» Willkommen auf AMD Overclocking «

Pulsedriver
offline


OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.28 Volt


Hallo liebe OC Gemeinde

mein heutiges Problem ist weniger wie ich übertakte sondern vielmehr wie bekomme ich mein jungräuliches System eigentlich stabil?

Zum Einstieg, mein neuer PC ist folgend aufgebaut:

Mainboard: MSI 870-G54A
CPU: AMD PhenomII X4 955
Scythe Mugen 2 Luftkühler
GPU: Gainward 1GB GTX470
Ram: 4GB G.Skill PC1333 Kit
FP: Samsung HD103SJ

Installiert ist Win7 64bit.
CPU Temperatur ist stehts unter 30°

Über MSi Control Center könnte man ja OC betreiben, dort kann ich allerdings permanente Sprüche von Core Mhz und vom Multiplikator beobachten, wäre ja auch nicht schlimm nur:

Speziell in Age of Conan sieht die Grafik total schlimm aus, die richtige Textur wird irgendwann drübergelegt, es ruckelt immer wieder.
Kurz, da stimmt irgendwas überhaupt nicht.
Gibts da eine Ferndiagnosemöglichkeit? (Warum ändert sich permanent die Core Mhz und der Multi - btw das Control Center stürzt gern mal ab, bzw die ausgelesenen Daten sind irgendwann nur noch ein Pixelhaufen).

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2010 | Dabei seit: 2282 Tagen | Erstellt: 9:50 am 12. Sep. 2010
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Also das hin und hergespringe nennt sich "Cool&Quiet" und ist AMDs Energiesparer, also vollkommen normal.

Das die MSI - Software damit nicht klarkommt ist aber nicht normal.

Sind das jeweils die aktuellsten Versionen von Mainboard-Treiber und Control Center? Grafikkartentreiber? BIOS-Version ?

Hast du die Treiber von den CDs genommen oder direkt auf den Herstellerseiten von nVidia / AMD nachgesehen?

CDs sind oft veraltet.

Bei dem Game: Mal Tante Google nach Patches / Updates / bekannten Problemen befragt?


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17360 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5690 Tagen | Erstellt: 11:44 am 12. Sep. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Sofern das System nicht abstürzt, liegt keine Instabilität vor.
Die Sprünge von Multi/Takt sind normal, wenn C&Q aktiv ist.
Die Grafikfehler im Spiel haben auch nichts mit mangelnder Stabilität zu tun, sondern beruhen eher auf einem Grafiktreiber, der mit diesem Spiel nicht harmoniert oder einem Bug im Spiel bzw. einem fehlenden Patch (wie NWD ja schon angedeutet hat).

Btw.: Ich bin kein Freund von Windows-OC-Tools. Teste mal, um mögliche Fehlerquellen auszuschließen, ohne C&Q  und mit Standard-Settings (kein OC!). Das MSI Control Center sollte aus sein.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5076 Tagen | Erstellt: 12:19 am 12. Sep. 2010
Pulsedriver
offline


OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.28 Volt


Hallo und danke für die Antworten,
zu den Treibern:
Ja die aktuellst möglichen die derzeit im Internet zu finden sind.

Eigentlich dachte ich dass ich im BIOS dass Cool & Quiet abgestellt hätte.
Und zu den rucklern, diese habe ich auch mal beim surfen im Internet, sprich das System steht einfach mal für 2sek, ohne eine spezielle Meldung.

Das MSi Tool habe ich installiert als die Probleme bereits aufgetreten sind, einfach um zu sehen was man damit machen kann (z.b. die CPU Temperatur sehen wenn man grad den PC "stresst"). Von daher war diese Instabilität auch schon vorher da.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2010 | Dabei seit: 2282 Tagen | Erstellt: 13:40 am 12. Sep. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Es ist keine Instabilität, sondern eher als Lag zu bezeichnen! Dies kommt z.B. durch Hintergrundprogramme oder Lesefehler der Platte, hat aber nichts mit Instabilität zu tun!
Schallte mal via msconfig alle wirklich unnötigen Sachen ab.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5076 Tagen | Erstellt: 14:25 am 12. Sep. 2010
gabiza7
offline



OC Profi
6 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2700 MHz @ 3700 MHz
46°C mit 1.475 Volt


Stimmt, Instabilität liegt hier keine vor, solange du nicht ständig Abstürze zu verbuchen hast, aber gut, das hilft dir jetzt auch nicht weiter.

Sieht eher so aus als würde irgendwie die Hardware nicht so gut miteiander harmonieren. Das Board scheint ja relativ neu zu sein, mit 870-er Chipsatz, hab es irgendwie auch auf keiner deutschen Seite gefunden.
Gibt's dafür ein BIOS-Flash? Wenn ja dann das mal aufspielen, oft sind speziell bei neueren Boards am Anfang noch Fehler drin.
Oder alternativ einfach mal mit einem anderen Board probieren, falls zur Hand.
Wie sieht's mit der Festplatte aus? Ist die in Ordnung? Mal mit HD Tune checken.
Sonst könnte es evtl. auch noch am Arbeitsspeicher liegen, schonmal einen anderen probiert?

(Geändert von gabiza7 um 20:19 am Sep. 13, 2010)

Beiträge gesamt: 920 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2489 Tagen | Erstellt: 20:18 am 13. Sep. 2010
Notmynick
aus Lüneburg
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2900 MHz @ 3170 MHz
44°C mit 1.375 Volt


Auserdem kann es sinnvoll sein mal in der Ereignissanzeige der Verwaltung, speziell in der Systemüberwachung nach Fehlern zu suchen.

Wie z.B. das der Festplattencontroller zu lange braucht um zu Antworten was gerne durch die IDE/SATA Treiber verursacht wird und oft dazu führt das das System mal für 1-3sec "hängt"

Übrigens würde ich nicht immer gleich sagen das keine Instabilität besteht nur weil die Kiste nicht abstürzt. Ist ja nun nicht so das ein Instabiles System sofort abschmieren muss. Das kann auch nur alle 8 Wochen machen ;)


- Follow the White Rabbit -
Mein System: http://nethands.de/pys/show.php4?id=25641

Beiträge gesamt: 708 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4584 Tagen | Erstellt: 13:39 am 12. Jan. 2011