD
aus Aachen
online



Moderator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Das meine ich auch.

Das sind quasi ganz normale CPUs die aber eben mehr oder weniger zufällig mit niedrigerer VCore laufen. Also keine extra Herstellung oder sowas.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17360 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5686 Tagen | Erstellt: 15:32 am 1. Nov. 2010
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Nope, definitiv nicht, das zeigen diverse Tests.

Nur andere Steppings können bei gleicher Vcore ggf. etwas andere Verbrauchswerte ergeben.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4681 Tagen | Erstellt: 19:46 am 1. Nov. 2010
NWD
aus Aachen
online



Moderator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt



Zitat von spraadhans um 19:46 am Nov. 1, 2010
Nope, definitiv nicht, das zeigen diverse Tests.

Nur andere Steppings können bei gleicher Vcore ggf. etwas andere Verbrauchswerte ergeben.




???

die e - Versionen haben eine deutlich niedrigere VCore als ne normale Version, daher kommt der Spareffekt..

oder was meinste?


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17360 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5686 Tagen | Erstellt: 11:19 am 2. Nov. 2010
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Meine Antwort bezog sich auf das:


Also keine extra Herstellung oder sowas


Habe das als Frage verstanden.

Beim Phenom 970 sieht man schön, dass Verbesserungen (vermutlich in der Fertigung) durchaus auch Spareffekte haben können:

http://ht4u.net/reviews/2010/amd_phenom_ii_x6_1075_x4_970/index8.php

Auch Intel hat das mit dem i5 760 vorgemacht...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4681 Tagen | Erstellt: 12:06 am 2. Nov. 2010