» Willkommen auf AMD Overclocking «

Digital Hero
aus NRW
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3216 MHz mit 1.4 Volt


:moin: Hallo zusammen,
ich habe mir vor ein paar Tagen bei ebay einen CPU geleistet. Sollte ein AMD Athlon 64 x2 6400+ Back Edition sein, so, ich bin mir da aber nicht ganz sicher das es auch wirklich eine BE ist:noidea:. Bei einer BE sollte meines wissens nach der Multiplikator offen sein (das macht die BE ja aus), AMD Overdrive sagt mir aber einen Multiplikator 16X an. Wie muss die Bezeichnung für die BE auf der Rückseite der CPU lauten: ADX6400...... oder ADO6400...... ?

Info: Motherboard Asus M4A78-EM
       
Für eure Hilfe bin sehr dankbar :godlike:

Mfg

Digital Hero

(Geändert von Digital Hero um 14:43 am Feb. 17, 2010)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2495 Tagen | Erstellt: 14:40 am 17. Feb. 2010
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Lässt sich denn der Multiplikator verstellen?

Afaik gabs den 6400+ nur als BE.

Beiträge gesamt: 8155 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5535 Tagen | Erstellt: 14:47 am 17. Feb. 2010
Digital Hero
aus NRW
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3216 MHz mit 1.4 Volt


Hallo KakYo,

ja der Multiplikator lässt sich verstellen, ich hatte gelesen, das der Multipli bei einer BE aber bis 20X gehen sollte. Ok, ich bin was das angeht ja ein Rookie. Welcher Multiplikator ist beim OC denn besser einen niedrigen (also 5x) ist bei mir als kleinster einstellbar oder halt den höchsten(16X) von meiner Logik her natürlich den höchsten!?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2495 Tagen | Erstellt: 14:58 am 17. Feb. 2010
Benny
offline


OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz mit 1.375 Volt


der desto höher der Multi geht desto höher geht ja auch der takt ^^ also musste ja den multi erhöhen ;) :thumb: :lol:


Phenom II X4 945 @ 3Ghz
Club 3D 4890 SC Edt. 1GB
500W Coba Nitrox

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2495 Tagen | Erstellt: 16:13 am 17. Feb. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Hast Du mal versucht, den Multi im Bios zu erhöhen (z.B. auf 18x)?


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5069 Tagen | Erstellt: 23:41 am 17. Feb. 2010
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Hab grad bei wikipedia gelesen, der 6400BE hat nen maximalen Multi von 16:)

Beiträge gesamt: 8155 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5535 Tagen | Erstellt: 8:50 am 18. Feb. 2010
Digital Hero
aus NRW
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3216 MHz mit 1.4 Volt


Dank euch für die Infos :thumb::punk:

im BIOS lässt sich der Multi auch nur bis 16x stellen. Jetzt mal ne andere Frage. Was haltet Ihr von der Autonatischen Tacktungsfunktion im AMD Overdrive Tool, ist es zu empfehlen oder sollte man lieber die Einstellungen manuell im BIOS vornehmen? Ach ja, und bei prime95 welche Einstellung zum Stresstest sollte da an besten vorgenommen werden?

Mfg

Digital

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2495 Tagen | Erstellt: 16:11 am 18. Feb. 2010
Benny
offline


OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz mit 1.375 Volt


erhöh den multi im Bios und bei prime95 musste den small FFTs test nehmen


Phenom II X4 945 @ 3Ghz
Club 3D 4890 SC Edt. 1GB
500W Coba Nitrox

Beiträge gesamt: 34 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 2495 Tagen | Erstellt: 20:56 am 18. Feb. 2010